checkAd

FinTech Group AG - der neue Internethighflyer? (Seite 188)

eröffnet am 23.08.14 22:15:52 von
neuester Beitrag 11.04.21 14:22:02 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
14.12.20 14:09:02
Beitrag Nr. 1.871 ()
Seid ihr auch bei dem Fintech XTM investiert?

https://ceo.ca/paid
flatexDEGIRO | 54,40 €
Avatar
16.12.20 13:38:58
Beitrag Nr. 1.872 ()
Die 60€ sind nur eine Frage der Zeit! Ich bin gespannt, was das neue Jahr bringt. Hoffentlich weitere Zukäufe.
flatexDEGIRO | 59,20 €
Avatar
16.12.20 23:14:36
Beitrag Nr. 1.873 ()
Ich drück euch die Daumen 👍👍👍
flatexDEGIRO | 58,35 €
Avatar
06.01.21 08:59:49
Beitrag Nr. 1.874 ()
Ganz langsam könnte auch mal der Kurs von Flatex anziehen. Am kommenden Montag kommen die ersten Zahlen für Q4. Wenn ich L&S sehe, bei denen ich oft handele , aber kein Aktionär bin, wird einem fast schwindlig!!!
flatexDEGIRO | 65,50 €
1 Antwort
Avatar
06.01.21 17:24:56
Beitrag Nr. 1.875 ()
Welche Zahlen sind das?
flatexDEGIRO | 64,00 €
Avatar
06.01.21 18:08:21
Beitrag Nr. 1.876 ()
Laut Web-Seite ein Trading update!
flatexDEGIRO | 64,20 €
Avatar
08.01.21 12:12:28
Beitrag Nr. 1.877 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.303.767 von dr.wssk am 06.01.21 08:59:49
Zitat von dr.wssk: Ganz langsam könnte auch mal der Kurs von Flatex anziehen. Am kommenden Montag kommen die ersten Zahlen für Q4. Wenn ich L&S sehe, bei denen ich oft handele , aber kein Aktionär bin, wird einem fast schwindlig!!!


Zahlen und Ausblick sollten bombe sein. Ich erwarte Montag 📈📈
flatexDEGIRO | 65,70 €
Avatar
10.01.21 17:26:51
Beitrag Nr. 1.878 ()
https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/flatexdegiro-ceo-…

Da sieht Herr Fienhage aber rosige Zeiten auf sein Unternehmen zukommen. Mir scheint die Aktie momentan noch nicht allzu sehr in den Fokus gerückt zu sein, wie z. B bei L&S oder Tradegate. Synergien wurden geschaffen und Flatex bietet auch durch die breit aufgestellte Plattform für Neukunden eine optimale Basis. Ich verspreche mir auch im Hinblick durch das Interview ein super Jahr 2021
flatexDEGIRO | 66,10 €
5 Antworten
Avatar
10.01.21 18:33:11
Beitrag Nr. 1.879 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.372.233 von Miwes am 10.01.21 17:26:51Niehage sollte es heißen.
flatexDEGIRO | 66,10 €
Avatar
10.01.21 19:55:24
Beitrag Nr. 1.880 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.372.233 von Miwes am 10.01.21 17:26:51
Zitat von Miwes: https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/flatexdegiro-ceo-…

Da sieht Herr Fienhage aber rosige Zeiten auf sein Unternehmen zukommen. Mir scheint die Aktie momentan noch nicht allzu sehr in den Fokus gerückt zu sein, wie z. B bei L&S oder Tradegate. Synergien wurden geschaffen und Flatex bietet auch durch die breit aufgestellte Plattform für Neukunden eine optimale Basis. Ich verspreche mir auch im Hinblick durch das Interview ein super Jahr 2021


Im Interview macht er ja starke Ansagen. 2019 hieß es doch noch, dass flatex irgendwo unterschlüpfen möchte und sich übernehmen lassen wolle - nun möchte CEO Niehage im Endziel in den DAX, drunter macht er es nicht: :eek: :lick:

=====


Eine Aufnahme in den MDAX ist in meinen Augen zukünftig sehr wahrscheinlich. Wenn wir weiter wachsen wie zuletzt, dann ist das für mich nur der nächste logische Schritt. Und warum sollte irgendwann flatexDEGIRO als europäischer Marktführer mit starkem Wachstum und starken Margen nicht auch ein Kandidat für den DAX40 sein?

https://www.deraktionaer.de/artikel/aktien/flatexdegiro-ceo-…
flatexDEGIRO | 66,10 €
3 Antworten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

FinTech Group AG - der neue Internethighflyer?