DAX-0,55 % EUR/USD-0,70 % Gold+0,49 % Öl (Brent)+11,60 %

Allianz Real Estate GmbH: dunkle Vermietungsgeschäfte über HOCHTIEF Asset Services GMBH (Seite 7)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.781.900 von teecee1 am 11.06.19 17:57:07Bä Bä Bänküberfall in München: Polizei fahndet nach dem Täter

13:52 08.07.2019(aktualisiert 14:27 08.07.2019) https://sptnkne.ws/4yvz

Die Polizei fahndet nach einem Mann, der am Rosenheimer Platz in München am heutigen Nachmittag die Stadtsparkasse überfallen hat.

Laut Angaben der „Süddeutschen Zeitung” ereignete sich der Banküberfall gegen 12:10 Uhr. Der unmaskierte Räuber soll demnach die Sparkasse mit einer blauen Tüte betreten haben. (... :p ... in meiner Mittagspause ... ich habe hunger ...)

„Eine Hand hatte er darin – ob sich in der Tüte eine Waffe befand oder ob der Mann dies nur vortäuschte, ist bislang unklar”, so die Zeitung. ... (... :eek: ... Versicherungsverträge und Kugel-Schreiber gegen Raubüber-Falle ...)

Auf einem Blatt Papier habe er seine Forderungen geschrieben, woraufhin ihm „mehrere Hundert Euro” gegeben worden seien. ...


... :rolleyes: ... Bätte Bätte Bätte ..,. gebt mir ein paar €uros ... mein Gehalt reicht mir nicht mehr aus ... ich bin es ... Herr Bäte von der Münchner Allzheimer ... ihr bekommt das Geld wieder zurück ... wenn Ihr ein Versichurngsvertrag bei Müch, ähhh Mir unterschreibt ... Ba Ba Banküberfall, der Bäte ist immer und überall. ...)





https://de.sputniknews.com/panorama/20190708325400477-bankue…
Allianz | 217,75 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.977.509 von teecee1 am 08.07.19 16:32:39
Zitat von teecee1: (... :p ... in meiner Mittagspause ... ich habe hunger ...)


... Ich sag "An Hunger und an Durst, und keinen Plärrer! ...

.................................................................................................................................................

Sina Trinkwalder @manomama

„Gerechtigkeit ist für mich ein marxistischer Begriff“, sagt Allianz-Chef Bäte.

Lieber Herr Bäte, wenn, dann meinen Sie Egalität, sprich Gleichheit. Gerechtigkeit ist humanistisch. Aber ihr Neoliberalen tickt langsam nicht mehr richtig...

6:45 AM - 3 Dec 2018 from Augsburg, Germany ...

https://twitter.com/manomama/status/1069603496075427840





...........................................................................

Oliver Bäte
"Gerechtigkeit ist für mich ein marxistischer Begriff"


Oliver Bäte führt den Allianz-Versicherungskonzern mit 88 Millionen Kunden und 126 Milliarden Euro Jahresumsatz. Wie blickt so ein Unternehmenschef auf die Welt, auf sein Millionengehalt und auf soziale Ungleichheit? Ein Gespräch

Interview: Giovanni di Lorenzo
28. November 2018, 16:55 Uhr / Editiert am 2. Dezember 2018, 20:40 Uhr


DIE ZEIT: Herr Bäte, wir sitzen hier in der Führungsetage der Allianz in München, ...

Wir sind kein deutsches Unternehmen mit Auslandsniederlassungen mehr, sondern ein global aufgestelltes Unternehmen. ...

ZEIT: Die Amerikaner haben so wenig Angst, dass sie Donald Trump gewählt haben, Herr Bäte!

Bäte: Ja, 26 Prozent der stimmberechtigten Amerikaner haben das gemacht.

ZEIT: Aber es hat gereicht! Und ist das nicht der Beweis dafür, dass die Angst auch in der amerikanischen Gesellschaft grassiert?

Bäte: Absolut! Das wirkliche Problem ist, dass der amerikanische Traum – sich nämlich durch eigene Arbeit gesellschaftlich nach oben zu bewegen – für viele nicht mehr erfüllbar ist. Der Zugang zu Bildung wird immer stärker begrenzt. Wir haben in Europa und in Deutschland, da bin ich auch ganz stolz drauf, eine soziale Marktwirtschaft. Wir haben die wirtschaftliche Polarisierung zwischen der Spitze und dem Rest der Gesellschaft nicht zugelassen. Es wird ja immer behauptet, ...

https://www.zeit.de/2018/49/allianz-versicherung-oliver-baet…


....................................................................................................................................................

„Einigkeit und Recht und Freiheit…“ – Aber mit Gleichheit hat Deutschland ein Problem

16:08 08.07.2019 https://sptnkne.ws/44NW
Andreas Peter


Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Land mit erheblich unterschiedlichen Lebensverhältnissen. Das ist der Kern des Abschlussberichtes der Regierungskommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“, der am Mittwoch offiziell vorgestellt werden soll. Details, vor allem die Situation in Ostdeutschland betreffend, werden aber bereits jetzt debattiert.

Die Bundesrepublik als föderaler Staat kennt den Begriff der so genannten konkurrierenden Gesetzgebung. Damit sind Rechtsgebiete gemeint, ...


Aus „einheitlichen“ werden „gleichwertige“ Lebensverhältnisse

Seit 1994 spricht das Grundgesetz nur noch von der Herstellung „gleichwertiger Lebensverhältnisse“, die dem Bund das Recht zum Eingriff in die konkurrierende Gesetzgebung erlauben. ...

https://de.sputniknews.com/gesellschaft/20190708325401399-ab…


.....................................................................................................................................................

"If the American people ever allow private banks to control the issue of their currency, first by inflation, then by deflation, the banks and corporations that will grow up around them will deprive the people of all property until their children wake up homeless on the continent their Fathers conquered.... I believe that banking institutions are more dangerous to our liberties than standing armies.... The issuing power should be taken from the banks and restored to the people, to whom it properly belongs." -- Thomas Jefferson ...


The RV will begin prior to any major crash/collapse to redistribute and restore power to the people as Thomas Jefferson also quoted.

In honor of former POTUS Andrew Jackson's last dying words, "Be good children, all of you, and strive to be ready when the change comes." ...

.............................

MZ: I think the Epstein arrest is huge and is very important for the start of the arrests and declassification that we have been waiting to see. The Chinese have been very clear they need to see perp walks.

Member: I agree with the Chinese whole-heartedly on the Perp Walk. These crimes done to humanity should not be exempt because of who they are.. ...


Member: No doubt, there has to be a political component to this and I'm sure the Cabal is fighting tooth and nail to prevent their cash cow the Federal Reserve from being absorbed into the US Treasury. Trump has his work cut out for him. At least some indictments are moving forward like the Epstein case in NY today. ...
Allianz | 217,10 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.983.324 von teecee1 am 09.07.19 11:20:03Friedrich und Weik: Massenentlassungen bei deutschen Unternehmen und wir jammern ums Klima!

Von Marc Friedrich & Matthias Weik / Gastautoren9. Juli 2019 / Aktualisiert: 9. Juli 2019 13:41

Unser Land steht vor einer gewaltigen Krise, die offenkundig niemand erkennt beziehungsweise wahrhaben möchte: Rezession. Die fetten Jahre des Exportweltmeisters Deutschland sind endgültig vorbei.

Alle reden über das Klima und die Jugend geht auf die Straße. Keiner spricht jedoch über das Wirtschaftsklima. Niemand geht gegen die vollkommen irrsinnige Notenbankpolitik der Europäischen Zentralbank, welche Zombieländer und Zombieunternehmen um jeden Preis am Leben hält, auf die Straße.

* Warum demonstriert niemand dagegen, dass dem deutschen Sparer nachweislich 648 Milliarden Euro an Zinsen entgangen sind?

* Warum demonstriert niemand dagegen, dass mittlerweile 25 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland im Niedriglohnsektor tätig sind und folglich gegen die kommende Altersarmut?

* Warum demonstriert niemand dagegen, dass wir mit die höchste Steuer- und Abgabenlast weltweit haben?


Stattdessen werden nun einerseits weitere Erhöhungen der Abgaben für uns Bürger gefordert, aber anderseits spricht keiner von Steuersenkungen.

Rezession kommt – und zwar knallhart

Unser Land steht vor einer wesentlich gewaltigeren Krise, die offenkundig niemand erkennt beziehungsweise wahrhaben möchte: ...

https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/friedrich-un…


......................................................................................................................................................

„Völlig perverse Situation“: Dirk Müller spricht von massiv manipulierten Finanzmärkten

Von Reinhard Werner / 9. Juli 2019 / Aktualisiert: 9. Juli 2019 14:07

[iIm Gespräch mit Gabor Steingart wirft „Mr. DAX“ Dirk Müller Großinvestoren wie Black Rock vor, durch massenhafte Aktienaufkäufe die Börsenkurse hoch zu halten. Tatsächlich vollziehe sich ein bislang noch nie gekanntes Auseinanderdriften von Aktienmärkten und Realwirtschaft.[/i]

https://www.epochtimes.de/wirtschaft/finanz/voellig-perverse…
Allianz | 217,65 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.987.497 von teecee1 am 09.07.19 17:51:47Warum sind so viele am nörgeln und nehmen ihr Schicksal nicht selber in die Hand.

- Für niedrige Zinsen gibt es Ersatzprodukte
- Niedriglohnsektor, muss nicht unbedingt sein wenn man sich aus der Komfortzone heraus begibt
- hohe Abgabelast = höchste soziale Absicherung

Das einzige was man Deutschland vorwerfen kann, ist der ständige Pessimismus.
Allianz | 217,80 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.992.243 von phenix-aka-fx am 10.07.19 09:36:16 ... :rolleyes: ... ohhhhhh ... ein ganz schlauer ...
Allianz | 217,90 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.992.375 von teecee1 am 10.07.19 09:43:58Mit Sicherheit nicht ganz schlau. In meinen Augen leben wir lediglich in einem Schlaraffenland und sollten dankbar sein.
Muss man einfach mal den Nörglern sagen.
Allianz | 217,95 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.992.492 von phenix-aka-fx am 10.07.19 09:51:59 ... :rolleyes: ... Deutschland vs SchlarAffenland ... anscheinend habe ich etwas nicht verstanden ... oder ich habe es verschlafen ... welches Jahr haben wir eigentlich ...
Allianz | 217,85 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.992.639 von teecee1 am 10.07.19 10:02:32Wem geht es denn schlecht hier?
Allianz | 217,90 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.992.657 von phenix-aka-fx am 10.07.19 10:04:19Wem wird es denn schlecht gehen?
Allianz | 218,00 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.993.188 von teecee1 am 10.07.19 10:43:06In Deutschland niemanden, selbst denen nicht die ihr Leben lang nur abgammeln oder eben wie gesagt nicht gewillt sind selber ihr Leben zu verbessern.
Satt, gewärmt und versorgt = BRD, man sollte dankbar sein.
Allianz | 217,80 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben