Wikifolio Friedhof (Seite 148)

eröffnet am 02.01.15 12:21:47 von
neuester Beitrag 29.08.20 11:23:24 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
30.03.19 13:12:00
Beitrag Nr. 1.471 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.236.227 von HopSing1 am 30.03.19 13:08:00nachtrag: Link als Tiny URL: http://tinyurl.com/yyg768te
Avatar
03.04.19 11:27:30
Beitrag Nr. 1.472 ()
IREX hat es wieder geschafft und seine 4 neu aufgesetzten WiKis zu plätten. Kurioserweise ist auch der IREX Long darunter. :eek:

Dieses Mal hat er aber zu keinem Zeitpunkt zu einem Höhenflug ansetzen können, wie noch mit seinem ersten IREX Wiki.
7 Antworten
Avatar
03.04.19 14:08:26
Beitrag Nr. 1.473 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.264.006 von Pulpman am 03.04.19 11:27:30
Zitat von Pulpman: IREX hat es wieder geschafft und seine 4 neu aufgesetzten WiKis zu plätten. Kurioserweise ist auch der IREX Long darunter. :eek:

Dieses Mal hat er aber zu keinem Zeitpunkt zu einem Höhenflug ansetzen können, wie noch mit seinem ersten IREX Wiki.


Selbst ein IREX [DEFENSIV] hat heute einen Tagesverlust von 90% :confused:
6 Antworten
Avatar
03.04.19 14:18:53
Beitrag Nr. 1.474 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.265.929 von AlterSargnagel am 03.04.19 14:08:26
Zitat von AlterSargnagel:
Zitat von Pulpman: IREX hat es wieder geschafft und seine 4 neu aufgesetzten WiKis zu plätten. Kurioserweise ist auch der IREX Long darunter. :eek:

Dieses Mal hat er aber zu keinem Zeitpunkt zu einem Höhenflug ansetzen können, wie noch mit seinem ersten IREX Wiki.


Selbst ein IREX [DEFENSIV] hat heute einen Tagesverlust von 90% :confused:


Aber seit dem IREX Hype und Absturz ist in den jetzigen IREX Produkten recht wenig Kapital investiert.. und die haben ja unzählige wikis die auch mit NULL Euro Kapital stehen ...

Kann sich nicht mal das RealMoney Status mehr leisten ..

Aber mich wundert, das das wiki ein Besteller ist
5 Antworten
Avatar
03.04.19 19:07:54
Beitrag Nr. 1.475 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.266.046 von Chris_M am 03.04.19 14:18:53Ich seh da gar nicht durch, welche Wikis bei dem neu sind, wie er weshalb handelt etc.

Mir fällt nur auf, dass es unheimlich viele Wikis von ihm gibt.

ach nee, ist ja nicht eine Person, sondern eine Schwarmintelligenz. :laugh::laugh::laugh:

Dem Typen hätte ich an wikifolios Stelle schon lange den Hahn abgedreht. Unfassbar wie dieser Trader seit Jahren den Ruf von wikifolio beschmutzt. Und man lässt ihn immer weiter machen. Mal ganz davon abgesehen, dass ich die Lügen (das sag ich ganz offen) zu seiner angeblichen Strategie eh nie nachvollziehen konnte. Da hat sich jemand als Teil einer großen Strategie und Gruppe getarnt, die es so nie wirklich gab, auch zu Zeiten als die Kurse noch stiegen.
4 Antworten
Avatar
03.04.19 20:36:29
Beitrag Nr. 1.476 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.269.547 von katjuscha-research am 03.04.19 19:07:54in der Natur lösen sich Schwäre ja nach einer Weile auf und bilden sich woanders neu .. aber im Trading scheint das nicht wirklich zu funktionieren. Bei seiner Strategie mochte ich nur nicht die m.M.n. willkürliche Wahl des Hebels aber das ist ja oft bei Friedhofs wikifolios der Fall

wikifolio hat an IREX ja auch den ein oder anderen Euro mitverdient. was ich aber schlimm empfunden habe, ist das sogenannte Medien Wikifolio mehr als 8 wikis erstellen dürfen.

Unternehmerisch ist IREX aus meiner Sicht eine total Katastrophe
Avatar
03.04.19 21:14:55
Beitrag Nr. 1.477 ()
Tägliches Umschichten führt zu 100% Verlust. Wenn es Hebelprodukte sind, geht es schneller. Wenn die Hebelprodukte eine zu hohe implizite Vola haben, geht es noch schneller. Und wenn dann noch die Strategie fehlt.... Ich denke, man kann die Reihe nahezu endlos weiter fortsetzen.

IRTrader ist nicht unfähig, das beweisen die vielen ungehebelten Wikifolios, die so schlecht nicht performen. Aber eines funktioniert einfach nicht, und zwar egal mit welcher Strategie...

Daytrading mit sehr hohem Hebel, idealerweise mit dem ganzen Kapital, wird immer das gleiche Ergebnis zeigen.
Avatar
05.04.19 14:08:47
Beitrag Nr. 1.478 ()
Beim IREX wird demnächst folgendes passieren, er wird seine 4 aktive Dinger, mit Publikationsdatum Januar 2018, schließen und wieder neue publizieren in der Hoffnung neue Gelder reinzulocken.

Gestern hat er bereits schon einen neuen aufgelegt.
Avatar
05.04.19 15:42:14
Beitrag Nr. 1.479 ()
"Das Wikifolio IR-Raketenstart gehört zur neuen Produktreihe „Sternenflotte“ von Intelligent Recommendations,bei der Risikokontrolle im Vordergrund stehen soll: Kleine Positionen mit höheren Hebeln,die am gleichen Tag wieder geschlossen werden sollen."

Den Start kann ich nicht einschätzen...
Den Wiedereintritt in die Atmosphäre, und die spätere Landung (Aufschlag auf die Erde) hingegen schon...

Wikifolio wirbt mit der Geschichte von Herrn Kern. Das Anlagezertifikat, welches ihm von seiner Bank angeboten wurde, hätte keine Renidte abgeworfen. Er habe das durchgerechnet und dann das Investment verworfen.

Hier ist nicht nur die Rendite bei NULL PROZENT. Der Stand des Zertifikates wird am Ende NULL betragen. Mit einer Wahrscheinlichkeit von 100%. Die Frage ist nur, wann es soweit sein wird.

Der weltbeste Trader könnte mit dem täglichen Kauf und anschliessendem Verkauf von KO-Zertifikaten LANGFRISTIG keine Gewinne erzielen. KO-Zertifkate sind eben keine Futures. Die Gebühren sind zu hoch. Dann noch das Aufgeld, was im KO-Fall entweicht. Das Handelssystem müsste galaktisch gut sein (um bei der Weltraum-Analogie zu bleiben), aber auch dann würde es irgendwann nicht mehr funktionieren; nämlich dann, wenn zu viel Geld investiert wäre (Thema Replikation der Trades).
Avatar
12.04.19 22:41:29
Beitrag Nr. 1.480 ()
Schon mal einen Platz für den Germanytrader reservieren - das Elend geht schon schneller los als erwartet...

Und übers Wochenende nun All-in mit Hebel 74...

Wenns nicht mal wieder so armselig für Wikifolio als Plattform wäre, wärs schon fast zum Lachen, unterhaltsam ist das Spektakel ja immerhin... :laugh::laugh::laugh:

Soll diesmal aber keiner sagen, man konnte es nicht kommen sehen :laugh::laugh::laugh:

Aber immerhin, als Marktschreier war er ja bisher ganz gut...vielleicht wird ja auf dem Fischmarkt mal ne Stelle frei...wenn Aale-Dieter mal in Rente geht :laugh::laugh::laugh:
8 Antworten
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben