DAX+0,57 % EUR/USD-0,24 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 6685)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.192.884 von RubiRubin am 25.03.19 21:51:57
Zitat von RubiRubin: Beide Autos sind scheisse!

Ein SUV mit Elektroantrieb, dass ist wie ein Ferrari mit Tretantrieb.
Da kann der CW - Wert noch so toll sein, nur einige wenige Traumtänzer werden sich so etwa kaufen!

Es ist ein Schildbürgerstreich, den in allen Belangen unterlegenen Elektroantrieb nach 100 Jahren jetzt wieder per Staatsratbeschluss des Zentralkomitees zwangsweise einzuführen.

Es hatte schon seinen Grund, warum das Elektromobil vor 100 Jahren den Kürzeren zog!



Ja, Rubi, hast wie immer in allem Recht!

Und schon vor zweihundert Jahren war klar, dass wir NIE fliegen könnten.

Und die Erde war früher eine Scheibe -
da wären die Teslas sicher alle runtegefallen mit ihrem Schrott-Autopiloten.


Das mit dem SUV ist aber tatsächlich eine Schrott-Idee von Elon:

ein SUV muss RIESIG sein und einen gigantischen Kühler haben
und einen hohen Fahrersitz und all diese super-männlichen Sachen.

Deshalb werden die doch so gerne gekauft.

Und was gibt Elon seinen Jüngern?

Das Model 3 mit einem anderen Namen, angeblich 10 % schwerer und größer.

Eine Limousine!!

Eine SUVine!!

Und 7 Leute sollen reinpassen :laugh::laugh::laugh:


Model "Why" - Absatz secured :)
Die Welt besteht aus Filterblasen!!!

Hier in unserer Welt steht Tesla kurz vor dem Ruin. Beim "Spiegel" zittert Mercedes, BMW und Audi vor diesem Auto...

Schiffsladung um Schiffsladung bringt Tesla sein Model 3 nach Europa.... http://www.spiegel.de/auto/fahrberichte/tesla-model-3-im-test-angriff-auf-mercedes-bmw-und-audi-in-europa-a-1258784.html
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Spiegel: "Es passt zur Leichtigkeit, mit der Tesla ein Elektroauto nach dem anderen auf den Markt bringt: Während andere Hersteller verkrampft den Antriebswechsel erzwingen wollen, widmen sich die Kalifornier schon der Kür."
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.194.639 von DieroteZora am 26.03.19 08:59:48Die sollen mal schreiben, was deutsche Hersteller an Schiffsladungen verschicken. Die bringen die Autos sogar zügeweise vom Werk bis zum Hafen und betteln nicht ihre Angestellten, beim Transport und der Auslieferung zu helfen :laugh:

Und wo sind die Schiffsladungen M3? Auf der Straße sehe ich keinen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wenn die Relotius-Presse schreibt, das E-Auto ist unausweichlich und Tesla bläst alle vom Markt, wird es wohl stimmen... zumindest ersteres wird ja bis hier in den Thread gern geglaubt. Ist Tesla dann völlig überraschend gescheitert, ist Trump schuld, kann man jetzt schon voraussagen (das ist keine Wertung Trumps, nur eine Feststellung über die Medien).
Schöne short-case Präsentation mit Schwerpunkt fraud/financials:
https://cdn2.hubspot.net/hubfs/4626988/TSLA%20short-PFH%20Ca…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
https://www.reddit.com/r/teslamotors/comments/b4dl1p/deliver…

Also muss Tesla schon diesen Monat die SR-Version ausliefern. Die anderen Versionen werden offensichtlich kaum mehr nachgefragt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.195.146 von R-BgO am 26.03.19 09:46:16
Zitat von R-BgO: https://cdn2.hubspot.net/hubfs/4626988/TSLA%20short-PFH%20Ca…


Wow, die Präsentation ist ja echt geiler Stoff!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.193.373 von ichschreibhiermalmit am 25.03.19 23:25:24
Zitat von ichschreibhiermalmit: Jemand noch weitere Information zu diesem Richterspruch morgen? Hat das noch Bestand?

Kennt jemand die Uhrzeit, wann damit zu rechnen ist?

Habe jetzt nicht so viel dazu finden können.. :confused:


schau mal in das post von faultcode im anderen thread, sieht nach non event aus, weil ja eine theoretische Chance besteht, dass seine Aussagen zutreffen könnten...
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben