checkAd

Lang & Schwarz, LUS, WKN 645932 - WIKIFOLIO und nun? (Seite 2265)

eröffnet am 26.10.13 17:07:42 von
neuester Beitrag 14.06.21 18:01:11 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 2265
  • 2460

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
08.11.14 15:56:15
Beitrag Nr. 1.960 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.263.392 von bimbababim am 08.11.14 15:34:17das mit der 13 sehr ich selbst ... aber du sprachst ja von ansteigenden non-bep orders - das würde mich interessieren, wie du darauf kommst...
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.11.14 15:34:17
Beitrag Nr. 1.959 ()
Die Order über 13 passt in keine BEP Klasse, daher vermute ich, dassquotrix bei der erfassung vorgegeben wurde.

Sehr schön ist übrigens, dass man sauber zwischen Kauf und Verkauf unterscheidet. Bei Tradegate ist dasalles ein Gemenge und man weiss nicht ob ein Kauf oder Verkauf zu demUmsatz geführt hat. Vor einigen Wochen habe ich die Käufe und Verkäufe mit den Ausmachenden Beträgen gegeneinader laufen lassen. Bei einer DaxGattung bleiben da mehrere tausend Euro hängen. Offen ist, was der Hedge und derüberbestand an Kosten dagegen verursachen.


6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.11.14 15:08:00
Beitrag Nr. 1.958 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.263.146 von bimbababim am 08.11.14 14:51:25ich weiß, dass man hier eher keine sachlichen zweifel angeben sollte ... ;-) ... möglicherweise werden die regionalbörsen irgendwann möglichweise geschlossen - aber wann das ist ... und dann wird es wohl plätze wie hamburg eher treffen....

gibt mir doch mal einen link, wo du eine differenzierte angabe der ausgeführten orders nach bep und nach nicht-bep nachvollziehen kannst... das würde mich interessieren. das müsste dann ja den drei gewonnenen clustern zuzuordnen sein - auf sowas wäre ich tatsächlich neugierig - allein: habe ich noch nicht gefunden.

zur klarstellung: ich finde LuS gut - und wegen wiki auch interessant - die für tradecenter entwicklung sehe ich wegen der ereignisse der letzten monate auf dem markt aber eher schwierigkeiten zukommen...
Avatar
08.11.14 14:51:25
Beitrag Nr. 1.957 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.262.837 von derrest am 08.11.14 13:59:29Genau. Quotrix ein System der Börse Düsseldorf wird dann geschlossen und die Börse Düsseldorf wird gleich mitgeschlossen.

Solltest dir bitte mal die Umsätze auf Quotrix ansehen. Die Anzahl der Orders, die nicht der BEP Stückzahl (kleiner sind) entsprechen nehmen zu. Anscheinend geben einige Kunden bei der Börsenplatzauswahl Quotrix bewusst vor.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.11.14 13:59:29
Beitrag Nr. 1.956 ()
... ich habe keine TG-Aktien ... würde ich aber vielleicht sogar mal welche kaufen ....

zu den spekulationen - ich halte mich schwerstens zurück ... nur wird quotrix ja immer wieder herbeizitiert - von anderen - und da möchte ich vor falschen Erwartungen einfach nur warnen - wir sprechen uns im Februar wieder - darauf lasse ich mich festnageln... !!!!! wenn quotrix dann immer noch dieses umsätze schreibt, gebe ich einen aus, wenn sich die Gelegenheit bietet - allein: es wird nicht so sein ...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.11.14 13:51:24
Beitrag Nr. 1.955 ()
naja also der Vergleich zwischen tradegate und LuS ist überhaupt der Ober-Hammer!

tradegate wird am Markt mit 150 Mio. Euro bewertet,
LuS wird am Markt mit 40 Mio. Euro bewertet,

man muss nur mal die Umsatz bzw. Gewinne der beiden Unternehmen vergleichen und wird feststellen das LuS entweder gnadenlos Unter oder Tradegate Überbewertet ist,

von weiteren mögliche Wachstumsfeldern wie wikifolio oder quotrix ganz zu schweigen, bei tradegate gibt es diese nämlich nicht,
Avatar
08.11.14 13:36:45
Beitrag Nr. 1.954 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.262.612 von derrest am 08.11.14 12:47:55ich verstehe nicht warum die hier immer wieder mit dem Quotrix Thema beginnst,
was da nun genau hängen bleibt kann aktuell niemand sagen, wie man die Quotrix Geschichte aber ganz grundsätzlich schlecht reden kann ist mir ein völliges Rätsel,

solange wir nichts genaues wissen sollten wir doch einfach bei den Fakten bleiben:
Quotrix war bis zum 1. Juli sehr klein mit wenig Umsatz, mit 1.7 dann hat sich der Umsatz auf der Plattform durch die hunderten Sparkassen
um den Faktor 14-15 erhöht, positive Aussagen im Quartalsberichten zu Quotrix klingen zumindest so als ob da doch etwas hängen bleiben könnte,

aber nochmals: auch ich sage immer wieder dass LuS auch ganz ohne Quotrix klar unterbewertet ist, eine weitere wikifolio Expansion oder Quotrix könnten für weitere Phantasie hier sorgen - nicht mehr und nicht weniger,

aber man kann doch nicht etwas wie quotrix das sich in den letzten Monaten toll entwickelt hat schon im vorhinein Schlecht reden, ;)
Avatar
08.11.14 13:26:06
Beitrag Nr. 1.953 ()
verkauf lieber die tradegate aktien,anstatt hier wild rum zu spekulieren-
aus denen jedenfalls wird garantiert nie was :D
Avatar
08.11.14 12:47:55
Beitrag Nr. 1.952 ()
at imperatom
schon häufiger wurde hier - unter anderem durch mich - darauf aufmerksam gemacht, dass der umsatz von quotrix in werten gemacht werden, die margentechnisch eher uninteressant sind - im schlimmsten falle muss sogar draufgezahlt werden. quotrix wird die bep der dwp wieder abgeben, denn sie haben viel zu wenig luft um dass dauerhaft bei größeren umsätzen zu halten - merke: die bep wurde unter homöopatischen umsätzen erzielt. dazu kommt, dass bnp nach der DAB übernahme mit an sicherheit grenzender wahrscheinlichkeit, zukünftig über die konkurrenzplattform routen wird - damit könnte des auch für die kritische masse im tradecenter dünn werden. also bis ende des jahres mag das alles gut aussehen - aber spätestens im frühjahr, wird da möglicherweise ein ganz andere richtung erkennbar - was den handel angeht. bei LuS sollte man sich daher voll und ganz auf wikifolio konzentrieren - wenn das läuft, könnte hier das geld verdient werden. alles andere ist unrealistisch.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
07.11.14 17:02:08
Beitrag Nr. 1.951 ()
Je höher Ihr hier die Erwartungen schraubt, desto größer ist ein Knall bei einer potentiellen Enttäuschung. Haltet lieber bis zu den Zahlen den Ball flach und freut Euch, wenn sie gut werden.

Klar ist das nicht - und die ganennten Zitate können auch anders interpretiert werden.

Aber daran vergeude ich meine Zeit nicht. Lieber zu Zahlen: Eine kleine Stichprobe einiger Aktien ergab, dass bei allen zufällig überprüften DAX- und MDAX-Titeln die Quotrix-Umsätze im Oktober tagesdurchschnittlich immerhin schon rund 20% der Tradegate-Umsätze erreicht haben.Mal gucken, wie das weiter geht - und was es einfährt.
  • 1
  • 2265
  • 2460
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Lang & Schwarz, LUS, WKN 645932 - WIKIFOLIO und nun?