checkAd

FinTech Group AG - der neue Internethighflyer? (Seite 491)

eröffnet am 23.08.14 22:15:52 von
neuester Beitrag 26.05.22 16:25:35 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 491
  • 635

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
02.10.19 11:40:13
Beitrag Nr. 1.442 ()
Wie kommt Ihr auf ein Delisting ?

Bisher war es ja auch immer so das es in Hamburg weiterging wenn sowas passieren sollte....
flatexDEGIRO | 23,55 €
Avatar
02.10.19 11:31:26
Beitrag Nr. 1.441 ()
 Hier macht mir das Delisting ohne Angebot an die Kleinanleger große Sorgen ..... das wäre der Gipfel!
flatexDEGIRO | 23,50 €
Avatar
02.10.19 10:17:58
Beitrag Nr. 1.440 ()
Mich würde mal interessieren, wie ihr nach den jüngsten (erheblichen und vergessen geglaubten) Kursverlusten kurz-mittelfristig die Lage einschätzt. Momentan wurmt es mich etwas, dass ich nicht einfach im Bereich 28-29 Euro verkauft habe. Ich fühle mich derzeit ungut an letztes Jahr und das Absacken bis unter 20 Euro erinnert. Inbesondere frage ich mich, was ein Verkauf tatsächlich für die Aktionäre im free-flow zu bedeuten hätte. Hier macht mir das Delisting ohne Angebot an die Kleinanleger große Sorgen... An Einschätzungen hierzu wäre ich sehr interessiert. Danke
flatexDEGIRO | 23,70 €
Avatar
02.10.19 10:08:42
Beitrag Nr. 1.439 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.612.423 von Crowww am 02.10.19 09:46:37Und FinTech gibt jetzt minus 0.5% Strafzinsen an die Kunden weiter.
flatexDEGIRO | 23,65 €
Avatar
02.10.19 09:46:37
Beitrag Nr. 1.438 ()
Man wird sich auf alle Fälle umstellen müssen. Holland zeigt ja wo die Reise hin geht.
flatexDEGIRO | 23,80 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
02.10.19 09:07:57
Beitrag Nr. 1.437 ()
In den USA sind die Aktien der Onlinebroker stark eingebrochen... Charles Schwab verzichtet künftig auf Ordergebühren. Das Geschäftsmodell einiger dieser Banken steht massiv unter Druck, das könnte auch hierzulande die M&A Preise drücken.
flatexDEGIRO | 23,00 €
Avatar
01.10.19 19:50:03
Beitrag Nr. 1.436 ()
Auf Tradegate schon unter 24 Euro. Übernahme zu 35 Euro 😂
flatexDEGIRO | 24,35 €
Avatar
01.10.19 08:35:58
Beitrag Nr. 1.435 ()
flatexDEGIRO | 24,95 €
Avatar
26.09.19 17:05:25
Beitrag Nr. 1.434 ()
Mamma mia...was für eine unnötige Diskussion!
flatexDEGIRO | 24,75 €
Avatar
26.09.19 12:20:03
Beitrag Nr. 1.433 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.572.801 von mase90 am 26.09.19 11:37:43
Zitat von mase90: Das Lazard-Mandat beinhaltet wohl aber auch explizit die Option eines vollständigen Verkaufs der Firma und nicht nur den Paketverkauf der Großaktionäre. Nach Aussagen auf der HV ist der vollständige Verkauf die präferierte Variante (im Gegensatz zum Teilverkauf) - ohne vorherige ad-hoc hätte dies dort so vermutlich auch nicht kommuniziert werden dürfen.


Da muss man doch ein wenig unterscheiden. Einen vollständigen Verkauf in Form von allen Aktien kann das Managament ja gar nicht beschließen, weil es maximal für die Paketaktionäre sprechen kann. Solche Übernahmen von Paketen haben ich schon zig mal mitgemacht. Dafür braucht man keine Vorabmitteilung. Verbliebe die Möglichkeit des Verkaufs des operativen Geschäfts. Auch hier wüsste ich nicht, warum eine Vorabinformationen verpflichtend sein sollte. Ein Verkauf des operativen Geschäfts würde aber auf alle Fälle eine HV mit entsprechenden Beschluss nach sich ziehen. Mehr aber nicht.
flatexDEGIRO | 25,00 €
  • 1
  • 491
  • 635
 DurchsuchenBeitrag schreiben


FinTech Group AG - der neue Internethighflyer?