DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Morphosys: Setzen auf marktreife Partnerprojekte und dicke Meilensteine (Seite 740)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.961.387 von RichyBerlin am 19.11.19 15:51:31Jung... blende mich doch einfach aus. Ich muß nicht everybodys darling sein.

CU

:D
Morphosys | 104,90 €
Enzelberger geht.... verkauft Kress jetzt doch den ganzen Laden??
Morphosys | 105,05 €
Dazu würde auch das stete Aufstocken von Blackrock passen, letzte Woche waren sie schon bei 8%.
Morphosys | 105,05 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zumindestens wirft dieser Ausleseprozess Fragen auf. Der Peters ist also ein Gewinner der Personalentwicklung auf höchster Ebene. Verborgen bleibt uns die Motivation der Akteure und ihre Beweggründe. Wer hat eigentlich den größten Einfluss bei dieser Gesellschaft ? Eine Machtfrage.
Morphosys | 105,05 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.977.302 von archie1974 am 20.11.19 23:09:58
Zitat von archie1974: Dazu würde auch das stete Aufstocken von Blackrock passen, letzte Woche waren sie schon bei 8%.


Man kann auch Aktienpakete erwerben um dann mit Leerverkäufen zu verdienen. Das ist zur Neuen Markt Zeit oft genug praktiziert worden.

Nach Moroney geht nun auch der Forschungsvorstand und auch hier ohne richtige Begründung. Wie viele Signale benötigt es noch, das bei Morphosys etwas lichterloh brennt? Das rekordverdächtige Verkaufsvolumen von vorgestern war die nächste Warnung.

Und Kress verkauft überhaupt nichts. Er selbst kam ja nur als Notnagel.

Brandgefährlich!
Morphosys | 105,05 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.977.839 von Zurcher am 21.11.19 06:48:47Ahhhh. „Neuer Markt Zeiten“. Der entscheidende Hinweis, woher Deine Fixierung stammt!?
Egal, was Du schreibst, ist leider kompletter Unfug in Bezug auf Leerverkäufe.

Die Gründe für das Ausscheiden von Moroney und Enzelberger kenne ich nicht. Am wahrscheinlichsten sind sie persönlicher oder strategischer Natur oder einem Mix aus beiden.

Die Ausprägung des tafa-Deals wird jedenfalls die weitere Entwicklung von MorphoSys ganz entscheidend beeinflussen, u.U. gefällt das Kommerzielle den „Forschern“ wie Moro und Enzel nicht so sehr.
Morphosys | 105,05 €
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.977.884 von archie1974 am 21.11.19 07:05:44
Zitat von archie1974: Ahhhh. „Neuer Markt Zeiten“. Der entscheidende Hinweis, woher Deine Fixierung stammt!?
Egal, was Du schreibst, ist leider kompletter Unfug in Bezug auf Leerverkäufe.

Die Gründe für das Ausscheiden von Moroney und Enzelberger kenne ich nicht. Am wahrscheinlichsten sind sie persönlicher oder strategischer Natur oder einem Mix aus beiden.

Die Ausprägung des tafa-Deals wird jedenfalls die weitere Entwicklung von MorphoSys ganz entscheidend beeinflussen, u.U. gefällt das Kommerzielle den „Forschern“ wie Moro und Enzel nicht so sehr.


Du solltest dich vielleicht doch noch etwas intensiver mit dem Kapitalmarkt beschäftigen. Sowas kann sehr hilfreich sein.

Du kaufst als Institutioneller Aktien und verleihst dann über eine dritte Partei an dich (oder eine andere Gesellschaft). Mit etwas Insiderwissen bzw. strategischer Ausrichtung kannst du so in einer Abwärtswelle nach Belieben von fallenden Kursen profitieren und gerätst nie in Eindeckungszwang, da du an dich selbst verleihst. Nebenbei bedienst du auch Kleinspekulanten und verdienst so an der Gebühr.
Deshalb gibt es am Ende einer Insolvenz dann noch den großen Umsatzspike, wenn der Institutionelle seine Aktivitäten beendet und die Aktien tatsächlich wieder abstösst.

Das zwei derartige Hochkaräter in so kurzer Zeit abtreten hat kaum etwas mit strategischer Ausrichtung zu tun. Morphosys ist keine altbewährte hochprofitable Firma!
Morphosys | 101,00 €
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.978.208 von Zurcher am 21.11.19 08:01:47Ich lasse mich gern belehren, zurcher.
Logisch ist, dass kein Eindeckungszwang besteht, weil Blackrock selbst der Eigentümer ist.

Unlogisch ist, wie sie von fallenden Kursen profitieren, wenn Sie zwar einerseits eine Leerverkaufs-, andererseits aber eine Long-Position im mindestens gleichen Ausmaß haben.

Klingt eher wie ein risikoloses Nullsummenspiel - oder wo ist der Denkfehler?
Morphosys | 102,00 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.978.430 von archie1974 am 21.11.19 08:27:59
Zitat von archie1974: Ich lasse mich gern belehren, zurcher.
Logisch ist, dass kein Eindeckungszwang besteht, weil Blackrock selbst der Eigentümer ist.

Unlogisch ist, wie sie von fallenden Kursen profitieren, wenn Sie zwar einerseits eine Leerverkaufs-, andererseits aber eine Long-Position im mindestens gleichen Ausmaß haben.

Klingt eher wie ein risikoloses Nullsummenspiel - oder wo ist der Denkfehler?


Mit den Wellenbewegungen dazwischen, sprich mehrfachem Handel.
Maximaler Profit bei risikolosem Nullsummenspiel.

Obendrauf springen dann im Crash reihenweise Spekulanten drauf, von denen man noch eine Leihgebühr kassieren kann.
Morphosys | 104,80 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.978.208 von Zurcher am 21.11.19 08:01:47Die Amtszeit hätte sowieso 2020 geendet. Er macht halt nicht mehr weiter. Vielleicht hat er einfach keine Lust mehr. Ausgesorgt hat er ohnehin.
Morphosys | 104,50 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben