DAX-0,07 % EUR/USD+0,01 % Gold-0,02 % Öl (Brent)-0,14 %

Ölpreis - Erdöl - Öl - Rohöl: Infos, Fakten, Analysen, Charts und Ausblick (Seite 1819)


ISIN: XC0009677409 | WKN: 967740
55,35
$
19.09.17
Lang & Schwarz
-0,14 %
-0,08 USD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 55.641.662 von cosl_back am 31.08.17 20:06:09
Zitat von cosl_backHallo Ölgemeinde,

das Öl hat nun mir bestätigt mit Zeit und Kurs was ich sehen wollte.
Wer noch investiert ist gut...sehr gut.
Wir werden die 55,6$ bald sehen aber das ist immer noch nicht das Ziel.......die chancen das es über 57$ geht ....im Septeber sind mehr wie sehr groß.


Viele Grüße
cosl_back


Hallo Ölgemeinde,

ich werde ab heute langsam meinen Ölinvestment runterfahren.
Die Entwicklung kann sich sehen lassen.

Schönen Tag noch
cosl_back
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.734.171 von Benx am 13.09.17 16:43:23Nur die Hälfte, hatte es gestaffelt, 50% bei 53,25 und 50% bei 53,00
5 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.737.933 von futaba20 am 14.09.17 07:43:35aber egal, habe jetzt den SL auf 54,00 nachgezogen.
Bei einem Kurs von 56,00 setz ich den SL auf 55,00
dann bei einem Kurs von 56,50 setz ich ihn auf 56,00
wenn dann der Kurs den Jän-Mär-Deckel überschreitet kauf ich die fehlenden 50% nach, hab mir aber noch kein KO-Zerti ausgerechnet.
Dann folgt der Kurs dem Trendkanal bis das Handelsvolumen einbricht und kurz darauf korrigiert der Kurs. Logisch wäre dann zb. die Jän-März-Wiederstandszone als Unterstützungszone anzunehmen, aber dazu ist mir die Glaskugel noch zu milchig.
4 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.738.137 von futaba20 am 14.09.17 08:18:46Momentan nur eine Richtung, habe heute morgen eigentlich mit einem Pull-Back in Richtung 54,50 erwartet - aber nichts.

Jetzt wieder dynamisch über 55,60 - Ich frage mich wann das Ende erreicht wird. Ich glaube, dass es mit der 50 Euro Marke WTI nochmal Schwung reinkommen könnte.

Ich bin irgendwie skeptisch was den Anstieg angeht - aber noch laufen die Gewinne ;-)
3 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.741.278 von CashDax78 am 14.09.17 13:12:24Morgen ist Freitag, das heißt Gewinnmitnahmen, ich gehe von einem Rücksetzer unter 55 vllt sogar 54,5 aus. Darum setze ich den SL erst ab 56,0 wieder rauf.
2 Antworten
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.741.557 von futaba20 am 14.09.17 13:46:20Ich habe es echt geschafft am Top zu verkaufen, die Dynamik nach oben war greifbar und der Rücksetzer folgerichtig und wichtig.

Ich sehe heute auch noch den Test bei 54,55 als realistisch an - nach der starken Woche sollte ein Ausverkauf nicht unrealistisch sein
1 Antwort
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.749.000 von CashDax78 am 15.09.17 08:55:03beim ersten Fibonacci-Retracement (23,6%) haben wir uns nicht lange aufgehalten, ca. bei 55,2
als nächstes folgt das etwas wichtigere (38,2%) bei ca. 54,81
danach das 50%ige bei ca. 54,48
die anderen (61,8% & 78,6%) sehn wir glaube ich nicht, zumindest nicht heute. Schaun wir mal was der Montag bringt.
Hallo zusammen,
kurze Zwischenfrage...
z.B. beim DG3J87
wie/wo sehe ich wann der Emittent den Future-Kontrakt wechseln wird? Ist das von der Börse vorgegeben? Oder ein festes Datum vom Emittenten? Oder ein variables wenns ihm am besten passt? Muss der Emittent das iwie vorab veröffentlichen?
SG
Gestern zweiter Test des 38,2%-Fibonacci-Retracement, hat wunderbar gehalten. Das Volumen sieht auch noch gut aus. Könnte sich jetzt wieder weiter nach oben bewegen. Nächster interessanter Stop wird bei ca. 56,4-56,5 sein, danach bei 57,0-57,1. Dann werden wir sehn obs den Deckel vom Jän-März-Top sprengt.
Ich für meinen Teil werde im hohen 56iger Bereich aussteigen, und nach der Wiederstandszone, ab ca. 57,5 nach jedem Zehntel auf den fahrenden Zug per Stop-Limit wieder aufspringen (4x25%).
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben