DAX+0,10 % EUR/USD+0,02 % Gold-0,54 % Öl (Brent)+0,88 %

Aktien, Gold und Rohstoffe , Währungen und Anleihen - was bewegt die Welt heute? (Seite 4692)


ISIN: FR0010315770 | WKN: LYX0AG | Symbol: LYYA
183,37
11:06:00
Frankfurt
+0,81 %
+1,47 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

der USD schwächelt, hier der UUP ETF.

https://stockcharts.com/h-sc/ui?s=uup

Zum CNY sieht er exakt so aus, als wäre das der größte Gegenpart im USDX.

Zum AUD fältt er heute um 0,5 der Euro aber auch. Die Aussies haben nämlich gute Verbraucherpreise, ganz anders wie bei uns erstmal Pause bei der Deflation.

https://de.investing.com/economic-calendar/cpi-73
Downunder ist aber eher Konso angesagt.

Blachearth auf dem Weg zur PFS, +-0 aber.
Danakali verteidigt die 200er +,066
Evolution und Resolute schwächeln, Saracen und Silver Lake stark
Spark. .. mühsam das Eichhörnchen.
OZL mit Docht, Obacht bei Kupfer? Sie haben eine Meldung für eine Explorationsgemeinschaft raus.
Medusa kommt, ist aber unter der 200er noch.

https://search.asx.com.au/s/search.html?query=bem+dnk+evn+sy…

Grange ohne Meldung +7
Pilbara mit möglichem Boden, Panoramic aber schon überkauft.
Es geht nix vorwärts und rückwärts außer bei Goldwerten!

Syrah nach Q Report - 13,4 so schlecht?

https://search.asx.com.au/s/search.html?query=grr+pls+pan+sy…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Apple steigt nachbörslich.

Umsatz rückläufig, Gewinn steigt. Werden nur noch die hochpreisigen Phones verkauft? Die günstigeren nicht mehr so?

https://www.godmode-trader.de/analyse/apple-heute-nachboersl…

wie oft so eine Unterstützung wohl hält? weekly ist buillisch erstmal.

Meine Vermutung bestätigt sich.

https://www.handelsblatt.com/unternehmen/it-medien/us-konzer…

Ist weniger Apples Schuld, als Zeichen der Deflation. D-E-F-L-A-T-I-O-N.

Bei mir in der Branche ist Personal knapp und gesucht. Anzeichen eines Konjunkturhochs. Preise und Margen verfallen. Brutales Überangebot vs. Geldknappheit. Zahlungsziele werden immer weiter gestreckt.
Konsumausgaben Frankreich sinken. Die Lage hier unterschätzen glaube ich viele. Merkel und Macron nicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.741.007 von prallhans am 30.01.19 06:23:19Blackham auffällig, nach gestern +13% , heute nochmal +10 %


de grey springt heute auch endlich an, oft geht es dann aber auch mit dem gleichen Tempo wieder nach unten
artemis, bleibt unten
bonterra auch noch nicht so berühmt ist zwar kein Australier, aber ich hoffe ja über die 3 meine Kirkland Bestände aufstocken zu können.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.739.009 von Mineral-deposits666 am 29.01.19 19:41:19
Zitat von Mineral-deposits666: Ab morgen abend wird aufs Gold gehauen endlich 😉 Die Fed wirds richten....😁also die Aussagen....

Wird sicher spannend heute Abend. Wie stehen denn die odds für eine Zinserhöhung?

Kommt sie, dann könnte sie den erwarteten pullback beim Gold auslösen und den rebound der Indices beenden. Andernfalls genau das Gegenteil...wichtig ist die Pressekonferenz.

Der short-stop von Hopf bei 1315 wurde jedenfalls vor kurzem erreicht. :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.742.855 von macvin am 30.01.19 10:21:38https://www.cmegroup.com/trading/interest-rates/countdown-to…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.743.059 von Mineral-deposits666 am 30.01.19 10:44:47Zinserhöhung gibts auf keinen Fall heut.... Aussagen zur Bilanzsumme werden entscheiden.... also die PK....
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben