wallstreet:online
41,10EUR | -0,90 EUR | -2,14 %
DAX+0,09 % EUR/USD-0,13 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,04 %

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 7361)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Die Fanboys feiern offensichtlich bereits das Rekordquartal. Ungeachtet des dadurch implizierten erneuten Verlustes, welcher von Elon ja bereits bei der HV in Aussicht gestellt wurde.

Wenn ich wie üblich die Norwegenzulassungen auf Europa hochskaliere, komme ich auf weniger als 3 Schiffe für Gesamteuropa, also ca. 7000 Autos. Fehlen also, wenn China nicht die Überraschung wird, noch 50 Tsd Fahrzeuge für die guidance. Und das alles in USA und CAN. Selbst im Top-Monat Dezember 2018 hat Tesla in den USA kaum 33000 Fahrzeuge auf die Strasse gebracht.

Irgendwie kann ich das alles nicht glauben, sollte er wieder gelogen haben? Hättest Du geschwiegen, Desdemona.:eek::eek:
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Also mir ist es völlig egal, ob die Zahlen stimmen oder nicht, ob betrogen und gelogen wird ... oder nicht, ob China eine Überraschung wird oder nicht ..... u.s.w. Ich kaufe bei Beginn einer guten Stimmung Call´s und wenn die Stimmung kippt Put´s. ..... nur meine Meinung bzw. Strategie.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.828.452 von GGausB am 18.06.19 07:49:20
Zitat von GGausB: Wenn das Ersatzteilgeschäft profitabel ist, überlebt es auch eine Insolvenz. Hat es bei Saab ja auch.

Dann verkauft der Insolvenzverwalter es als going concern - und bei der Zahl an Bestandsfahrzeugen rechnet sich das ja auch für längere Zeit.


Bei SAAB gab es immerhin Werkstätten, die nicht SAAB gehörten aber SAAB Fahrzeuge repariert haben. Bei Tesla ist das geschlossene Okösystem genau das Problem im Falle einer Insolvenz.

Soweit ich es verstanden habe, wird es auch kein internetbasiertes Entertainment ohne die Tesla Server geben. Aber da kenne ich das technische Konzept von Tesla zu wenig. Wie gesagt ... soweit ich es verstanden hatte.

Das kannst du fortführen bis hin zu den Superchargern. So ein SAAB kann ja an jeder Tankstelle ohne Probleme tanken. Ein Tesla nur im Fallback Modus an Nicht-Superchargern.
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11540084-ankuendi…

Das heißt im Klartext: VW hat noch nicht damit begonnen, den Vorsprung bei der Softwareentwicklung anzugehen. Und VW hat dementsprechend auch noch keine Experten. Woher sollen diese kommen? In Deutschland muss man erst Mal genügend Experten finden. Im Ausland (silicon valley/bay area) weird es teuer und die dritte Möglichkeit, externe Leute einzusetzen wollen wir Mal nicht hoffen (weil man später dann kein know how hat)

Dad heißt auch, dass VW an den Vorsprung Teslas glaubt, wenn man schon so einen Aufwand betreiben muss. Die Reaktionszeit von autonomy day bis jetzt bedeutet ein paar kritische Meetings mit Experten, die dann wohl überzeugt waren, dass es eben doch 10 Jahre Vorsprung sind.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.830.633 von xwin am 18.06.19 11:02:31Das mit dem Laden stimmt so nicht, im Gegenteil. Es wird davon abgeraten, zu oft am Supercharger zu laden, weil das nicht gut für die Akkus ist. Man kann auslesen, wie oft ein Auto supercharged wurde, und wenn das zu oft gemacht wurde, istcdss wertmindernd.

Blöd wäre eine Insolvenz für die "Altfälle" mit free supercharging for life natürlich, weil sie diese Ladeschübe auf Reisen dann bezahlen müssten - aber eine Dauerlösung dürfte es auch da nur für die Wenigsten sein.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.831.059 von GGausB am 18.06.19 11:35:27
Zitat von GGausB: Das mit dem Laden stimmt so nicht, im Gegenteil. Es wird davon abgeraten, zu oft am Supercharger zu laden, weil das nicht gut für die Akkus ist. Man kann auslesen, wie oft ein Auto supercharged wurde, und wenn das zu oft gemacht wurde, istcdss wertmindernd.

Blöd wäre eine Insolvenz für die "Altfälle" mit free supercharging for life natürlich, weil sie diese Ladeschübe auf Reisen dann bezahlen müssten - aber eine Dauerlösung dürfte es auch da nur für die Wenigsten sein.


Ohne Supercharger(Network) entfiele aber die Möglichkeit dann schnell zu laden, wenn man es braucht, z.B. weil man unter Zeitdruck ist.

Ich weiss nicht, ob ich dich jetzt richtig verstanden habe aber dann sollte doch der Supercharger auch erkennen, wie gestresst die Batterie ist und in welchem Modus jetzt geladen werden sollte ? Geschieht das nicht automatisch ? :confused:
Neues Video von Porsche Taycan mit Geschwindigkeitstest auf dem Nürburgring

https://youtu.be/yrVkOQojN4Y

Bereits mit der Ankündigung des Taycans wurde Model S Interesse bereits dezimiert. Die echten Autofans wissen bereits, dass der Porsche kommt, werden den S übertreffen und warten bereits darauf.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.831.713 von aceniro am 18.06.19 12:43:22
Was für ein...
F

U

D




Die brillanteste propagandistische Technik wird keinen Erfolg haben, wenn nicht ständig ein Grundprinzip beachtet wird – sie muss sich auf einige Punkte beschränken und sie immer wieder wiederholen.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.831.053 von sg-1 am 18.06.19 11:34:05
Zitat von sg-1: https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11540084-ankuendi…

Das heißt im Klartext: VW hat noch nicht damit begonnen, den Vorsprung bei der Softwareentwicklung anzugehen. Und VW hat dementsprechend auch noch keine Experten. Woher sollen diese kommen? In Deutschland muss man erst Mal genügend Experten finden. Im Ausland (silicon valley/bay area) weird es teuer und die dritte Möglichkeit, externe Leute einzusetzen wollen wir Mal nicht hoffen (weil man später dann kein know how hat)

Dad heißt auch, dass VW an den Vorsprung Teslas glaubt, wenn man schon so einen Aufwand betreiben muss. Die Reaktionszeit von autonomy day bis jetzt bedeutet ein paar kritische Meetings mit Experten, die dann wohl überzeugt waren, dass es eben doch 10 Jahre Vorsprung sind.


VW wird vermutlich das Waymo OS lizensieren. Macht anders ohnehin keinen Sinn.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben