DAX-1,50 % EUR/USD-0,17 % Gold+0,72 % Öl (Brent)-2,08 %

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 6915)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.429.912 von Agentdrakrub am 26.04.19 12:30:18Könnt ihr den Blödsinn mit den Verschwörungstheorien woanders machen. Das ist irr und die Sprachwahl unterirdisch.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.429.912 von Agentdrakrub am 26.04.19 12:30:18P.S. das Niveau beleidigt meinen Intellekt. .
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.430.266 von Computerversteher am 26.04.19 13:06:38
Zitat von Computerversteher:
Zitat von xwin: Autopilot Klage Nummer 7 :

$TSLA sued in L.A. for nearly killing a driver using Autopilot, which "caused the Vehicle to drive into a concrete lane divider."

https://twitter.com/PlainSite/status/1121528510336516097


Sollte eher Nummer 11 sein ?

Wenn PlainSite das sagt ;)

Mal gucken wieviel es braucht, bis es für Tesla zu einem Problem wird.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.429.810 von beobachter64 am 26.04.19 12:16:00
Zitat von beobachter64: Schon falsch... :laugh:


Robin"Track"

verfolgt nur

Robinhood.

Weiß also jemand mehr dazu, wie Robinhood funktioniert?

Robinhood ist ein Broker (außerdem der Held von Sherwood Forest).
Sie zählen einfach die Zahl der Accounts, die TSLA halten.

Im allgemeinen nennt man das Wachsen der Nummer von Aktionären Distributionsphase (Übergehen in zittrige Hände), während das Schrumpfen der Zahl der Aktionäre Akkumulationsphase genannt wird ("starke Hände").
Ist also im Prinzip eher kein gutes Zeichen, wenn die Aktionärszahl stark steigt. Aber im Normalfall sind Akkumulations- und Distributionsphase auch in umgekehrter Relation zum Aktienkurs wie bei Tesla. Ist halt auch in der Hinsicht ein spezielles Tier.
Sind allerdings nur grobe Faustregeln.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.430.746 von charliebraun am 26.04.19 14:00:25Schon ziemlich seltsam, daß ausgerechnet DU begeisterte Teslafreunde über die Zusammenhänge mit der Tesla-Aktie "aufklären" mußt, wo "DU &.Co." doch offensichtlich mit Euren "Daueruntergangsprognosen" in den letzten Jahren nur Unmengen von Kohle in den Sand gesetzt haben dürften oder einfach TOTAL DANEBEN lagen....

Stimmt´s oder hab ich recht?
Deine Antwort darfst Du Dir schenken.....

"Vorsicht ist die Mutter der Porzellankiste"......confused::confused::confused:
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.430.947 von dlrowralos am 26.04.19 14:24:12Sieh mal auf den Kurs, .rottel.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.430.947 von dlrowralos am 26.04.19 14:24:12CB hat halt wesentlich mehr Ahnung von der Aktie als du von moderner Technik.
Tesla ist tot.
Jetzt geht es nur noch um das Ping und Pong der Aktie.
CB hat auch gut erklärt das in dieser Phase dann hauptsächlich die Kleinanleger Geld mir der Aktie verlieren.
Aber du bist bestimmt ein ganz ein Großer.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.431.052 von charliebraun am 26.04.19 14:33:56
Zitat von charliebraun: Sieh mal auf den Kurs, .rottel.


Ich glaube, TESLAQ wird jedenfalls deutlich schneller als Musk liefern. Als wenn bei dem irgendwas zeitnahe ist.

Wie QTR gestern bemerkte ... Musk dürfte aktuell innerlich schwer angeschlagen sein :

'autonomy day' -> keine Kursreaktion. Am nächsten Tag deutliches Minus

'earnings call' und Musks übliches inhaltsloses bla bla aber viel Versprechen -> nachbörslich keine Reaktion. Am nächsten Tag deutliches Minus

'manisches Getwittere' -> keine Kursreaktion (in Musks Sinne)

nix funktioniert mehr. Musk hat sein Pulver verschossen und die seine Fans sind ALL IN. Glückwunsch !
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.431.175 von xwin am 26.04.19 14:42:03Ja. Leider macht sich die SEC nur noch lächerlich. Nachdem er seinen 500k-Tweet im Nachhinein nochmal bekräftigt hat, wollen sie noch eine Woche mit fraud boy verhandeln.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.426.885 von xwin am 26.04.19 03:30:25
Zitat von xwin: Für die SEC hat ein Rechtsanwalt unterschrieben, für Musk kein Anwalt, sondern er persönlich. Ungewöhnlich.

Er findet keinen mehr!? Alle vertreten schon Mandanten in Fällen gegen ihn!:laugh::laugh::laugh:

Skabooshka Spenden schon > 100k! TSLAQ schreibt Geschichte!:cool:
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben