DAX0,00 % EUR/USD-0,63 % Gold-0,83 % Öl (Brent)-0,08 %

Neue Wolfram Perle - ALL&WOF Fusion (Seite 41)


WKN: A1JSSD | Symbol: AII
0,600
C$
19.10.17
TSX Venture
0,00 %
0,000 CAD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 54.851.866 von psycho214 am 03.05.17 08:40:59



http://www.wallstreet-online.de/nachricht/9637006-goldinvest-de-almonty-die-wende-geschafft
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.064.110 von psycho214 am 02.06.17 08:44:37Ich finde, das hoert sich nicht gut an, aber Jedem das Seine...
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.064.422 von ooy am 02.06.17 09:16:47Gekauftes Gepushe.

"Ferner besteht zwischen der GOLDINVEST Consulting GmbH und der Almonty Industries ein Beratungs- oder sonstiger Dienstleistungsvertrag, womit ein Interessenkonflikt gegeben ist."
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.065.985 von Nuggeteer am 02.06.17 11:49:47
Gibt auch noch etwas:

http://www.wallstreet-online.de/nachricht/9649081-original-research-almonty-industries-inc-von-first-berlin-equity-research


:D
Jooooooo, im stockhouse gibts gerüchte.....
evtl gibts bald ne offizielle news dazu

hier die gerüchte[/red] - bitte jeder selbst eintscheiden, wie Ernst er diese "infos" nimmt.


Construction Starts in July or Aug!!


KwNews Corp.
kwnews.co.kr 6-7-2017

Below is a Google translated article with little touch up:

Construction of the Yeongwol Sangdong mine redevelopment project is expected to start in July and August at the latest, which is expected to revitalize the local economy.



Almonty Industries, a world-renowned mining development company, announced that it has secured more than 90 billion won(= $85 mil USD) in funding through a deal with European foreign banks to redevelop Sangdong mine on June 6.



In order to start production of tungsten in 2019, the company plans to demolish existing buildings, transfer roads, and construct factories this summer.



Almonty said it has tried 40 to 50 investors to raise funds in Korea, but foreign capital was inevitably needed because there was no financial institution to lend money to resource development such as mining development.



In July 2016, Almonti signed an investment agreement (LOC) with the Korea Development Bank for a redevelopment project in Sangdong tungsten mine, but it broke down in January.

--------------------------------------------------------------------------
I read they did not agree in some pre-conditions for 50 billion won(= $46 mil USD) loan with KDB in other article. New investors visited in last Apr.

Read more at http://www.stockhouse.com/companies/bullboard/v.aii/almonty-industries-inc#EFgOK4iBezmWi2S5.99


uuund:

Mr. Black got cheaper loan?

More news MoneyToday 5-8-2017 Partial Google translation

Almonty expects the capital investment cost (CAPEX) necessary for redevelopment of Sangdong mine to be less than 80 billion won.
It is estimated that 15 billion won will be needed for infrastructure construction such as underground construction, 40 billion won for tungsten processing equipment and construction costs, and 20 billion won for construction costs for telecommunication and design & permits.

An official at the Korea Development Bank said, "We have reviewed the Sangdong mine redevelopment PF loan until recently, but the consultation has been stopped for various reasons." It seems that Almonti is trying to attract lower-interest funds from other financial institutions. "
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

We got more money than CAPEX. Black is a capable and hard working CEO. Hooray!!

GLTA


Read more at http://www.stockhouse.com/companies/bullboard/v.aii/almonty-industries-inc#UsuK7BQlDxTorf1U.99
Tungsten price topped out?
China’s GTA lowers July tungsten guide prices

China’s Ganzhou Tungsten Association ...

http://www.metal-pages.com/news/story/100813/chinas-gta-lowe…
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.828.715 von Nuggeteer am 28.04.17 13:17:47
Zitat von NuggeteerUnd es stehen gleich mehrere Projekte in den Startlöchern, die bald die Produktion aufnehmen wollen, Sangdong ist da nur eines von vielen. Ich sehe eher ein drohendes Überangebot als Knappheit.


Welche denn? Und hast Du zufällig eine Übersicht, wer wieviel produziert und abnimmt?
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.293.643 von wolfsta am 10.07.17 14:50:37Nur Hilfe zur Selbsthilfe:

Barruecopardo (Ormonde)
RHA (Premier African)
La Parrilla (W Resources)
Sangdong (Almonty)
Watershed (Vital Metals)
Molyhil + Pilot Moutain (Thor)
Salau (Variscan)
Sisson (Northcliff)
Mt. Carbine (Carbine Tungsten)
King Island (King Island)
Big Hill + Mt. Mulgine + Kilba (Tungsten Mining)

und noch 5-10 weitere.

Eins davon im ramp-up, ein weiteres im Bau, ein drittes durchfinanziert, der Rest hofft (wie Sangdong) auf Finanzierung.
DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Almonty erhöht Kapital um 5 Millionen USD (deutsch)

Deutsche Rohstoff AG: Almonty erhöht Kapital um 5 Millionen USD

DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG / Schlagwort(e): Sonstiges Deutsche Rohstoff AG: Almonty erhöht Kapital um 5 Millionen USD 11.08.2017 / 15:15 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

Deutsche Rohstoff: Almonty erhöht Kapital um 5 Millionen USD CEO Lewis Black einziger Zeichner/Wolfram Preise steigen

Mannheim/Toronto. Almonty Industries hat bekanntgegeben, dass es eine Kapitalerhöhung um 5 Mio. USD (6,325 Mio. kanadische Dollar, CAD) zu 0,30 CAD pro Aktie durchführen wird. Einziger Zeichner der Kapitalerhöhung, die in zwei Tranchen durchgeführt wird, ist der CEO der Gesellschaft, Lewis Black. Er wird rund 21 Mio. Aktien erhalten, was einem Anteil von 13,4 % entspricht. Der Zeichnungskurs bedeutet eine Prämie von rund 33% auf den Schlusskurs vom 10. August.

Der Preis für Wolfram-APT in Europa ist in den letzten Wochen deutlich gestiegen. Er bewegte sich am 4. August in einer Spanne von 240-248 USD/MTU und damit auf einem 2-Jahreshoch. Im Vergleich zum Tief im Januar 2016 bedeutet das einen Anstieg um 50 %.

Thomas Gutschlag, CEO der Deutsche Rohstoff und Board Member von Almonty, kommentierte: "Die Kapitalerhöhung durch Lewis Black bedeutet einen starken Vertrauensbeweis in die Zukunft der Gesellschaft. Der Anstieg der APT-Preise auf ein 2-Jahreshoch reflektiert die verbesserten Fundamentaldaten im Wolfram-Markt. Almonty wird als einer der wenigen verbliebenen Produzenten außerhalb Chinas gestärkt aus der Krise der letzten Jahre hervorgehen. Das Hauptaugenmerk liegt jetzt auf der Entwicklung der Sangdong-Mine, die das Herzstück der künftigen Produktion von Almonty darstellt."

Eine ausführliche Meldung findet sich unter www.almonty.com

Mannheim, 11. August 2017

Die Deutsche Rohstoff identifiziert, entwickelt und veräußert attraktive Rohstoffvorkommen in Nordamerika, Australien und Europa. Der Schwerpunkt liegt in der Erschließung von Öl- und Gaslagerstätten in den USA. Metalle wie Gold, Kupfer, Seltene Erden, Wolfram und Zinn runden das Portfolio ab. Weitere Informationen unter www.rohstoff.de

Kontakt

Deutsche Rohstoff AG Dr. Thomas Gutschlag Tel. +49 621 490 817 0 info@rohstoff.de

11.08.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch Unternehmen: Deutsche Rohstoff AG Q7, 24 68161 Mannheim Deutschland Telefon: 0621 490 817 0 Fax: 0621 490 817 22 E-Mail: gutschlag@rohstoff.de Internet: www.rohstoff.de

ISIN: DE000A0XYG76, DE000A1R07G4, WKN: A0XYG7, A1R07G Indizes: Entry Standard (Performance TOP 30) Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Scale) in Frankfurt

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

600955 11.08.2017

ISIN DE000A0XYG76 DE000A1R07G4

AXC0171 2017-08-11/15:15

© 2017 dpa-AFX
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben