DAX+2,63 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,83 % Öl (Brent)+0,09 %

Alio Gold -- ehem. Timmins Gold - Die letzten 30 Beiträge


WKN: A2DRQU | Symbol: T66B
1,020
C$
18.01.19
Toronto
-4,67 %
-0,050 CAD

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.661.272 von Amphibie am 18.01.19 12:47:46Kursziel 1,25 für einen Wert der vor einem Jahr noch bei 4 stand. Da kann man ja nur gratulieren. Die Entwicklung ist einfach nur verheerend. Und hat sich durch die Einverleibung von Rye Patch nochmal verstärkt. Zwei Blinde werden halt nicht zum Sehenden.
January 18, 2019
Alio Gold (ALO) Received New C$1.25 Target Price at BMO Capital Markets


Alio Gold (TSE:ALO) had its price objective increased by BMO Capital Markets from C$1.00 to C$1.25 in a report issued on Thursday. BMO Capital Markets’ price target suggests a potential upside of 16.82% from the stock’s previous close.

Several other equities analysts have also commented on the company. Royal Bank of Canada lowered Alio Gold from a “sector perform” rating to an “underperform” rating and set a C$1.50 price target on the stock. in a research note on Thursday. TD Securities lowered their price target on Alio Gold from C$4.25 to C$4.00 and set a “buy” rating for the company in a report on Friday, November 9th. Finally, Pi Financial decreased their target price on Alio Gold from C$2.70 to C$2.00 and set a “buy” rating for the company in a report on Friday, September 28th. Two equities research analysts have rated the stock with a sell rating, two have given a hold rating and two have issued a buy rating to the company’s stock. The stock currently has an average rating of “Hold” and an average target price of C$2.79.

Shares of TSE ALO traded down C$0.05 during midday trading on Thursday, reaching C$1.07. 53,105 shares of the stock traded hands, compared to its average volume of 127,668. The company has a current ratio of 3.35, a quick ratio of 1.01 and a debt-to-equity ratio of 8.33. Alio Gold has a one year low of C$0.81 and a one year high of C$4.54.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.654.930 von Global-Player83 am 17.01.19 17:10:32Wie beruhigend, dass ein hochbezahlter Analyst erkennt, dass man mit astronomisch hohen AISC und einem im Vergleich zur Leistung dekadent bezahlten Management operative Probleme bekommt und nur begrenzt Free-Cashflow erwirtschaften kann. :laugh:
Laut einer Aktienanalyse geht Mark Mihaljevic, Analyst von RBC Capital Markets, in Bezug auf die Aktien des kanadischen Goldproduzenten Alio Gold nur noch von einer unterdurchschnittlichen Kursentwicklung aus.

Alio Gold Inc. habe mit anhaltenden operativen Problemen zu kämpfen, so die Analysten von RBC Capital Markets. Angesichts einer angespannten Bilanz sei kurzfristig nur mit einer begrenzten Free Cash flow-Generierung zu rechnen.

Analyst Mark Mihaljevic bemängelt zudem unter Bewertungsgesichtspunkten eine Verschlechterung.
Der Aktienkurs von Alio Gold fällt heute. Aktuell steht der Kurs bei 1,13 CAD. Ich glaube, die Investoren hatten bessere Quartalszahlen erwartet und verkaufen deswegen.

Die Produktion auf der San Francisco Mine betrug Q4/2018 lediglich 10,292 Unzen. Die Jahresproduktion lag bei 53,990 Unzen. Das kam daher, weil vorwiegend minderwertige Erzvorräte auf der Mine abgebaut wurden.
Alio Gold eyes rising production for Florida Canyon mine

Alio Gold says its updated life-of-mine plan for the Florida Canyon Mine in Nevada forecasts total gold production of 734K oz. over a 9.8-year mine life.

ALO says its plan shows total proven and probable mineral reserves of 1.01M oz. of gold based on a pit designed to maximize project economics at $1,250/oz. gold.

Florida Canyon produced 47.4K oz. of gold in 2018, and the company expects the mine to produce ~60K oz. in 2019 at a cash cost of ~$1K/oz. before averaging 75K oz. annually for the next eight years.
Florida Canyon Mine

Wahrscheinliche Mineralreserven von 1,01 Millionen Unzen Gold (85,9 Millionen Tonnen bei 0,37 g / t Gold), bei 1.250 USD / Unze Goldpreis.

Im Jahr 2018 wurden in der Florida Canyon Mine 47.400 Unzen produziert, für 2019 wird ein Anstieg auf 62.200 Unzen und für die nächsten 8 Jahre ein Durchschnitt von 75.000 Unzen pro Jahr erwartet.

Die Gesamtkosten (AISC) für das Jahr 2018 betragen 1.058 USD pro Unze Gold. Die Lebensdauer der Mine beträgt 9,8 Jahre und es werden 734.000 Unzen produziert.
Alio Gold Inc. (TSX, NYSE AMERICAN: ALO) sagt, ein aktualisierter Minenplan für die Florida Canyon-Mine in Nevada deutet auf einen Anstieg der Produktion für 2019 hin. Der Plan zeigt auch eine Gesamtgoldproduktion von 734.000 Unzen über eine Lebensdauer von 9,8 Jahren. Nachgewiesene und wahrscheinliche Mineralreserven werden auf 1,01 Mio. Unzen Gold geschätzt, basierend auf einer Grube, die die Wirtschaftlichkeit des Projekts auf 1.250 USD pro Unze maximieren soll. "Dieser positive Plan des Minenlebens bestätigt den Wert von Florida Canyon, den wir bei der Übernahme der Mine im letzten Jahr gesehen haben", sagt Greg McCunn, Chief Executive Officer. "Die Mine produzierte im Jahr 2018 47.400 Unzen Gold, und der Hochlauf schritt im vierten Quartal gut voran. Im Jahr 2019 erwarten wir, dass der Florida Canyon ungefähr 60.000 Unzen Gold zu einem Barpreis von ungefähr 1.000 USD / Unze produzieren wird." Die Mine wird voraussichtlich in den nächsten acht Jahren einen Durchschnitt von 75.000 haben. “Wir gehen davon aus, dass wir im Jahr 2019 etwa 10 Millionen US-Dollar in Kapital investieren werden, einschließlich einer Erweiterung des Auslaugungsbeckens und der Schlüsselinfrastruktur rund um den Brechkreislauf, um ein erneutes Handling des Erzes vor der Mine zu vermeiden Crusher, von dem wir erwarten, dass er die Betriebskosten senken wird “, sagt der CEO.„ Wir gehen davon aus, dass wir im Jahr 2020 mit dem Ersatz unserer Bergbauflotte beginnen müssen.
Mir machen die Verluste sorgen ....Net loss of $3.72-million....hat man genug Cash Reserven um das zu überstehen? :confused:

Alio hat sein Geschäftsmodell mit Hilfe von vorausverkauften Goldunzen abgesichert. Jetzt, durch die Einstellung der Arbeiten auf Ana Paula, wird noch mehr Liquidität vorhanden sein. Und wenn man dann irgendwann die Nachricht erhält, daß die Arbeiten auf Ana Paula doch wieder fortgeführt werden, wird die Aktie nach oben schießen. Aber so weit sind wir heute noch nicht.

Allein die Beteiligung an Coeur ist jetzt schon über 1,00 Mio USD mehr wert. Dann besteht auch noch die Möglichkeit die "Standard mine", Pershing Co., Nevada, wieder in Betrieb zu nehmen. Die nachgewiesenen Resourcen dort sind ja, wie ich finde, recht gut. Also alles in allem ist Alio Gold ein Kauf.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.564.048 von Global-Player83 am 05.01.19 11:05:12
Zitat von Global-Player83: klar 10/1 in 2017



Wie kam Timmins Gold denn damals zu einem 20fach höherem Aktienkurs?

Müssten ja über 1 Milliarde MK gewesen sein.... für 100.000 Unzen eine, selbst in der Goldhausse, norme Bewertung, finde ich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.552.016 von Amphibie am 03.01.19 18:16:01
Zitat von Amphibie: Alio Gold Inc (ALO:NYSE American)

+0.08 (+8.06%)
[IMG]https://www.smilies.4-user.de/include/Geburtstag/smilie_geb_046.gif[/IMG]

1.005 USD

Volumen: 206,537



Gabs hier eigentlich mal einen Resplit in den letzten 10 Jahren? Die Kursunterschiede zu 2010-2013 sind schon enorm...
"Schöner Anstieg"...allerdings hat die Aktie vorher 700% an Wert verloren.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.554.229 von freddy1989 am 04.01.19 02:45:23Bei einem Goldpreis von 1400 Dollar interessiert den Markt einen Scheiß ob die Marge nur 100 Dollar pro Unze ist. Da liegt der Stück-Preis locker bei 3 Euro! Der Minenmarkt ist wie kein anderer geprägt von Gier und Angst, von Untertreibungen und Übertreibungen. Hier zücken nur die wenigsten den Taschenrechner....
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.552.444 von Stockplan am 03.01.19 19:30:23Schöner Anstieg muss mans sagen hoffentlich Nachhaltig

Wie seht ihr das bekommt es Alio Gold in den nächsten Monaten hin die All IN Cost zu senken

Produced 23,606 ounces of gold at an all-in sustaining cost (AISC) of $1,293 per ounce

Selbst wenn der Goldpreis jetzt auf 1400 Dollar steigt bleibt bei diesen Kosten nur eine sehr geringe Gewinnmarge hängen oder?

Mir machen die Verluste sorgen ....Net loss of $3.72-million....hat man genug Cash Reserven um das zu überstehen?
Alio Gold Inc (ALO:NYSE American)

+0.08 (+8.06%)


1.005 USD

Volumen: 206,537
Alio Gold Inc (ALO:NYSE American)

0.9469 +0.11 (+12.73%)

______________________________________________________________________________________

ALO
$ 1.26 CAD
Change:
+ 0.11 (9.57%)
Volume: 94121
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.503.648 von Amphibie am 24.12.18 14:16:32
Zitat von Amphibie: Alio Gold received an aggregate of 4,268,703 common shares of Coeur.

Aktuell
COEUR MINING AMEX: 4,57 USD

Ergibt insgesamt einen Zuwachs bei den Assets von derzeit 19,5 Mio. USD.

Die Kosten für die Florida Canyon Mine werden aufgrund des niedrigen Ölpreises wahrscheinlich eher fallen als steigen. Damit sollte Alio Gold mit dieser Mine zumindest 2019 einen positiven "Cash Flow" erzielen können. Zusätzlich wird es auf der Florida Canyon Mine durch den "Ramp up Modus" zusätzlich positive Synergien geben.



Ich denke es war in der aktuellen Situation ok die Explorationsgebiete von Rye Patch Gold an Coeur zu verkaufen. Die hätten nur Geld verschlungen, was aktuell gar nicht da wäre. Und aus 19 Mio Coeuraktien-Wert könnten in einem positiven Goldpreis locker 50 Mio werden, welche zum Hochfahren von Ana Paula verwendet werden könnten.

Sie sollten sich auf die Mine in Mexico und Nevada und deren Problemlösungen konzentrieren und bis 2021 Ana Paula in Produktion bringen. Dann hätten wir, wenn alles glatt läuft, einen Produzenten mit 200.000-250.000 Unzen/Jahr.
Alio Gold Inc.
TSX Exchange | Dec 27, 2018


ALO
$ 1.17 CAD
Change: + 0.11 (+ 10.38%)
Volume: 137,482
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.492.232 von freddy1989 am 21.12.18 18:56:06Alio Gold received an aggregate of 4,268,703 common shares of Coeur.

Aktuell
COEUR MINING AMEX: 4,57 USD

Ergibt insgesamt einen Zuwachs bei den Assets von derzeit 19,5 Mio. USD.

Die Kosten für die Florida Canyon Mine werden aufgrund des niedrigen Ölpreises wahrscheinlich eher fallen als steigen. Damit sollte Alio Gold mit dieser Mine zumindest 2019 einen positiven "Cash Flow" erzielen können. Zusätzlich wird es auf der Florida Canyon Mine durch den "Ramp up Modus" zusätzlich positive Synergien geben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.440.506 von Amphibie am 14.12.18 14:17:11Ich wünsche allen investieren ein frohes neues Jahr 2019 und einen guten Rutsch vllt geht es ja bei Gold wieder aufwärts....

Aber nochmal meine Frage verstehe nicht ganz warum darauf keine antwortet

während hier AISC1 (US$/oz) 1,293 Q 3 2018

Bei diesen Kosten pro Unzen wird es schwer auf die dauer zu überleben deswegen Frage ich nochmal kann man im nächsten Jahr damit rechnen die Kosten zu senken und eine Gewinnmarge zu haben?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.415.519 von ernestokg am 11.12.18 16:48:17Naja bei der Firma wo ich investiert bin ist Cash vorhanden und man erwartet eine DFS Studie das stimmt außerdem hat man 0 Dollar Schulden was schonmal ein großer Unterschied ist

während hier AISC1
(US$/oz) 1,293 Q 3 2018

Bei diesen Kosten pro Unzen wird es schwer auf die dauer zu überleben deswegen Frage ich nochmal kann man im nächsten Jahr damit rechnen die Kosten zu senken und eine Gewinnmarge zu haben?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.407.029 von freddy1989 am 10.12.18 17:36:39Kurzfristig, rechne ich bei Alio nicht mehr mit der Pleite.
Da man doch einiges noch verkaufen könnte, sollten die nächste Q wieder schlecht ausfallen.
Die Coeur Bet. ist immerhin akt etwa 17 Mil. Dollars wert .

Lieber Freddy als ausgewiesener Kenner , bist du dir da bei Monument Mining auch so sicher ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.391.032 von Amphibie am 07.12.18 17:59:29Ja aber so richtig Rendite macht Alio Gold nichts

Hatten hier nicht einige im Forum bei 0,90 cent eingekauft und gemeint das wäre so spott billig?

FLORIDA CANYON MINE OPERATIONS

Q3 2018
• Gold production: 11,998 ounces
• AISC1
: $1,064 per ounce
• Updated resource2
totaled 1.7Moz at a
grade of 0.40g/t

SAN FRANCISCO MINE OPERATIONS
• Q3 2018
• Gold production: 11,608 ounces
• AISC1
: $1,315 per ounce
• Proven and Probable Mineral Reserves2
totaled 854,472 ounces
at a grade of 0.49 g/t

Ähh das bleibt echt nicht viel Gewinnmarge hängen also Geld was man in Exploration usw stecken könnte

https://s22.q4cdn.com/397023990/files/ALO-Q3-2018-Conference…

Laut der Presentation auf Seite 3

AISC1
(US$/oz) 1,293 Q 3 2018

Aktueller Goldpreis 1246 Dollar nur mal so falls die Leute die mich hier angegriffen haben wie toll das hier alles wäre die Firma macht Minus .....

Wie will man die Roten Zahlen verlassen oder besser gesagt wann und Reicht bis dahin der Cash?
Die Aktie wird sich schon wieder erholen. Immerhin hält Alio Gold jetzt 2,1% aller ausstehenden Coeur Mining Aktien. Und Coeur Mining ist sicherlich keine schlechte Adresse im Gold-Silbersektor.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.359.169 von Amphibie am 04.12.18 13:55:24Hoffentlich bekommen die das hin nach der Übernehme von rye Patch

Habt ihr die Hoffnung das die ALL In Cost in den nächsten Monaten schnell sinken? wie soll das gehen

Also der Investor Van Eck ist ja bekannt im Goldsektor wenn man doch bei Alio so enorm gut ist warum steigt er dann aus und kauft am tief nicht weitere Aktien dazu?
December 4, 2018
Alio Gold (TSE:ALO) Target Price Lowered to C$4.00 at TD Securities

Alio Gold (TSE:ALO) had its price target decreased by investment analysts at TD Securities from C$4.25 to C$4.00 in a note issued to investors on Friday, November 9th. The firm currently has a “buy” rating on the stock. TD Securities’ price target would indicate a potential upside of 321.05% from the stock’s previous close.
Alio Gold announces that it has completed the previously announced sale of its non-core assets to Coeur Rochester, Inc., a wholly-owned subsidiary of Coeur Mining, Inc. (“Coeur”) (NYSE: CDE). Pursuant to the terms of the transaction, Alio Gold received an aggregate of 4,268,703 common shares of Coeur and is in the process of transferring all data and materials related to the assets to Coeur.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben