checkAd

    Dividendenwachstum des Tages: VZ und EVBN

    eröffnet am 05.09.13 19:15:57 von
    neuester Beitrag 08.02.24 21:45:44 von
    Beiträge: 116
    ID: 1.185.665
    Aufrufe heute: 1
    Gesamt: 23.954
    Aktive User: 0

    Werte aus der Branche Telekommunikation

    WertpapierKursPerf. %
    3,4400+21,51
    0,5500+14,58
    15,983+11,18
    1,5000+11,11
    468,15+10,41
    WertpapierKursPerf. %
    2,0218-10,14
    1,0740-11,24
    4,1000-11,83
    0,5800-17,14
    0,7601-21,70

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 12

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 08.02.24 21:45:44
      Beitrag Nr. 116 ()
      Ende 2024 ein S$P 500 von 5200?
      Steve Auth, CIO von Federated Hermes Equities sprach in einem Interview bei CNBC von der Möglichkeit, dass der S&P 500 trotz der aktuellen Überhitzung, Ende 2024 bis 2026 enormes Steigerungspotenzial hat. Nicht nur bei den Mega-Caps, sondern auch in der Marktbreite.

      Zitat Seeking Alpha 08.02.2024 - automatisch übersetzt
      "... hat das S&P-Kursziel letztes Jahr auf 5.200 festgelegt, aber Auth sagte, es könnte bis zum Jahresende 2025 oder im Jahr 2026 auf 6.000 steigen, wobei nicht nur die Mega-Caps eine Rallye erleben würden. ...

      ... Sicherlich ist der Markt kurzfristig etwas überhitzt, aber wir könnten höher als 5200 enden. ..."


      https://seekingalpha.com/news/4064762-federated-hermes-equit…
      Verizon Communications | 39,81 $
      Avatar
      schrieb am 06.02.24 14:36:29
      Beitrag Nr. 115 ()
      VZ im Aufwind
      VZ übertraf im Q4/2023 die Schätzungen der Analysten und der Kurs reagierte bullish. Vor dem Hintergrund der Aussichten einer nachlassenden Inflation bis Ende 2024, wurde auch Verschuldung von VZ neu bewertet.

      Zitat The Motley Fool vom 05.02.2024 - automatisch übersetzt
      " ... Für 2024 prognostiziert das Unternehmen ein Umsatzwachstum im Mobilfunkbereich von 2 % bis 3,5 % und ein Wachstum des bereinigten Gewinns vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 1 % bis 3 %. Unter dem Strich wird ein bereinigter Gewinn je Aktie von 4,50 bis 4,70 US-Dollar erwartet, was unter den 4,71 US-Dollar liegt, die im Jahr 2023 gemeldet wurden.

      Trotz des Gewinnrückgangs ist das Unternehmen mit dem Ausbau der Telefon- und Breitbandanschlüsse immer noch auf dem richtigen Weg und bewältigt seine Schuldenlast. Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von 9 ist die Aktie zudem günstig, was ihr nach dem Gewinn einen Aufschwung verleiht. ..."


      https://www.fool.com/investing/2024/02/05/why-verizon-stock-…
      Verizon Communications | 38,46 €
      Avatar
      schrieb am 22.12.23 18:17:44
      Beitrag Nr. 114 ()
      Vor dem Jahresende an den Kapitalsteuerausgleich denken
      Steuerliche Verlusteintreibung ist eine Steuerstrategie von Anlegern, die ihre Kapitalertragssteuer senken möchten, indem sie absichtlich Kapitalverluste von aussichtslosen Positionen in ihrem Portfolio realisieren. So können beispielsweise kapitalertragspflichtige Gewinne im Jahr, die über der persönlichen Freibetrags-Grenze liegen, gekürzt werden.

      Was bringt mir das?

      In erster Linie dient das der Gesundheit des Anlegers und des Portfolios. Hä - wie jetzt? Wenn ich an meine Vergangenheit denke, hab ich auch schon die eine oder andere Depot-Leiche gehabt. Das erinnerte mich ständig schmerzlich an meine Fehler, der zusätzliche finanzielle Buch-Verlust tat zusätzlich noch weh.

      In einem ertragreichen Jahr, hab ich die Steuerliche Verlusteintreibung genutzt, um mich von meinen Depot-Leichen zu trennen.

      Ein paar Wochen später war der Schmerz weg und die Depot-Leiche auch.

      Ein interessanter, englischsprachiger Artikel dazu, über folgenden Link:
      https://seekingalpha.com/article/4505337-tax-loss-harvesting…
      Verizon Communications | 37,64 $
      Avatar
      schrieb am 09.12.23 17:28:44
      Beitrag Nr. 113 ()
      Verizon (VZ) bringt exklusives, kostengünstiges Streaming-Bundle auf den Markt
      Vom 05.12.2023 des Zacks Equity Research mit interessanten Einschätzungen für die Zukunft von VZ.

      https://www.zacks.com/stock/news/2193799/verizon-vz-launches…
      Verizon Communications | 38,25 $
      Avatar
      schrieb am 21.09.23 22:02:32
      Beitrag Nr. 112 ()
      Nach der Ansage der Fed gestern werden die Kurse bis zum Jahresende auf breiter Front eher fallen als Steigen. VZ bietet dann genug neue Chancen zum Einsteigen oder Aufstocken.

      Bei einer Dividendenrendite von aktuell 7,8 %, kann man da eigentlich nicht viel falsch machen. Wer langfristig orientiert ist, wird das regelmäßige Einkommen schätzen. Übrigens, bis zum 05.10. kann man noch die Q4/2023 Dividende abgreifen.
      Verizon Communications | 33,31 $

      Trading Spotlight

      Anzeige
      Nurexone Biologic
      0,6400EUR -2,29 %
      Nurexone Biologic: Prof. Levenberg erklärt, wie die ExoTherapy funktioniert! mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 25.07.23 13:08:00
      Beitrag Nr. 111 ()
      Verizon Communications Inc. übertrifft im zweiten Quartal mit einem Gewinn je Aktie von $1,21 die Analystenschätzungen von $1,17. Umsatz mit $32,6 Mrd. unter den Erwartungen von $33,35 Mrd.
      Verizon Communications | 31,20 €
      Avatar
      schrieb am 25.07.23 09:48:11
      Beitrag Nr. 110 ()
      Um 13 Uhr kommen die Quartalszahlen.
      Verizon Communications | 30,75 €
      Avatar
      schrieb am 19.06.23 10:27:14
      !
      Dieser Beitrag wurde von SelfMODus moderiert. Grund: Tatsachenbehauptungen bitte immer mit entsprechenden Quellenangaben, nachvollziehbarer URL
      Avatar
      schrieb am 18.04.23 10:12:51
      Beitrag Nr. 108 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.647.881 von lilu-bit am 11.04.23 11:52:382024 stehen wir bestimmt bei 37,00€

      Aber wie beschrieben, einfach zurücklehnen und Dividende kassieren 👍
      Verizon Communications | 36,10 €
      Avatar
      schrieb am 11.04.23 11:52:38
      Beitrag Nr. 107 ()
      Die Zeiten werden wieder besser
      In Zeiten der Rezession freue ich mich über die Dividenden-Einkünfte. Im März habe ich die Kursschwäche zum Nachkauf genutzt.

      Zitat: seekingalpha.com vom 30.03.2023
      Verizon Communications Inc. ist ein 160-Milliarden-Dollar-Gigant in der Mobilfunkbranche. Das Unternehmen konzentriert sich auf seinen Unterscheidungsfaktor Qualität, da es in einem Oligopol mit AT&T und T-Mobile konkurriert und 10 Milliarden Dollar an Mobilfunkspektrum ausgibt. Trotz einer hohen Schuldenlast erwirtschaftet das Unternehmen weiterhin beträchtliche FCF (freier Cashflow) mit einer Dividendenrendite von fast 7 %.

      Link: https://seekingalpha.com/article/4591232-verizons-strong-cor…

      VZ muss sich nicht mit AT&T und T-Mobile ausschließlich um Abonnenten kloppen. VZ hat US Bundesbehörden, US Militär sowie Sicherheits- und Rettungsdienste als Kunden.

      Die Zeiten werden wieder besser - ab 2024.
      Verizon Communications | 36,26 €
      1 Antwort
      • 1
      • 12
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      +0,63
      +1,71
      -0,57
      +1,60
      +0,50
      -0,57
      -0,32
      -0,72
      +0,10
      +1,14
      Dividendenwachstum des Tages: VZ und EVBN