DAX+1,62 % EUR/USD+0,29 % Gold+0,59 % Öl (Brent)+0,33 %

Daxverlauf nach Elliottwellen


DAX
ISIN: DE0008469008 | WKN: 846900
13.316,00
22:55:58
Lang & Schwarz
+1,62 %
+212,44 PKT

Begriffe und/oder Benutzer

 

wir befinden uns aktuell mal wieder am beginn des roten teils! :)

Kannst Du die Grafik etwas größer einstellen hier? Ist doch sicher von Dir...

Ich handle selbst nicht nach EW, aber ist dem so, dass die rote C nun das Ende der Abwärtsbewegung ist?

Danke & Gruß Bernecker1977
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.234.688 von Leha-Moana am 04.03.15 10:56:15
Zitat von Leha-Moanawir befinden uns aktuell mal wieder am beginn des roten teils! :)



das rote A ist seit 10:11 uhr bereits wieder geschichte. jetzt befindet sich der dax auf seinem marsch rüber zum roten B (das dauert einige handelstage). :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.236.455 von Leha-Moana am 04.03.15 13:29:33Danke für die Antwort. Wenn man noch ein Kurslevel der Punkte erkennen könnte, wäre es super.

Gruß Bernecker1977
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.237.073 von Bernecker1977 am 04.03.15 14:26:31
Zitat von Bernecker1977Danke für die Antwort. Wenn man noch ein Kurslevel der Punkte erkennen könnte, wäre es super.

Gruß Bernecker1977


mein dax-handelssytem erkennt jedes jahr exakt 17 dieser formationen nach elliott: einem 5-welligen impuls up (blau dargestellt) folgt stets eine abc-korrektur down (rot dargestellt). :)

leider lassen sich aber keine ziele in punkten ableiten. :cry:

aber als orientierung zum traden für mich mittlerweile unverzichtbar! :kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.237.352 von Leha-Moana am 04.03.15 14:53:49und wenn der move doch in 50% der fälle weiterläuft, kann man es ja noch anpassen:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.237.571 von shagerage am 04.03.15 15:10:17
Zitat von shagerageund wenn der move doch in 50% der fälle weiterläuft, kann man es ja noch anpassen:D


mit nem hs ists immer noch besser, als nur nach bauchgefühl zu traden. :D

...und wenn man darüber hinaus dann noch langlaufende os bevorzugt........! :kiss: :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.236.455 von Leha-Moana am 04.03.15 13:29:33
...
zwischen dem roten A und dem roten B liegen bei meinem dax-hs 5 schritte, die wollen erst einmal abgearbeitet werden. das dauert. geduld wird mächtig strapaziert, bevor es runtergeht zum roten C! :D :lick:
die spannung steigt förmlich ins unermessliche, aber der "freie fall" in richtung rotes C rückt unweigerlich näher. geduld! :O :kiss:
so eine abc-korrektur läuft mindestens 6 volle handelstage (erfahrung aus der vergangenheit). der 6. handelstag der laufenden abc-korrektur begann heute morgen um 9:53 uhr. also einfach weiter geduldig warten auf mehr downpunkte! ;)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben