DAX+0,30 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,33 % Öl (Brent)-0,04 %

Vervielfachungschance_ChroMedX (Seite 257)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.856.577 von Coolbleiben am 12.02.19 20:23:16Was ist dein Charakter?
Ahnungslose Leute seit Jahren abzocken?
Kein schlechtes gewissen?

Immer die gleichen inhaltlosen Sprüche.
Hast hier ja sicher wieder Beziehungen zu Insidern... Bis jetzt jeder wert von dir wo gepushed wurde endete ganz unten am Boden!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.859.601 von Stecool am 13.02.19 08:36:40Danke für die Warnung. Noch Irgendwas sinnvolles zu Relay? Weil eure zwischenmenschlichen Probleme könnt ihr gern bei nem Bier klären.
Seit ich begonnen habe, mich für Relay (ChromedX) interessieren sind dis Anzahl der Aktien um ca. 20% gestiegen. Ohne diese Verwässerung wäre der Kurs doch höher. Sieht das wer anders.
Mal schauen, was die Holzfäller heute mit der News von heute anfangen...

Hr. Glavina kann ja doch ein paar Referenzen aufweisen...
Wenn ich mir die Umsätze der letzten Wochen bei den Holzfällern anschaue und dann noch das fehlende Interesse in den Foren sehe, könnte man auf die Idee kommen das die Holzfäller das Unternehmen überhaupt nicht kennen und wahrnehmen. Naja ohne Polli würde hier auch keiner die Aktie kennen aber so haben jetzt viele dieses ganz tolle Unternehmen in Ihrem Depot.
Bei jeder neuen Personalie bei Cromedx oder Relay oder, oder, überkommt einen das Gefühl, als sei ein neuer Heiland herabgestiegen um die Welt zu retten. Und die Jünger feiern zum zig-sten Male das letzte Abendmahl. Wobei Judas wahrscheinlich die besten Happen abbekommt.

Dann wird eine neue App vorgestellt (mehr ist es ja wohl nicht), die mal wieder eine Zeitenwende in der Unternehmensgeschichte verspricht, aber irgendwie auch den faden Beigeschmack einer mäßigen Bachelorarbeit hinterlässt.

Solange man hier weit weg ist von irgendwelchen nennenswerten Umsätzen, geschweige denn von einem Exit (denn bevor eine Wirtschaftlichkeit nicht nachgewiesen werden kann wird auch niemand zur Attacke blasen), fehlt mir der Glaube an ein Produkt auf das die Menschheit schon immer gewartet hat.

Amen!
Wie lange arbeiten sir jetzt am Hemopalm? Seit 2015? Oder früher? Ich behaupte sogar, ohne Lahav Gil wäre der Laden sogar schon abgeschmiert. Er hat eine Firma mit eingebracht, die zusätzliches Know How und Kapital reingebracht hat. Und sein Schreiben hat mich beeindruckt, dass ein Produkt nicht nur auf den Markt geworfen werden sollte sondern der Markt gefragt werden muss: "Was braucht ihr?" Denn wie er schon sagte, es ist nicht nur das Produkt, sondern es muss auch auf die Zugeschnitten sein, die es verwenden. Diese intelligente Pillenbox ist....... billig.....aber tatsächlich hat die Pharmaindustrie ein interesse daran, dass ihre Pillen auch verbraucht werden, die Krankassen, dass die Patienten sie auch nehmen. Also tatsächlich könnte das was geben. Wir werden es sehen. Sollte dieses Jahr kein Umsatz reinkommen, werden wohl viele die Geduld verlieren. Sollte es aber anrollen und tatsächlich alles wie angekündigt umgesetzt werden, dann ist das dieser eine Pennystock bei dem man später als Konzern sagen kann: "Und ich habe damals die Aktie noch im Centbereich gekauft!...." ob das kommt? Deshalb ist sie hoch spekulativ! Ein Drahtseilakt zwischen Totalverlust oder der Chance schlechthin.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.867.560 von Scratcher am 13.02.19 21:19:39Sagen wir, Lahav sollte eine Chance geben werden. Ich verstehe nur nicht, warum diese Clowns noch immer ihre Kommentare angebe können und die Firmenleitung nichts dagegen unternimmtt und noch immer mit Informationen versorgt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.856.469 von LittleElephant am 12.02.19 20:12:51Guten Tag LittleElephant
Dass sich die Bafin schon einmal eingeschaltet hat, ist unumstritten.
Ich möchte nur kurz erwähnen, dass beispielweise ein angeblicher Kommunikationsspezialist, Kommunikationsberater, Chefredakeur, PR Mann, Journalist, Unternehmensberater und auch noch Finanzexperte in einer Person ganze Unternehmen in Verruf brachte oder auch gut sprach. Um anschliessend oder vorgängig grosser Summen für die Lobeshymnen oder Korrekturschriften zu verlangen. Wenn solche Nichtsnutze ihre Hebel nutzen, wird die Bafin sehr schnell tätig.
Alles ist und wird manipuliert.
Jeder will hier Kohle machen.... der eine mit Wissen, Mut und Risiko, der Andere als ......... (seid selber Namensgeber)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben