DAX-0,11 % EUR/USD+0,31 % Gold+1,02 % Öl (Brent)-0,03 %

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 7140)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.625.429 von gagaga am 22.05.19 18:42:44ich schätze Kursziel 0 wird sich kein Analyst trauen, da es dann heißt, der Analyst sei schuld, dass Tesla keinen Kredit mehr bekommen hat...
Die Legenden wuchern ja jetzt schon.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wow, es geht richtig runter!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.625.465 von erwin-kostedde am 22.05.19 18:47:54ich schätze mal -1000 :D

Dieses Forum bringt leider auch 0,0 Mehrwert.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.625.486 von ktu am 22.05.19 18:49:15
Zitat von ktu: Wow, es geht richtig runter!
Da wird gerade eine ganz hinterhältige Bärenfalle aufgebaut! :cry:
1. Autohersteller handeln zum Buchwert.
2. Tesla ist ein Autohersteller.
3. Teslas Buchwert beträgt 25 USD.

Tesla handelt immer noch zum 8-fachen des Buchwerts, während jeder andere Autohersteller auf dem Planeten zum 1-fachen des Buchwerts handelt.

Und Tesla ist strukturell unrentabel, erstickt unter einem Berg Junk-bewerteter Schulden und ist völlig ruderfrei!

ES GIBT KEINEN BODEN FÜR DIESE AKTIE.

Andere mögliche negative Katalysatoren:
1. Herabstufung des Guthabens
2. Margin Call
3. Mehr Personalmängel *

* Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass der CFO, der Schatzmeister, zwei Chief Accounting Officers und zwei General Counsels in den letzten zwölf Monaten gekündigt haben. Sie hatten asymmetrische Informationen und sprangen vom Teslatanic!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.625.438 von crackz am 22.05.19 18:44:20
Zitat von crackz: Woher willst du das alles denn wissen und was hat das mit dem Kurs zu tun?

Ich lese viel.
Die von Musk verpfändeten 13,39 Mio Teslaaktien stehen in einem offiziellen proxy filing der Fa. Tesla vom April. Auch über die Verpfändung seiner Villen gibt es offizielle Schriftstücke, die ich Dir jetzt sicher nicht raussuche.
Und ich sagte nicht, daß das unmittelbar was mit dem Teslakurs zu tun hat (kann aber), sondern ich sagte er ist all in. bis Zum Hals verpfändet.
17 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.625.543 von charliebraun am 22.05.19 18:57:50
Zitat von charliebraun:
Zitat von crackz: Woher willst du das alles denn wissen und was hat das mit dem Kurs zu tun?

Ich lese viel.
Die von Musk verpfändeten 13,39 Mio Teslaaktien stehen in einem offiziellen proxy filing der Fa. Tesla vom April. Auch über die Verpfändung seiner Villen gibt es offizielle Schriftstücke, die ich Dir jetzt sicher nicht raussuche.
Und ich sagte nicht, daß das unmittelbar was mit dem Teslakurs zu tun hat (kann aber), sondern ich sagte er ist all in. bis Zum Hals verpfändet.


102.880 Aktien Als Tesla vorletzte Woche zum ersten Mal sein Vorhaben ankündigte, gab Musk zunächst ein Interesse am Kauf von Aktien im Wert von bis zu 10 Mio. US-Dollar bekannt. Der CEO hat jedoch seine Absicht am nächsten Tag geändert und gesagt, dass er den Kauf von Aktien im Wert von bis zu 25 Mio. US-Dollar erwäge. Musk hat seinen Worten Taten folgen lassen. Eine SEC-Einreichung, die am Montag auf Teslas Website veröffentlicht wurde, ergab, dass er 102.880 Aktien zu einem Kurs von 243 US-Dollar oder im Wert von 25 Mio. US-Dollar kaufte. Der CEO erhält die Aktien mit einem Nachlass im Vergleich zu den Kursen, zu denen er die Aktien letztes Jahr erworben hatte. Wie Barron’s betont, kaufte Musk im vergangenen Jahr Aktien im Wert von fast 45 Mio. US-Dollar auf dem freien Markt zu einem Durchschnittskurs von 331 US-Dollar.

Elon Musk kauft mehr Aktien von Tesla | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11473864-elon-musk-kauft-aktien-tesla
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Aja, es wird noch schlimmer.

Consumer Reports warnt vor dem Autopiloten von Tesla
CR bei Tesla: "Wir haben festgestellt, dass Autopilot den Fähigkeiten eines menschlichen Fahrers weit hinterherhinkt: Die Funktion hat Autos abgeschnitten, ohne genügend Platz zu lassen, und sogar andere Autos in einer Weise passiert, die gegen die staatlichen Gesetze verstößt, wie mehrere von CR befragte Strafverfolgungsbeamte sagten dieser Bericht.

https://www.consumerreports.org/autonomous-driving/tesla-navigate-on-autopilot-automatic-lane-change-requires-significant-driver-intervention/
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.625.582 von crackz am 22.05.19 19:01:11Ja, und? Glaubst Du er darf keine Aktien kaufen, wenn er einen Teil seiner Aktien verpfändet hat?
Dreimal darfst Du raten, woher das Geld für den Kauf kam.
Er kauft Aktien von Geld, das er von seinen beliehenen Villen hat. Zeigt nur was für ein bescheuerter Zocker er ist.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.625.543 von charliebraun am 22.05.19 18:57:50Ein schlauer Investor kauft nicht seine eigenen Aktien wenn er nicht selbst weiß das das Unternehmen auf kurz oder lang den KK übertrifft.
Natürlich kann der Kurs noch etwas nachgeben aber der Musk ist ein Kluger Kopf und weiss genau was er macht, hingegen leider vieler hier die wohl wirklich an die Pleite glauben, unfassbar.

Ich gehe eher davon aus das es Leute sind die bei 300$ eingestiegen sind und eventuell Totalpleite und sich bis oben verspekliert haben.
Das Bitcoin Forum lässt Grüssen und tief Blicken. :laugh:

Im Freundeskreis haben auch manche bei 330$ gekauft, Pech gehabt aber dann hier Terror zu veranstalten ist doch echt Lächerlich :keks:
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben