DAX+0,15 % EUR/USD-0,09 % Gold+0,03 % Öl (Brent)-0,29 %

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 8179)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.966.658 von JosefKeuscher am 20.11.19 03:06:28
Wann ist ein Video ein Fake?
Zitat von JosefKeuscher:
Zitat von tradit: ...
Wir reden vom Kona nicht vom Ioniq! Der hat beim 1000km Vergleichsrennen von Björn sogar dessen MX90 abgehängt, trotz Nachteile beim Laden!:laugh::laugh::laugh:



It's crazy, it's so efficient, it was the underdog, it had to charge on the slower charger...


Und ? Was soll und das sagen ? Mit :laugh::laugh::laugh: habe ich das Gefühl, du fühlst dich angegriffen oder jemand hat ein Gefühl des Teppich unter den Beinen wegziehen verursacht. Was ist los ?

Früher mal Quartett gespielt ? Es gibt da immer etwas was den Superrennwagen ebenfalls aussticht. Das wäre doch sonst langweilig.
Der neueste Trend scheint zu sein, dass Privatpersonen irgendwelche "Rennen" veranstalten. Dabei gibt es irgendwelche "Ergebnisse", und Voila: Jeder fällt auf den Blödsinn herein. Und dann heisst es: Wieso blödsinn? Di SIEHST es doch? Aber ich ich sehe nur Fragmente.

Wenn du mich am Lenkrad vom Huyundai Konan setzt, werde ich dafür sorgen, dass das Auto verliert, und die wirst nicht sehen warum. Z.B. die Heizung voll auf, und die Fenster auch. Und falls das Auto eine intelligente Elektronik hat, die die Heizung ausschaltet bei offenem Fenster, werde ich halt so lange beschleunigen und bremsen wie blöd, bis Durschschnittgeschwindigkeit und Verbrauch den "soll" Wert für das Video entsprechen. Das werden ich schon hinbekommen, ineffizient zu fahren.

Oder ich kann mit der selben Methode den Tesla verlieren lassen.
Tesla | 323,45 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.966.631 von JosefKeuscher am 20.11.19 02:47:45
Zitat von JosefKeuscher:
Zitat von aceniro: Sogar ein Nissan Leaf schlägt Tesla:
https://www.google.ch/amp/s/insideevs.com/news/359903/video-…

Ja, tatsächlich. Der Wagen ist nicht unschlagbar.
Ich antworte normalerweise nicht auf Spam, das ist eine Ausnahme hier.

Das ist ebenfalls ein Privatrennen. Da kann kommen wer will. Der unbekannte Tesla Fahrer hat sein Privatauto dazu verwendet, und war in der Lage zu verlieren.
Tesla | 323,25 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.966.637 von JosefKeuscher am 20.11.19 02:57:49Ich bin noch nie davon ausgegangen, dass die bei Porsche mit etwas anderem kochen als mit Wasser.
Tesla | 323,15 €
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.965.884 von uli888 am 19.11.19 22:23:42
Zitat von uli888: Feiner „Return“ in den letzten 6 Monaten 🕺🏼



Da liest sich ein Großteil der hier so abgesonderten negativen Beiträge immerhin mit einem angedeuteten Lächeln auf den Lippen 👄

Jeder wie er meint 🤷🏼‍♂️ und natürlich noch einen schönen Abend gewünscht 🍺
Bist du dir sicher, dass im Technische-Beschwerden-Forum die Leute sich auch für Aktien interessieren?
Tesla | 322,60 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.952.657 von tradit am 18.11.19 18:17:41
Zitat von tradit: Und gebrannt hats auch wieder, diesmal ein ganzer SuC::eek::eek::eek:

https://electrek.co/2019/11/18/tesla-supercharger-station-fi…


Hier die Ursache. Hatte anscheinend nach Aussage der Feuerwehr nichts mit dem Tesla supercharger selbst und auch nichts mit einem Tesla zu tun:

https://futurezone.at/digital-life/tesla-supercharger-in-fla…
Tesla | 322,85 €
Na, wenn Matthew Palmeiri das sagt, dann ist ja alles gut.
Wenn an einem Tesla was ist, dann ist ja auch immer der Zulieferer des jeweiligen Bauteils schuld und nie Tesla. :laugh:
Normal bei Musks kindlichen Rechtsverständnis.
Tesla | 322,85 €
Nehmt es von den Armen, gebt es den Reichen. Das ist Teslas Geschäftsmodell:

"It's true that electric vehicles are, on average, more expensive. By comparison, the average price of an electric car is $55,681 while the average price of a compact car and full-size car is $20,639 and $34,958, respectively. However, the costs of operating an electric vehicle per year are about $485, less than half of the $1,117 required to maintain a traditional gasoline-powered vehicle. 
...
A recent study by the nonpartisan Congressional Research Service shows that nearly 80 percent of the maximum $7,500 federal tax credit for electric vehicles now goes to families earning more than $100,000. Those subsidies are directly funded by our taxpayer dollars - meaning hardworking Kansans are footing the bill every time a wealthy Californian drives off the lot in a new electric vehicle.
Automakers are also offering extras that taxpayers have no business financing. For instance, Tesla CEO Elon Musk recently announced he was adding fart and goat sounds to Tesla horns. I support Musk's First Amendment right to be sophomoric, but asking single moms in Wichita to subsidize his sense of humor, along with his cars, adds insult to injury."

https://thehill.com/blogs/congress-blog/politics/471095-elec…
Tesla | 322,80 €
Mich würden ja mal die jährlichen Betriebskosten der armen Seelen aus dem tff-forum interessieren. Den Äußerungen von dort nach ist eher mit Kostensteigerungen zu rechnen. Von den ganzen zeitlichen Faktoren im Zusammenhang mit der Terminfindung und Reparaturen ganz zu schweigen.
Tesla | 322,65 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben