wallstreet:online
40,60EUR | -0,20 EUR | -0,49 %
DAX-0,17 % EUR/USD-0,32 % Gold+0,19 % Öl (Brent)+1,13 %

Kinder kriegen - verheiratet oder unverheiratet?



Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo,

verglichen mit der spießigen und kleinkarierten Nachkriegszeit, erleben wir heute in der Gesellschaft eine Erosion von kulturellen Werten. Gewissenhaftigkeit, Solidarität, Pflichtgegühl nehmen ab. Aus meiner Sicht hat die Dekadenz Vorteile und Nachteile.

Soll man Kinder verheiratet kriegen oder unverheiratet? Kinder kosten viel Geld und ich würde gerne wissen, was aus rechtlicher Sicht und monetärer Sicht besser ist.

Geld ist nicht alles im Leben (Gesundheit ist Nummer 1), aber man darf die Frage schon stellen.

Sind die Risiken größer, wenn man als Mann ein Kind verheiratet kriegt oder unverheiratet?
:keks: wenn du dir diese fragen stellst hast sie auch schon beantwortet ... kinder aus kostengründen ( je billiger desto besser:rolleyes: in die welt zu setzen ... na ja ich weiss nicht ..:(
ich hab übrigens ein kind + beim *machen* desselben über nix!!!!!!! nachgedacht ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.202.603 von pastiera_e_sfogliatelle am 28.02.15 09:18:15Sind die Risiken größer, wenn man als Mann ein Kind verheiratet kriegt oder unverheiratet?

Wenn man als Mann ein Kind bekommt spielt es keine Rolle, ob man(n) verheiratet ist oder nicht.
Die gesundheitlichen Risiken sind so oder so immens.....


PS: Klasse Thread
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.202.603 von pastiera_e_sfogliatelle am 28.02.15 09:18:15
Zitat von pastiera_e_sfogliatelle: .



Sind die Risiken größer, wenn man als Mann ein Kind verheiratet kriegt oder unverheiratet?


Also ich suche noch einen netten Mann. Kinder muss er nicht bekommen aber er sollte schon etwas intelligent sein.
Schade, Du kommst leider nicht in Frage
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.202.783 von Hetera am 28.02.15 09:43:30Für ein Diplom in einem MINT Fach an einer deutschen Uni hat es wenigstens gereicht.

Das muss aber nicht allzu viel heißen, da gebe ich dir recht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.202.783 von Hetera am 28.02.15 09:43:30
Zitat von Hetera: Also ich suche noch einen netten Mann. Kinder muss er nicht bekommen aber er sollte schon etwas intelligent sein.



nimm doch mich! ich bin nett, intelligent, gut gebaut, gut aussehend, guter lover, nicht unvermögend und überhaupt nicht eingebildet. :D
Ja, finde schon dass man verheiratet sein sollte. Finde es schrecklich, wenn Menschen Kinder in die Welt setzen und sich dann trennen.

1000€ netto pro Kopf solltest du einrechnen bei Gründung einer Familie.
ÄÄÄÄ.Wer nich wacht der nich Gewinnt,der nich poppt der kricht kein Kind.
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.204.148 von VanGillen am 28.02.15 13:51:35Stimmt!



:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.203.302 von timekiller am 28.02.15 11:20:19Und die Trennung bei Verheirateten ist dann viel einfacher und besser, oder was?
Oder meinst Du dann zusammen bleiben, egal wie besch. es auch ist?

Gruß
Miri


Zitat von timekiller: Ja, finde schon dass man verheiratet sein sollte. Finde es schrecklich, wenn Menschen Kinder in die Welt setzen und sich dann trennen.

1000€ netto pro Kopf solltest du einrechnen bei Gründung einer Familie.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben