DAX-0,44 % EUR/USD-0,01 % Gold+0,49 % Öl (Brent)+0,55 %

Twitter-IPO von 70 Mio shares/freeflot wurde am 1.ten Tag 117 Mio X getradet ... (Seite 69)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Moin :keks:

Was für eine megageile Cashburnerparty - und das nach diesen katastrophalen Zahlen - Stagnation der Userzahlen in Verbindung mit Ausweitung der Verluste!

Wie nur kann man bei solch einer verzockten Spytool-Aktie von einer Begeisterung der Investoren reden? (Hirn bis Anschlag vollgeschizzen oder was?)

Mit einer exorbitanten Bewertung erreicht Twitter ein KUV von >15 bei zuletzt 577,8Mio. US$ Verlust und das auch noch bei stagnierenden Userzahlen - bin echt verblüfft, was im angelsächsischen Zocker-Casino so alles gefeiert wird... :D :laugh::laugh::laugh:
stimme Jogi zu, andererseist zeigt eine starke Umsatzsteigerung bei kaum wachsenden Userzahen, dass man die Erlöse durch Werbung doch sehr deutlich ausweiten konnte und die Gewinnschwelle erreicht werden kann mittelfristig.
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.995.336 von Jogibaer1964 am 06.02.15 07:46:17
Zitat von Jogibaer1964: Moin :keks:

Was für eine megageile Cashburnerparty - und das nach diesen katastrophalen Zahlen - Stagnation der Userzahlen in Verbindung mit Ausweitung der Verluste!

Wie nur kann man bei solch einer verzockten Spytool-Aktie von einer Begeisterung der Investoren reden? (Hirn bis Anschlag vollgeschizzen oder was?)

Mit einer exorbitanten Bewertung erreicht Twitter ein KUV von >15 bei zuletzt 577,8Mio. US$ Verlust und das auch noch bei stagnierenden Userzahlen - bin echt verblüfft, was im angelsächsischen Zocker-Casino so alles gefeiert wird... :D :laugh::laugh::laugh:


Lieber Jogibaer,
wenn der Kurs steigt sind doch Deine betriebswirtschaftlichen Arumente völlig WUPPE :laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.997.361 von Fmüller am 06.02.15 10:53:15Aktuelle Marketcap liegt bei rund 28.000Mio.US$ und somit mind. dem 10fachen was dieser Ballon nach dauerhaft roten Zahlen maximal wert sein dürfte - im angelsächsischen Casino der Substanzlosigkeit halt mal ganz normal.

Auf die kommenden Kursziele dieser Finanzmafia bin ich nun mal sehr gespannt - da ist doch sicherlich noch weiteres, enormes Luftpumpenpotenzial drin - das sich Twitter längst auf dem absteigenden Ast, wenn diesen überhaupt schonmal erreicht, befindet, ist dabei doch reine Nebensache!

Soll der Kurs doch machen was er will - finde es einfach nur noch amüsant, wie diese cashburnenden Nullperformer weiterhin künstlich aufgepumpt so hoch gehalten werden :keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.997.361 von Fmüller am 06.02.15 10:53:15 Die Zahl von 28000 Mill. Dollar stimmt nicht.Muss es nicht heissen 2,8Mrd und dann 2800 Mill. Dollar

Gruss Springbok:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.004.093 von springbok am 06.02.15 20:25:32Nein, die Bude war 28 Mrd. Dollar wert, nicht 2,8.

Inzwischen hat der Marktwert aber schon die 30 Mrd. überschritten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.004.150 von TSIACOM am 06.02.15 20:30:44
Zitat von TSIACOM: Nein, die Bude war 28 Mrd. Dollar wert, nicht 2,8.

Inzwischen hat der Marktwert aber schon die 30 Mrd. überschritten.


YEPP!

Diese Luftnummern müssen nur mal eine halbe Mrd.US$ vernichten und werden in einem Schwung gleich mit 2000Mio.US mehr bewertet - halt typisch amerikanische Bewertungsrichtlinien aus dem Fantasyland! :D

PS: vermutlich haben recht viele Casino-Akteure ein Problem mit der Unterscheidung der Mrd.$$$$ und Mio.$$$$ - sind doch echte Peanuts, was da 3 Nullen so ausmachen können.... ;) :laugh::laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.004.282 von Jogibaer1964 am 06.02.15 20:49:28Was niedrige Zinsen und permanente Zentralbank-Milliarden so alles anrichten können. Weiß gar nicht, wie man die geistesgestörten Anleger bei den "Fat Cats" (FB, TWTR, AMZN, NFLX, TSLA etc.) jemals wieder auf Entzug setzen kann.
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.004.393 von TSIACOM am 06.02.15 21:09:20
Obwohl ich nichts mt Twitter zu tun habe.
Aber was Du so von Dir ablässt,ist Schnee von gestern.:cool::cool::cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 48.997.361 von Fmüller am 06.02.15 10:53:15 Mehr als nur Wuppe.
Waste of time.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben