DAX-1,61 % EUR/USD-0,64 % Gold+0,28 % Öl (Brent)-1,80 %

Aktien, Gold und Rohstoffe , Währungen und Anleihen - was bewegt die Welt heute? - Die letzten 30 Beiträge


ISIN: FR0010315770 | WKN: LYX0AG | Symbol: LYYA
183,33
22.03.19
Xetra
-0,68 %
-1,26 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

und noch was wird Mainstream: Die Kurve!!

https://www.faz.net/aktuell/finanzen/finanzmarkt/maechtiger-…

Um es nochmal zu verdeutlichen: Die Kurve ist Folge und Auslöser zugleich. Durch den Run in lange Anleihen, Risk Off kippt die Kurve, am besten wenn am kurzen Ende wegen Löhnen und Preisen angehoben werden muss.

Damit können die Banken aber nicht mehr kurzfristige Geschäftskredite für die Firmen durch langfristigere Geschäfte refinanzieren. Also macht man was anderes als Kredite vergeben, zB spekulieren.
Und damit sind Firmen mit Cash statt Finanzbedarf gesucht. Und das frisst sich sehr schnell ins System. Die ganze Eumel, die meinen, dass Realwirtschaft nichts mit Hochfinanz zu tun hat, werden es schnell merken.

Was tun? Zinsen senken, was gleichzeitig das Eingeständnis ist und kein echtes Wachstum bringt. QE, ja aber dann en masse. Bargeldverbot gegen den Bankrun, Goldverbot, Währungsreform.
Der Weg nach Venezuela ist gepflastert. Powell hat einen Riesenfehler gemacht. Ob das Absicht war? Ich glaube nicht.

Das wird spannend.
Goldminenindizes enden im PLus!

Der SIL nur -0,33

Was war sonst los? Fachkräftetreffen in Bärlin, Greta Atomkraft hin und her, Brexit hin und her.
Eine Razzia gegen islamistischen Terror. Teile und Herrsche. Gestern Nazis, heute Moslems. Irgendwann kommt linker Terror.

Dsa ist notwendig, den die Fliehkräfte der EU werden größer. Kollegen sprechen mich auf Chinas Seitenstraße an. Die wird jetzt Mainstream. Nach UNgarn krallen sich die Chinesen nämlich Italien

https://www.zeit.de/politik/ausland/2019-03/eu-china-italien…

Es klingelt an der Tür.

Oh und dann war noch was. Die BIZ will Gold zum TIER 1 Asset am 29.03. machen. Vielleicht steigen deshalb die Lease Rates. Das ist natürlich nie und nimmer Mainstream, wird aber Folgen haben.

https://www.godmode-trader.de/artikel/kommt-der-goldstandard…

Der Goldstandard wird es nicht, aber vielleicht kaufen Russland und China deswegen immer zu?

Und zuletzt lief Gold wieder nach England rein statt immer nur raus.
Kupferwerte an Widerständen erstmal schwach und abgeprallt.
grösster Verlierer heute Palladium. Anfang vom Topping? Oder dem allgemeinen Markt heute geschuldet.
an Kaffee hatt ich mich neulich verbrannt, war nix. Minen sehe ich auch mittel, sind nicht alle grün. Silber etwas besserm, obwohl heutre Deflation = nur Gold stark.
US Anleihen gesucht.

Saugut heute Versorger, auch RWE zB.

Verizon super, BT hängt, ATT ist zumindest stabil.

Südzucker arbeitet am Boden, Agrana wohl auch. Immerhin. Silber, Zucker, ... Pfund.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.173.505 von prallhans am 22.03.19 16:24:39Ich glaube mich daran zu erinnern, daß Ehrhardt kürzlich in einem Interview meinte, bis Mai steigen die Märkte, von Bernecker Sen. hingegenhabe ich heute mal wieder Werbepost für seine Actien-Börse erhalten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.173.523 von prallhans am 22.03.19 16:26:27
Zitat von prallhans: US Hausbauer zwischen niedrigen Zinsen und schlechten Daten gefangen .

Lonmin zieht weiter an, Minen kommen generell jetzt.


und Kaffee ein über 10 Jahrestief nach dem anderen ..... fällt und fällt ...mein KO schon Blutrot ... :keks:

Irgendjemand hat hier noch neulich einen Kaffee schein gekauft ist derjenige hier noch in Kaffee investiert ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.173.523 von prallhans am 22.03.19 16:26:27
Zitat von prallhans: US Hausbauer zwischen niedrigen Zinsen und schlechten Daten gefangen .

Lonmin zieht weiter an, Minen kommen generell jetzt.


sollte ich wohl immer besser kaufen was du kaufst .... also meine Minen ziehen nicht an ....alles im 0,xx Bereich heute und Harmony sogar 3% im Minus heute .... :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.174.813 von goldfinger69 am 22.03.19 18:30:01wenn ich ausgstoppt schreibe, ist das oft auch der manuelle oder gedankliche Stopp.-
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.174.813 von goldfinger69 am 22.03.19 18:30:01SL sehe ich immer als absolute Norbremse, heute Nokia, die war schon gefährdet. Oder wenn ich das Ding nicht unbedingt halten WILL.

Great Panther würde ich nicht mit SL versehen, außer bei Positionen weit im PLus. Keine Empfehlung, mein Ding.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.173.664 von Lennypenny am 22.03.19 16:41:09
Zitat von Lennypenny: ...bin gerade am Kotzen wegen meiner S&P Pute. Ich hab`s gestern noch geahnt und hier geschrieben, dass das gestern ein Fake war.

Gruß
Lenny


kenne ich, ist mir schon öfters so gegangen, darum arbeite ich ohne stopps ....
geht mir ähnlich kotze das ganze Jahr schon :(

Bei mir ist das immer so setzte ich, dreht der Markt/Aktie an dem Punkt wo mein Schein Ko i ....Kaufe ich was ohne stopp und es fällt wäre ein Stopp gut gewesen denn es fällt ins bodenlose .... :rolleyes: alles schon erlebt nur nicht andersrum .... :rolleyes:


ich habe mal gelesen das Statistik betrachtet Stopps auch nicht mehr Vorteile bringen als wenn man ohne arbeitet .... :rolleyes:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
...bin gerade am Kotzen wegen meiner S&P Pute. Ich hab`s gestern noch geahnt und hier geschrieben, dass das gestern ein Fake war.

Gruß
Lenny
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
US Hausbauer zwischen niedrigen Zinsen und schlechten Daten gefangen .

Lonmin zieht weiter an, Minen kommen generell jetzt.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Bankaktien rutschen durch, klar mit den Renditen am langen Ende kein Gewinn. Damit weiß ich nicht, ob der Polleit nicht Unrecht hat. Kommt doch eine Rezession vor neuen Hochs?

https://stockcharts.com/h-sc/ui?s=$DJUSBK
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Dollar zieht an

Defensive auch. US Big Tech stabil. Ist halt USD in Hard Asset und nicht exportsensibel.
US 10Y Renditen plumpsen. Anleihen gesucht, klar kauft dann die Fed ab Oktober statt MBS.

Oder der Ausblick der Fed war so vernichtend, dass man jetzt den Safe Haven sucht?

Übel für die Aktien erstmal.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.169.275 von Werwolf2000 am 22.03.19 10:06:10Das ist Jugendkultur. Muss so toleriert oder gar gefördert werden!

In Zukunft kommt vermehrt selbstgemachter Müll durch den Uploadfilter.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.169.014 von prallhans am 22.03.19 09:48:45Tja die potenziellen Erfinder, Ingenieure und Ärzte feierten gerade in Berlin das Brexit-Ultimatum an GB...

https://www.bild.de/regional/berlin/berlin-aktuell/berliner-…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Kombinieren Sie diese bahnbrechende Studie mit der Hartz Vererbung hierzulande

https://m.faz.net/aktuell/wirtschaft/warum-nicht-mehr-talent…
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.167.460 von prallhans am 22.03.19 07:25:56...nettes "Doppelpost"...2 Blöde ein Gedanke (Saracen+Sovereign)

Gruß
Lenny
Chalice und Sovereign heute richtig gut unterwegs...6-8% Plus!
Saracen...ich hab`s mir gedacht, dass ich zu früh rein bin! Ist aber nur eine Anfangsposition gewesen.
Doray hat positiv für die Silver Lake Fusion/Übernahme abgestimmt.

Gruß
Lenny
ASX +0,5, auch hier Konso, bullisch

Altech gibt sich echt Mühe im Chart. +3,8
Bass MEtals -8 da ist der Chart hin
Ausdrill +2 die wollte ich mir ja mal näher anschauen.
Cassini wohl mit Doppeltopp -4
First Grphene aber im Minus -5,2
Syrah aber +6!
Sovereign +8
Danakali +1,2
Grange konsolidiert auch bullisch.
stark auch Walkabout und Talga!

https://search.asx.com.au/s/search.html?query=atc+syr+bhp+s3…

Goldminen. Der Saracen Verkauf war richtig. Schön ein paar Pizzen realisiert. Der Rest wartet...

https://search.asx.com.au/s/search.html?query=chn+pru+mml+sl…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
SSE knapp unter 3100. Warten auf den nächsten Sprung?

Eisenerz konsolidiert auch.

http://www.steelhome.cn/english/tksshpi/shpi_tkspz.php

Kupfer ja auch:

https://stockcharts.com/h-sc/ui?s=$copper

Der USD hat es gestern mal versucht. Fehlausbruch oder Aufwärtstrend?

https://stockcharts.com/h-sc/ui?s=uup
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.167.082 von prallhans am 22.03.19 00:31:00...die Graphities heute sehr stark in Australien. Gruß Lenny
Mega stark die letzten Tage: Golden Star. Ich fand die Zahlen nicht so prickelnd, jedoch wurde der Abverkauf bis dato wieder ausgeglichen. Ich werde das Gefühl nicht los, dass mein SL bei meine SuP Pute 20 Punkte zu tief lag🤔 der Markt hat fertig. Naja, jetzt bin ich erstmal an der Seitenlinie. Gruß Lenny


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben