DAX-0,49 % EUR/USD-0,22 % Gold+0,24 % Öl (Brent)+0,96 %

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 7869)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Drilling, Wie man seit etlichen Seiten über den Nürburgring diskutiert und dabei anfangs geschrieben wurde, dass sich doch die Bullen darauf stürzen.

Mal eine Zusammenfassung der sinnlosen Diskussion:
Tesla hat die schnellere Zeit.

Außerdem driftet die Diskussion schon wieder ins politische und Personen werden persönlich angegangen. So etwas passiert hier ständig seitens der shortseller.

Mein Hinweis an die Shorts: ihr befindet euch in einer Hass-/ Filterblase. Selbst wenn dahinter FUD Taktiken stecken, können sie aus der Blase. Man schreibt hier täglich, wie schlecht doch Tesla sei, aber offensichtlich ist ja Tesla führend im EV Markt. Woran liegt das?
Tesla | 240,62 $
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
3 Motoren ins kleine Auto zu stopfen und versuchen so schnell geradeaus zu fahren reicht es einfach nicht führend zu sein
Tesla | 218,35 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.539.542 von sg-1 am 22.09.19 07:35:29
Zitat von sg-1: Drilling, Wie man seit etlichen Seiten über den Nürburgring diskutiert und dabei anfangs geschrieben wurde, dass sich doch die Bullen darauf stürzen.

Mal eine Zusammenfassung der sinnlosen Diskussion:
Tesla hat die schnellere Zeit.

Außerdem driftet die Diskussion schon wieder ins politische und Personen werden persönlich angegangen. So etwas passiert hier ständig seitens der shortseller.

Mein Hinweis an die Shorts: ihr befindet euch in einer Hass-/ Filterblase. Selbst wenn dahinter FUD Taktiken stecken, können sie aus der Blase. Man schreibt hier täglich, wie schlecht doch Tesla sei, aber offensichtlich ist ja Tesla führend im EV Markt. Woran liegt das?




An Hand der wiederholten Behauptung das Tesla schneller war als Porsche auf dem Nürnbergring, .... bringe doch einfach den eindeutigen Beweis, dass Tesla bei 1 Runde ordentlich gestoppter Zeit schneller war! Ich verlange gar nicht, dass du den Beweis erbringst, dass Tesla mit einem Serien Tesla dies geschafft hat! ..... Mache doch endlich einmal und rede nicht nur davon!
Tesla | 218,35 €
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.539.884 von aceniro am 22.09.19 09:27:06Meine Rede. Tesla konnte vermutlich gar keine volle Runde Vollgas fahren . Weil wie bei den Tourifahrten der Auslauf nach der Geraden Geschwindigkeitsbeschrankungen unterliegt. BTG konnte ein Einzelner somit auch nicht mit der Hand stoppen. Oder er ist dem Auto entgegengerannt?

Somit bleibt der Verdacht der Falschmeldung auch seitens AMS
Tesla | 218,35 €
Und der Blaue wurde sicher auch zu Schrott gefahren. Nur ohne "Videobeweis".

Lt TFF war der sowieso von rot auf blau gephotoshopt😎
Tesla | 218,35 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.539.542 von sg-1 am 22.09.19 07:35:29Selbst mit einer führenden Position und ohne nennenswerte Wettbewerber in der Nische, hat es nicht für Gewinne gereicht. Das Wachstum geht gleichzeitig schon zurück (insbesondere die vermeintlichen Ertragsbringer X und S).

Andere profitable Autobauer investieren massiv in die Entwicklung. Allein VW bis 2023 44 Mrd in Elektromobilität, autonomes Fahren und Digitalisierung.

Wie soll Tesla da die Position halten?

Der „Vorsprung“ wird sich in Luft auflösen und die Bewertung sich an den Unternehmensergebnissen orientieren.

Lieferzeit für ein Modell 3 in den USA liegt bei zwei Wochen :—)....

Ich bin allerdings durch die verschiedenen neuen Wettbewerber Byd etc. für die ganze Branche kritisch. Da werden einige Autobauer verschwinden.
Tesla | 218,35 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.539.383 von SAUBAERDERECHTE am 22.09.19 06:08:12
Zitat von SAUBAERDERECHTE: Drollig, wie die Fanboys das Nürburgringdesaster erklären können. So wie der Ausfall der Deutschen im Worldcup 2018 auch nur ein schlechter Alptraum war?

"Von drei Autos ist doch nur eins ausgefallen"', blahblah
"Niemand hatte die Absicht eine Rekordfahrt anzustreben", blahblah

Wenn noch zwei Fahrzeuge einsatzbereit waren, warum sind sie dann trotz gebuchter, und hoffentlich auch bezahlter, Zeitslots abgezogen? Na?

Im Oktober in der Eifel Rekorde fahren wollen, das fällt auch nur Beachboys ein

Hatte der Supercharger eigentlich eine richtige Stromversorgung (vom Himmel), oder hing er am Dieselgenerator.

Wo ist eigentlich der AMS Beweis der handgestoppten 7:22. Hat der Tesla nicht selbst übertragen? Daas lassen diexsich entgehen?...

Oder war es die kurze Runde, https://www.motor-talk.de/forum/vergleichbarkeit-der-nordsch…





Mehr und mehr kommt zum Vorschein, inwiefern jene publizierte Zeit zu Stande gekommen ist!

Es zeigt sich immer mehr, wieder einmal hat der Elon versucht die Leute mit seinen Hütchenspieler Tricks eine Fake News unterzuschieben!

Bisher konnte nicht der entsprechende Beweis für 1 vollständig gefahrene und ordentlich gestoppte Rennrunde von Tesla mit dem extra angefertigten Tesla erbracht werden. Dies führt wieder zu der Vermutung..... Tesla will betrügen! .... Warum, wenn sie doch sooooo führend sind? Stößt Tesla langsam an seine Grenzen, wenn andere Produzenten die entsprechenden Fahrzeuge in der jeweiligen Fahrzeugklassen auf dem Markt bringen.

Eins scheint sich immer mehr zu zeigen. Weder bei autonomen Fahren, noch bei der Qualität ... noch beim Service ist Tesla führen! Tesla ist da sogar auf den letzten Plätzen ( siehe Consumer Report und Statistiken ). Somit wird das Märchen vom innovativsten Unternehmen der Welt immer mehr zum adsordum geführt!
Solange Tesla allein in der jeweiligen Fahrzeugklassen unterwegs ist kann es die große Klappe haben und Märchen erzählen. Sobald aber andere Hersteller ebenso in jene Klassen tätig werden, sieht man was Elon für Märchen und Lügen erzählt hat. ..... Ich warte nun auf das nächsten Plätzen der Elon Lüge betreffend der Reichweite der Trucks. ..... 800 km wurden von ihm lobgepriesen! Nächstes Jahr werden wir hoffentlich wieder sehen, wie groß das Lügenpotential von Elon war!
Tesla | 218,35 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Tagesschau: „Wegen Batteriebränden in Recyclinganlagen und Müllfahrzeugen fordert ein Entsorgungsunternehmenverband eine Pfandpflicht für Lithium-Ionen-Batterien. Der Betrag solle beim Kauf bestimmter neuer Elektrogeräte anfallen.“

50 Euro Pfand für kleine Batterien, wie hoch dann erst beim Auto?
Tesla | 218,35 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.540.130 von erwinsklein am 22.09.19 10:29:38
Zitat von erwinsklein: ...


Ach hör doch auf, immer etwas zusammen zu konstruieren. Am Nürburgring gibt's einfach keine offizielle Zeitmessung.

Da mit irgendwelchen krummen Theorien zu kommen. Selbst wenn irgendjemand mit der Stoppuhr dem Tesla auf der Zielgeraden entgegen gerannt wäre,selbst wenn man 10 Sekunden abzieht, ist's halt immernoch ne gute Zeit.

Das ganze ist aber völlig unwichtig, weil ein Auto auf der Straße eben nur bis 75mph gefahren wird. Und bei uns die paar Mal 160-200km/h sind auch kein Problem. Wie viele Leute gehen auf die Rennstrecke? Das ist doch gar kein Massenmarkt.

Allein deswegen ist die Nürburgring Diskussion sinnlos. Warum geht's denn seitens der Shorts seit Tagen nur darum? Und mit so vielen Hassenoptionen und wieder Glaskugel Kommentaren dazu.

Geht's hier überhaupt um eine sinnvolle Diskussion in Form eines threads,oder geht's nur um markenbashing? Oder FUD?
Tesla | 218,35 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
E-Autos sind Mist.

Tesla | 218,35 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben