DAX-0,11 % EUR/USD+0,12 % Gold+0,25 % Öl (Brent)-0,06 %

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 7183)


WKN: A1CX3T | Symbol: TSLA
200,20
17.06.19
Stuttgart
+5,26 %
+10,00 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.658.863 von Andreas.Hillenbrand am 25.05.19 12:58:32
Zitat von Andreas.Hillenbrand: @ fifteenbagger: ... Wachstumsunternehmen ...

Aber sicher doch:

Source: https://twitter.com/TeslaCharts/status/1132349241345662978

Tesla growth secured.
Die Giga 3 Fabrik ist noch nicht fertig!

Tesla benötigt mindestens weitere 2 Milliarden US-Dollar, um die Anlage fertigzustellen und Ausrüstung zu kaufen.
Eine Aussenhülle ist das billigste und am schnellsten gebaut.

Woher bekommen sie das Geld?

Wenn sie sich das Geld leihen, haben sie Schulden in Höhe von über 15 Milliarden US-Dollar und können immer noch keinen Gewinn machen!

Wenn die Fabrik fertig ist verlieren sie ihr Monopol und ihre Subventionen und müssen mit 500 Elektrofahrzeug Firmen in China konkurrieren.

Zusätzlich gibt die Autoindustrie über 300 Milliarden aus, um zu jedem Preis mit Tesla zu konkurrieren.

Musk hat keinen Weg zur Profitabilität; Dieses Geschäftsmodell ist GEBROCHEN.

Es besteht die grosse Möglichkeit dass die Chinesen diese Fabrik am Schluss besitzen und betreiben.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.660.445 von MrMayonaise am 25.05.19 20:28:07
Zitat von MrMayonaise:
Die gegenwärtigen Autopilot-Funktionen verlangen aktive Überwachung durch den Fahrer - ein autonomer Betrieb des Fahrzeugs ist damit nicht möglich


Was soll das für ein Autopilot sein, wenn ich jederzeit damit rechnen muss, dass er die Lenkung falsch einschlägt?
Ist ja total nutzlos dann, bzw. erfordert das Fahren mit Autopilot dann ja tatsächlich mehr aktive Überwachung, als wenn ich selber fahre :laugh:
Zumindest verreiße ich das Lenkrad nicht spontan.


Ich hab mir eine Taschenlampe gekauft.

Darf man aber nur bei wolkenlosem Himmel und Sonnenschein benutzen laut Handbuch.
Gibt extra einen Warnhinweis: Nie im Dunkeln benutzen.

Trotzdem ein Super - Teil sage ich Euch...
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Rarer Ausnahmefall der Wertsteigerung bei Tesla-Fahrzeugen
Einer der raren Ausnahmefälle der Wertsteigerung von Tesla-Fahrzeugen
"Elon Musk ... said that Tesla’s vehicles are now ‘appreciating assets’ due to their self-driving capability."
https://electrek.co/2019/04/12/tesla-vehicles-appreciating-a…

ist der von Alexander Stahel aus der Schweiz:
"I had to swallow a 50% discount to sell my Model S P90D to find a buyer in Switzerland after 18 months."

https://twitter.com/BurggrabenH/status/1132263448363053057

Eine weitere rare Ausnahme ist der Fall von Glenn Tongue, dessen Model 3 innerhalb von 8 Monaten von 77 Tausend in die niedrigen 40 Tausender fiel
https://twitter.com/glenntongue/status/1132267496445292545


Tesla "appreciating assets" secured.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.660.940 von RubiRubin am 25.05.19 22:34:05
Zitat von RubiRubin: Ich hab mir eine Taschenlampe gekauft.

Darf man aber nur bei wolkenlosem Himmel und Sonnenschein benutzen laut Handbuch.
Gibt extra einen Warnhinweis: Nie im Dunkeln benutzen.

Trotzdem ein Super - Teil sage ich Euch...

Und Akkus haben doch nach 7 Jahren bestimmt noch 90 % der ursprünglichen Kapazität, oder?
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.660.990 von Dietaa am 25.05.19 22:48:24https://twitter.com/kerooke/status/1132278818192920578?s=20

In Kalifornien laufen die Verkäufe anscheinend
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.660.905 von aceniro am 25.05.19 22:26:42Sehr wahre Worte die Chinesen Kupfern von Tesla einfach so lange ab die 500 Chinesischen Autobauer bis ihre Technologie genauso gut läuft wie ihre und auch so zuverlässig ist.

VW hat doch auch schon einen Tesla Model 3 sich geliehen und dann komplett auseinander gebaut und wieder zusammengebaut damit ihre Ingenierue einen blick drauf werfen können...

Bislang fährt Tesla keine Gewinne ein und die Schulden drücken und das Risko wird immer größer

Was war man doch hier im Forum am Jubeln als es mal 1 Quartal einen Gewinn gab ....:laugh::laugh::laugh:wirklich echt toll und vorher Jahre lang nur Verluste
Marktanteil aller Tesla Modelle zusammen in Q1 2019 in D 0,41 Prozent.

99,59 Prozent der insgesamt 880.092 Neuwagenkäufer entschieden sich gegen einen Tesla.

In Deutschland laufen die Verkäufe augenscheinlich nicht.


Tesla German sales secured.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.661.235 von Dietaa am 25.05.19 23:55:47Leicht OT: Heute sah ich einen Aufkleber "Feinstaub-Terrorist" auf einem Golf II. Kein gehätschelter Oldtimer, sondern von leichtem Rost patiniertes Alltagsauto. Tatsächlich tut jemand, der ein 30 Jahre altes Auto nutzt, wirklich etwas für die Umwelt und schont Ressourcen, im Gegensatz zu den Tesla-Posern.
Leute, BITTE!!!!!!

Denkt mal nach!

Es geht derzeit mit der Aktie und den Medienberichten für Tesla nur noch bergab. Und zwar so heftig, wie noch nie! Gerade in Bezug auf die Medien und Instis so heftig, wie viele hier es gar nicht mehr erwartet hatten!

Zuvor hatten wir hier nur die Trolls Wegecke, Keuscher, Wüstenfuchs und t4e.

Jetzt werden wir hier von panischen Trolls GEFLUTET!

Das bestätigt ganz klar, dass die hier vorherrschende Meinung von agressiven Fanboys sehr ernst genommen wird.

Das ist aber noch längst kein Grund, hier auf jeden Blödsinn von denen einzugehen!

Nach ein paar Postings von denen ist doch klar, wo die stehen! Dann ist doch die Diskussion zu ende, oder nicht?

Wen wollt ihr den bekehren?

Ich würde nicht versuchen, einen Dschihadisten umzustimmen. Das wird in diesem Fall (Tesla) der Lauf der Zeit tun.

Da ist es doch völlig sinnlos, sich in bekloppte Diskussionen verwickeln zu lassen...

Grüße und gute N8!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben