DAX+0,86 % EUR/USD-0,57 % Gold+0,07 % Öl (Brent)+0,56 %

Börsengang Zalando (Seite 97)



Begriffe und/oder Benutzer

 

nachdem wir bereits die widerstandszone 36,15 um die kurz überwunden hatten, ging es wieder darunter..bleibt abzuwarten, ob die lv nun den abprall an diesem widerstand für sich nutzen und wieder stark verkaufen werden...
war wieder aufschlussreich... hat man gestern den widerstand überwunden gehabt und heute sogar zeitweise 1 € darüber war.. haben wohl die hf geschickt zum börsenschluss den kurs wieder in diesen bereich gedrückt...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.279.864 von Einstein-10 am 04.04.19 17:58:21Mein im Februar gekaufter Zalando Call Schein hat sich hervorragend entwickelt. Werde wohl anfangs nächster Woche mal aussteigen

Coolbleiben
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.295.305 von Coolbleiben am 06.04.19 14:29:51
Zitat von Coolbleiben: Mein im Februar gekaufter Zalando Call Schein hat sich hervorragend entwickelt. Werde wohl anfangs nächster Woche mal aussteigen

Coolbleiben


sorry, ich weiß nicht was du eigentlich willst, dich als superinvestor darstellen, aber real gar nicht investiert zu sein...weißt du überhaupt noch was du vorher zum besten gegeben hast... ich wartte immer noch eine antwort von dir, die ich wohl NIE bekommen werde, weil du sie nicht beantworten kannst...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.259.221 von Einstein-10 am 02.04.19 19:43:39
Zitat von Einstein-10: nachdem wir bereits die widerstandszone 36,15 um die kurz überwunden hatten, ging es wieder darunter..bleibt abzuwarten, ob die lv nun den abprall an diesem widerstand für sich nutzen und wieder stark verkaufen werden...


lv haben das zepter wieder in die hand genommen, sie konnten nach erreichen der 37 € nicht abwarten, dass der kurs weiter steigt....das nutzen natürlich wohl auch die, die dicke gewinne auf der uhr hatten, gewinnmitnahmen gepaart mit lv drücken den kurs wieder weit unter die widerstandzone um die 36,15€...
das hört sich doch gut an:-)
Zalando SE: ZALANDO ERWARTET BEREINIGTES EBIT IM ERSTEN QUARTAL 2019 ÜBER KONSENSUS

Zalando SE / Schlagwort(e): Quartalsergebnis
Zalando SE: ZALANDO ERWARTET BEREINIGTES EBIT IM ERSTEN QUARTAL 2019 ÜBER KONSENSUS

15.04.2019 / 21:12 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformationen nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

BERLIN, 15. APRIL 2019 // Nach aktuellen Schätzungen der Ergebnisse für das erste Quartal 2019 erwartet die Zalando SE ein positives bereinigtes EBIT in Höhe eines einstelligen Millionenbetrags und somit über den Markterwartungen (vom Unternehmen erhoben, Median zum heutigen Tag: -10 Millionen Euro).

Europas führende Plattform für Mode und Lifestyle erwartet ein Wachstum von Umsatz und Bruttowarenvolumen (Gross Merchandise Volume, GMV) im Rahmen der Markterwartungen (vom Unternehmen erhoben, Median zum heutigen Tag: 15,2% Umsatzwachstum, 23% GMV Wachstum)

Die Ergebnisse entsprechen dem Jahresausblick des Unternehmens.

Alle veröffentlichten Zahlen sind vorläufig und ungeprüft. Zalando veröffentlicht die Geschäftszahlen für das dritte Quartal am 2. Mai 2019.
Meine Zalando Zertifikate sind nun heute endlich vom einst tiefroten Minus Bereich in den zweistelligen Plus Bereich gewandert, nachdem ich sie letztes Jahr im Oktober kaufte und anschließend durch das Tal der Tränen musste. Meint ihr, dass ist jetzt heute ein guter Zeitpunkt zu verkaufen oder würdet ihr die Gewinne laufen lassen? Der Anstieg in den letzten 3 Monaten war ja schon sehr heftig, da wird sicherlich bald eine Korrektur kommen...
ich würde sie jetzt auf jeden fall behalren. Geht Q1 nicht so gut kommen spätestens Q2 gute Zahlen.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben