wallstreet:online
42,35EUR | +0,35 EUR | +0,83 %
DAX+0,66 % EUR/USD-0,04 % Gold+0,10 % Öl (Brent)-0,88 %

Telefonica Deutschland Dividende 2014 (Hv) (Seite 37)


ISIN: DE000A1J5RX9 | WKN: A1J5RX | Symbol: O2D
2,761
11:57:41
TTMzero
+0,77 %
+0,021 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.018.649 von Rudi07 am 13.07.19 12:01:14das ist richtig

--> ich habe die MS-Angaben nicht nachgerechnet: https://www.morningstar.com/stocks/xetr/o2d/quote.html =>

a/ Trailing Dividend Yield % --> 5-Yr Avg --> 6.65% p.a.

b/ Trailing Returns --> Total Return % --> O2D --> -5.78 p.a. (daily)

--> damit käme ich auf nur -25.75% Gesamt-Total return innerhalb der letzten 5 Jahre
<und natürlich gilt das nur, wenn alle Dividenden sofort in O2D-Aktien wiederangelegt wurden>

--> was mich aber auf die Frage zurückkommen lässt:
• was passiert mit dem Kurs, wenn die Dividende mal gekürzt werden sollte?
Telefonica Deutschland Holding | 2,266 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.018.775 von faultcode am 13.07.19 12:32:08Der Aktienkurs könnte sich erholen...
Telefonica Deutschland Holding | 2,266 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.018.823 von Rudi07 am 13.07.19 12:38:16Sorry - ich musste im ersten Moment wirklich lachen, was aber kein Gegenargument sein soll, weil deine Annahme auf einer subtilen Argumentation beruht ;)

--> nein; der Grund war, daß ich mich an die Reaktion bei der ProSieben-Sat1-Aktie erinnerte, als dort die ansehliche Dividende - obwohl mMn keine Überraschung - gekürzt wurde: https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1283666-61-70/de…
Telefonica Deutschland Holding | 2,266 €
Ich denke die doch recht wahrscheinliche Dividendenkürzung liegt momentan auf dem Kurs. Eine Kürzung ist eigentlich ein logischer und für jeden nachvollziehbarer Schritt. Die Aktie wird sich wohl erst wieder erholen, wenn das vollzogen und eingepreist ist.
Telefonica Deutschland Holding | 2,266 €
Joop. Depot sieht dank Telefonica und Freenet nicht rosig aus...
Telefonica Deutschland Holding | 2,245 €
Erinnert zunehmend an den Niedergang von DIA :eek:
Telefonica Deutschland Holding | 2,242 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.027.390 von MisterGoodwill am 15.07.19 13:08:18
Zitat von MisterGoodwill: Erinnert zunehmend an den Niedergang von DIA :eek:


DIA ist bei dir echt zum "" Überall ist DIA Trauma ""geworden ...:laugh:
Telefonica Deutschland Holding | 2,241 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.018.970 von kmastra am 13.07.19 13:08:21
Zitat von kmastra: Ich denke die doch recht wahrscheinliche Dividendenkürzung liegt momentan auf dem Kurs. Eine Kürzung ist eigentlich ein logischer und für jeden nachvollziehbarer Schritt. Die Aktie wird sich wohl erst wieder erholen, wenn das vollzogen und eingepreist ist.


Richtig ...ich rechne mit einer Halbierung ...mindestens---wäre gesund ...dann auskotzen lassen und langsam rein ....1,80-2 € ist dann meiner M. spätestens Schluss ...also Restrisiko jetzt bei 10-20 % ..
Telefonica Deutschland Holding | 2,241 €
Seit der IPO negativer Konzernüberschuss und Divi auf Substanz. So etwas kann nicht ewig gut gehen. Hier müsste die Divi über Jahre ausgesetzt werden um überhaupt Investitionen tätigen zu können. Von der Verbesserung der Rücklagen ganz zu schweigen.
Telefonica Deutschland Holding | 2,217 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.034.290 von MisterGoodwill am 16.07.19 10:54:37
Zitat von MisterGoodwill: Seit der IPO negativer Konzernüberschuss und Divi auf Substanz. So etwas kann nicht ewig gut gehen. Hier müsste die Divi über Jahre ausgesetzt werden um überhaupt Investitionen tätigen zu können. Von der Verbesserung der Rücklagen ganz zu schweigen.


Nun, es gibt da noch den Mutterkonzern.
Ist das Ganze Szenario gewollt?
Wenn ja, mit welcher Zielsetzung?
Wer kauft eigentlich die Aktien, die jetzt geschmissen werden?
Das E-Netz (o2 + E-Plus) ist ja in einer Hand.
Da kann man schon auch eine Strategie vermuten, denke ich.
Telefonica Deutschland Holding | 2,229 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben