DAX+0,08 % EUR/USD+0,05 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-0,64 %

Wann platzt die TESLA-Blase (Seite 8341)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.140.058 von worldtravelthomas am 12.12.19 10:10:46
Zitat von worldtravelthomas: Nein für VW ist das im Gegensatz zu Tesla kein Problem, die neuen Plattformen sind wohlweißlich schon für Wasserstoff/Brennstoffzellenantrieb und E-Antrieb entwickelt.

Ich hatte ja schon vor Wochen darauf hingewiesen, das China 2025 Wasserstoff als Leadertechnik
anvisiert welcher mit Biochemischen Solarmodulen direkt ohne Strom erzeugt wird!!!!

Mozilla sagte damals FUD, das gibt es gar nicht, als ich ihm Quellen zeigte, gehörte es dann ins Ökoforum....


Danke, interessante Info, hatte ich seinerzeit nicht verfolgt. Hast Du einen Link zu diesem Thema? Notfalls auch via PN. :)
Tesla | 319,00 €
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.140.130 von Albagubrath am 12.12.19 10:17:06
Zitat von Albagubrath:
Zitat von worldtravelthomas: Nein für VW ist das im Gegensatz zu Tesla kein Problem, die neuen Plattformen sind wohlweißlich schon für Wasserstoff/Brennstoffzellenantrieb und E-Antrieb entwickelt.

Ich hatte ja schon vor Wochen darauf hingewiesen, das China 2025 Wasserstoff als Leadertechnik
anvisiert welcher mit Biochemischen Solarmodulen direkt ohne Strom erzeugt wird!!!!

Mozilla sagte damals FUD, das gibt es gar nicht, als ich ihm Quellen zeigte, gehörte es dann ins Ökoforum....


Danke, interessante Info, hatte ich seinerzeit nicht verfolgt. Hast Du einen Link zu diesem Thema? Notfalls auch via PN. :)
Zwei Labor Heinis haben etwas "neuartiges" entdeckt, das die ganze Energieproduktion auf Erden verändern soll. Das ist doch völlig realitätsfremd. Und dass diese sehr wohl alles verändern wird, kann man am Patent erkennen. Das ist noch so eine Ingenieursdummheit.
Tesla | 318,60 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.141.585 von mozzila am 12.12.19 12:25:26wie meistens bei Dir, alles aus dem Kontext gerissen, verdreht und kindlich gekontert... die erste Quelle war einzig um deine schreierische FUD Behauptung zu widerlegen:
DAS GIBT ES GAR NICHT!!!
Ist anscheinend so bei dir, was es nicht geben darf, darf es nicht geben...
... wenn es nicht von Musk kommt!!!

....wen es interessiert, der kann gerne mal ab 29.11.19 15.57 Uhr Mozillas Argumentation bezüglich meines Posts zur Wasserstofftechnologie und Biochemischen Solarzellen folgen ...
Erster Beitrag am 29.11.19 15:57:57 Beitrag Nr. 82.517 ( 62.044.031)
Tesla | 319,05 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.141.585 von mozzila am 12.12.19 12:25:26Übrigens, waren die Gründer von Apple, Microsoft und Google auch mal "Heinis" die belächelt wurden,... einzig über dich, da kann man nicht lächeln,... sondern nur l****n... und jetzt schnell die Paniktaste drücken!!! Dann aber bitte auch für dein Post zuvor.
Tesla | 319,05 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.135.903 von Schwarzer_Peter am 11.12.19 19:29:51
Zitat von Schwarzer_Peter: Morgen Morgen nur nicht heute...





Spätestens hier wäre ich ausgestiegen :laugh:



Wetten als nächstes kommt ein Motorrad, Boot oder Flugzeug?



Oder eine Eisenbahnlok mit E-Antrieb? :laugh:


Uboot kommt das ist ausgemacht.

Elon Musk will ein Auto-Uboot bauen.

https://cleantechnica.com/2019/12/10/tesla-could-make-a-spla…

https://twitter.com/TeslaOpinion/status/1204190102735347712?…

https://www.caranddriver.com/news/a28004087/tesla-submarine-…



Er hat das James Bond Auto für 1 Mio Dollar gekauft und damit die Idee.
Tesla | 319,00 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.139.356 von Albagubrath am 12.12.19 09:16:10
Zitat von Albagubrath: Das könnte nicht nur für VW ein Desaster werden:

https://www.focus.de/finanzen/boerse/wasserstoff-methanol-un…


Der Artikel geht in die richtige Richtung, ist aber immer noch CO2-kirchlich geprägt. Die Chinesen hängen der Klimareligion nicht wirklich an, der Grund für die Förderung der "Elektromobilität" war einzig die Vermeidung von Ölimporten. China hat so gut wie kein Erdöl, aber Kohle für Jahrhunderte. Das E-Auto ist/war eine Möglichkeit, mit heimischer Kohle zu fahren.

Doch jetzt setzt sich die Erkenntnis durch, daß die "Elektromobilität" ineffizient und unpraktikabel ist. Die erwähnten "synthetischen Kraftstoffe" sind wirtschaftlicher und alltagstauglicher. Man wird sie in China jedoch überwiegend nicht aus Wasser und Luft herstellen (was möglich ist, aber viel Energie braucht), sondern aus Kohle. China investiert massiv in großtechnische Kohleverflüssigung, weil man sich so für mehrere hundert Jahre vom Erdöl unabhängig macht.

Die "Elektromobilität" wird sich auch in China nicht durchsetzen. Tesla wird auf seinem Schrott sitzenbleiben, weil es bald patriotisch sein wird, "Verbrenner" oder allenfalls mit Wasserstoff zu fahren. Wenn man mehr ausgeben will und Prestige kaufen möchte, wird es wie gehabt ein Mercedes oder BMW sein.
Tesla | 319,00 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Gründe warum Tesla in China schitern wird:

1. China stoppt bekanntlich bis Ende 2020 seine Subventionen für Elektroautos. Das meiste Strom kommt aus kalorischen Kraftwerken die mit fossilen Brennstoffen betrieben werden. Ein Elektroauto in China ist ein Auto mit fosilen Brennstoffen
2. Tesla hat in China dieses Jahr 19000 Autos verkauft. Die meisten EV-Verkäufe in China kosten 20.000 USD oder weniger. Viel Glück beim Verkauf von $ 50.000 Luxusautos an Chinesen.
3. In China gibt es Hunderte Elektrofahrzeug Hersteller. Mit allen diesen muss Tesla konkurrieren. Sie haben nicht die Bilanz für diesen Ansturm
4. Die Bedienungen für Tesla Werk sind schwer belastend. Weder Land noch die Fabrik gehört ihnen. Tesla muss mindestens 15% Marge/Gewinn schaffen um die Bedienungen zu erfüllen. Am Schluss werden die Chinesen die Fabrik beschlagnahmen und einem einheimischem Hersteller übergeben. Du wirst es sehen in 2-3 Jahren.
5. Ein Chinese verdient ca. 10 000 (Im JAHR) Selbst wenn die Chinesen Tesla einen Tesla kaufen möchten können es sich nicht einen leisten.
6. Tesla wird in China keine Premiumfahrzeuge herstellen, dass heisst dass die reichen Chineses sich einen Porsche, Audi. Range Rover usw. kaufen werden.
Die chinesische Regierung untersucht die Konstruktion von Tesla Batterie die aus 7000 Handyakkus besteht und sich spontan entzünden. https://www.bloomberg.com/news/articles/2019-06-17/spate-of-…

7. Die Chinesen werden nicht zulassen dass ein Auto die Daten an einen amerikanischen Computer senden.

Der Bau einer Giga-Fabrik in China und die Wiederholung des Fehlers führen dazu, dass Tesla bankrott gehen wird.
Ein großer strategischer Fehler.
Tesla | 319,35 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.140.130 von Albagubrath am 12.12.19 10:17:06
Zitat von Albagubrath:
Zitat von worldtravelthomas: Nein für VW ist das im Gegensatz zu Tesla kein Problem, die neuen Plattformen sind wohlweißlich schon für Wasserstoff/Brennstoffzellenantrieb und E-Antrieb entwickelt.

Ich hatte ja schon vor Wochen darauf hingewiesen, das China 2025 Wasserstoff als Leadertechnik
anvisiert welcher mit Biochemischen Solarmodulen direkt ohne Strom erzeugt wird!!!!

Mozilla sagte damals FUD, das gibt es gar nicht, als ich ihm Quellen zeigte, gehörte es dann ins Ökoforum....


Danke, interessante Info, hatte ich seinerzeit nicht verfolgt. Hast Du einen Link zu diesem Thema? Notfalls auch via PN. :)


Hier der Link wegen der kombinierten Wasserstoff und E-Autoplattform...
https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/vw-baukaste…
... mal wieder bisschen Vorrausschauend gedacht bei VW, die andere Info hab ich im Post davor gemailt
Tesla | 319,25 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.141.585 von mozzila am 12.12.19 12:25:26
Zitat von mozzila:
Zitat von Albagubrath: ...

Danke, interessante Info, hatte ich seinerzeit nicht verfolgt. Hast Du einen Link zu diesem Thema? Notfalls auch via PN. :)
Zwei Labor Heinis haben etwas "neuartiges" entdeckt, das die ganze Energieproduktion auf Erden verändern soll. Das ist doch völlig realitätsfremd. Und dass diese sehr wohl alles verändern wird, kann man am Patent erkennen. Das ist noch so eine Ingenieursdummheit.


Also ich werde mir jetzt erst mal die Informationen dazu durchlesen und wie ich das dann bewerte, wirst Du schon mir überlassen müssen. :)
Tesla | 318,70 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.142.503 von worldtravelthomas am 12.12.19 13:48:22
Zitat von worldtravelthomas:
Zitat von Albagubrath: ...

Danke, interessante Info, hatte ich seinerzeit nicht verfolgt. Hast Du einen Link zu diesem Thema? Notfalls auch via PN. :)


Hier der Link wegen der kombinierten Wasserstoff und E-Autoplattform...
https://www.auto-motor-und-sport.de/tech-zukunft/vw-baukaste…
... mal wieder bisschen Vorrausschauend gedacht bei VW, die andere Info hab ich im Post davor gemailt


super, vielen Dank. :)
Tesla | 318,70 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben