DAX-0,48 % EUR/USD+0,01 % Gold+0,19 % Öl (Brent)-1,31 %

Noble Corp. - offshore-Driller (Seite 4)

ISIN: GB00BFG3KF26 | WKN: A1W86Q | Symbol: NE
3,970
$
18.10.17
NYSE
-1,24 %
-0,050 USD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.124.807 von R-BgO am 12.06.17 14:40:44
Zitat von R-BgOraus bis auf's Erinnerungsstück


Warum ?
Glaubst von Paragon kommt noch was ...?
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.970.940 von cure am 18.05.17 13:21:35
Zitat von cureWatch Watch Watch mit 20--Jahrestief ..


sooo ...gestern im SSV eine erste Pos . auch hier aufgebaut ...( 0,2 % ) . Nachkauf halte ich mir offen ....wie gesagt...ich glaube nicht an die Beerdigung des Drillersektors ...Öl (Preis)wird mE wieder kommen ...die Weltwirtschaft mit dem Ölhunger zieht an ...und das Pulverfass Naher Osten ( Iran/Irak,SA,Katar usw) ist einfach zu unsicher um sich nicht Standbeine im Offshorebereich wieder/weiter zu sichern ...



Hier mal ne Einschätzung ...und der Chart ...der keine Garantie ist das es noch weiter nach unten laufen könnte ( daher bitte nur mit Geld was man nicht braucht !!!!) ...das Risiko ist m.M hier nur noch die Pleite ..wobei Noble von der Schuldenseite bis 2022 m.E.save ist ...und das ist ne lange lange Zeit in einer schnelllebiger Zeit wo sich Meinungen um 180 Grad mehrfach drehen können ..auf der Chancenseite sehe ich wenn der Sektor sich erholt einige 100 % Kurspotential . Bei dem Risiko ist das aber das Mindeste !

Ich werde die Aktien , genauso wie damals die Minen auf Depressopleiteniveau mind. 1-2 Jahre halten ...und dann mal schaun was passiert ist ...C/R ist für mich zigfach besser als wenn ich im Casino auf Rot oder Schwarz setze ...eher ist das für mich hier ein Setzen auf Zahl ...

https://seekingalpha.com/article/4095561-noble-corporation-q…


ganze Sektor scheint langsam zu drehen ..zumindest ist das Messer stecken geblieben ...Ölpreis zieht immer weiter an ...ich denke man wird auch bald wieder davon hören ,dass neue Abschlüsse getätigt werden ...das wieder Geld aus dem Pulverfass naher Osten in den sicheren Drillerhafen kommt ...jeder Vertrag der ausläuft ...nicht verlängert wird ..fehlt ja letzlich in der Ölproduktion und muss / wird irgendwann ...spätestens wenn Öl die 60 / 70 wiedersieht , neuverhandelt werden ....und diese Preise werden dann nicht mehr die sein wie bei einem Ölpreis um die 40 USD ...

Ich fahre Sie alle ...bin kursnah an den Kursen dran ....sehe hier eine Jahrzehntechance ...


Noble ..
Diamond
RIG
Ensco
Rowan
Sub7
Borr
Carbo Ceramic ( Fräcking )
Chesapeak

Auch die Bonds der Driller sind interessant ...habe ich mir schon einiges geholt ..aber das würde hier den Rahmen sprengen ......

Ich bin jetzt erstmal gespannt , ob wirklich Ensco die Atwood kaufen wird ....wenn der Deal noch scheitert , wird mE Ensco explodieren ....


Hochinteressante ..spannende Sektorwette ...

Cure
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.728.516 von cure am 13.09.17 08:06:42Würde mich schon interessieren welche Bonds du auf dem Schirm hast.
Selbst halte ich Bonds von Transocean und eine kleine Position Noble.
a1gzez
a0lnu8
404764
a1hs6s
a1vd78
a1anng
a1zqme


kleine Zusammenstellung ...

Das erste Dickschiff Seadrill übrigens gestern mit CH11 ....die werden also langsam aus dem Markt verschwinden bzw. in Miniaturform weiter arbeiten ...sind damit erstmal für die nächsten Monate / 2018 für potentielle neue Aufträge vom Markt weg .....ein ganz fetter Konkurrent weniger auf dem Kuchenteller ....

Gut für den Rest ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.729.683 von cure am 13.09.17 09:46:46Danke erst einmal für das Feedback, werde ich mir mal ansehen.
Die Transocean 404764 habe ich ja schon länger im Depot.
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.729.743 von 1erhart am 13.09.17 09:52:05in 0 Zinszeiten sind das Hammerrenditen ......aber halt auch nur ...wenn man an den Sektor glaubt und die Überlebensfähigkeit sieht .....die RIG habe ich auch ..Rowan ...Ensco ( hoffe die übernehmen Atwood nicht ) ...

Ich bin davon felsenfest überzeugt das die Ölnachfrage in den nächsten Jahren weiter steigen wird ...und das wieder verstärkte Aufträge in die Top 5 des Sektor kommen ...dazu Verlagerungen vom Pulverfass naher Osten ...von dem man sich nicht mehr abhängig machen will und darf !!!

Will die Werte daher 1-2-3 Jahr halten .....

Kaufe nach unten weiter zu ..fall"s ......

Glaube aber wir haben die Sektortief gesehen ....

Bin mal gespannt wann die ersten Medien den Sektor entdecken ...und die Werte dem Volk zum Kauf befehlen ....meistens sind da die ersten 100-150 % schon gelaufen ....aber meistens geht es dann erst richtig los ......daher ...nicht zu früh raus ....das Finale kann noch sehr sehr weit weg sein ...

Aber was verzähl ich dir Trüffelnase ...:cool:


Cure
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.729.893 von cure am 13.09.17 10:02:04A1ZYPK und von der habe ich bei 73er Kursen eine kleine Position gekauft. Ansonsten halte ich aus dem Sektor nichts zur Zeit.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben