checkAd

    Bei Turbinen-Hersteller Rolls Royce sinkt erstmals seit 2004 Umsatz | Diskussion im Forum

    eröffnet am 17.03.15 09:23:27 von
    neuester Beitrag 09.05.24 21:00:44 von
    Beiträge: 1.225
    ID: 1.209.530
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 74.258
    Aktive User: 0

    ISIN: GB00B63H8491 · WKN: A1H81L · Symbol: RRU
    4,8750
     
    EUR
    -0,45 %
    -0,0220 EUR
    Letzter Kurs 17.05.24 Tradegate

    Meistbewertete Beiträge

    Werte aus der Branche Luftfahrt und Raumfahrt

    WertpapierKursPerf. %
    0,5780+40,98
    1,4000+27,27
    4,9500+8,32
    99,26+8,12
    3.188,50+7,50
    WertpapierKursPerf. %
    5,9000-4,84
    1,5700-4,85
    0,5533-6,16
    4,6550-9,08
    1,4000-9,68

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 123

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 09.05.24 21:00:44
      Beitrag Nr. 1.225 ()
      Krass, RR ist wieder über 5. Still holding. Ob wir es noch bis zum 10bagger schaffen? Sorry für die Reminiszenz an den neuen Markt, bei RR ist echt substanzielles Business hinter den Kursen.
      Rolls-Royce Holdings | 5,024 €
      Avatar
      schrieb am 26.04.24 12:24:44
      Beitrag Nr. 1.224 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.690.057 von Mani2014 am 26.04.24 12:16:58Ein Grundsatzbeschluss ist der erste Schritt auf dem Weg zur Entsendung und erfordert Stellungnahmen mehrerer separater Ministerien. Die polnische Ministerin für Klima und Umwelt, Paulina Hennig-Kloska, hat nach der Bestätigung des polnischen Ministers für Staatsvermögen, des Chefs der polnischen Agentur für innere Sicherheit und des polnischen Chefgeologen die erforderliche abschließende Stellungnahme abgegeben, dass die Investition "positive Auswirkungen" haben würde.

      Der polnische Minister für Klima und Umwelt verfügt nun über alle erforderlichen Unterlagen, um eine Grundsatzentscheidung über den Einsatz von Rolls-Royce-SMRs in Polen zu erlassen.

      Alan Woods, Director of Strategy and Business Development bei Rolls-Royce SMR, sagte: "Wir freuen uns, dass die polnische Regierung zu dem Schluss gekommen ist, dass der Einsatz unserer einzigartigen 'fabrikmäßigen' Kernkraftwerke positive Auswirkungen auf das Land haben wird, und wir freuen uns auf eine Grundsatzentscheidung über den Einsatz von Rolls-Royce SMRs in Polen."

      Rolls-Royce SMR ist derzeit auf dem besten Weg, Schritt 2 der generischen Designbewertung durch die unabhängigen Regulierungsbehörden der britischen Nuklearindustrie in diesem Sommer abzuschließen und damit den erheblichen Vorsprung von Rolls-Royce SMR gegenüber allen Wettbewerbern in Europa zu bestätigen.
      Rolls-Royce Holdings | 4,800 €
      Avatar
      schrieb am 26.04.24 12:16:58
      Beitrag Nr. 1.223 ()
      Kontaktieren Sie uns

      Polnische Regierung billigt Vorschlag für den Einsatz von Rolls-Royce-SMRs
      Polnische Regierung billigt Vorschlag für den Einsatz von Rolls-Royce-SMRs
      25. April 2024
      Rolls-Royce SMR hat die Ankündigung des polnischen Industriekonzerns Industria begrüßt, dass er die letzte "Stellungnahme" der Regierung erhalten hat, die erforderlich ist, um die Genehmigung eines Antrags auf einen Entscheidungsgrundsatz für den Bau von Rolls-Royce-Kraftwerken für kleine modulare Reaktoren (SMR) in Polen voranzubringen.
      Rolls-Royce Holdings | 4,800 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 19.04.24 19:59:39
      Beitrag Nr. 1.222 ()
      Rolls-Royce Holdings | 4,548 €
      Avatar
      schrieb am 17.04.24 13:55:41
      Beitrag Nr. 1.221 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.634.985 von Mani2014 am 17.04.24 13:54:58Die türkische Flaggschiff-Fluggesellschaft bestätigte im Dezember den Kauf von 230 Flugzeugen von Airbus (OTCPK:EADSF) (OTCPK:EADSY), mit Optionen für weitere, da sie ihr Drehkreuz in Istanbul ausbauen will.

      Die Vereinbarung über die inländische Produktion von Flugzeugteilen ist eine Schlüsselkomponente für das Ziel der Türkei, ihre zivile und militärische Luftfahrtindustrie zu entwickeln, und ist Teil des Airbus-Auftrags 2023 (OTCPK:EADSF) (OTCPK:EADSY) im Wert von ~70 Mrd. $.
      Rolls-Royce Holdings | 4,763 €

      Trading Spotlight

      Anzeige
      Nurexone Biologic
      0,3980EUR +2,58 %
      NurExone Biologic – Jetzt kommt der “Bluechip”-Mann an Bord!mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 17.04.24 13:54:58
      Beitrag Nr. 1.220 ()
      Turkish Airlines steht kurz davor, einen Vertrag mit Rolls-Royce (OTCPK:RYCEF) (OTCPK:RYCEY) und Airbus (OTCPK:EADSF) (OTCPK:EADSY) über die inländische Produktion von Flugzeugkomponenten im Wert von bis zu 20 Mrd. $ zu unterzeichnen, berichtete Bloomberg am Mittwoch.
      Rolls-Royce Holdings | 4,763 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 07.04.24 22:05:26
      Beitrag Nr. 1.219 ()
      Shon wieder Probleme bei der 737, diesmal southwest. Teile der Triebwerksabdeckung fliegen Nachbarort ab. Triebwerk wohl GE/Safran
      Rolls-Royce Holdings | 4,863 €
      Avatar
      schrieb am 26.03.24 05:25:42
      Beitrag Nr. 1.218 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.515.769 von toller am 26.03.24 05:23:11 https://www.aktiencheck.de/analysen/Artikel-Goldman_hebt_Zi…

      Goldmann hebt auf 524pence (6,11€)
      Rolls-Royce Holdings | 4,968 €
      Avatar
      schrieb am 26.03.24 05:23:11
      Beitrag Nr. 1.217 ()
      Die UBS hebt schon auf 550pence (ca. 6,41 €)

      https://www.aktiencheck.de/analysen/Artikel-UBS_hebt_Ziel_fu…

      Die Schweizer Großbank UBS hat das Kursziel für Rolls-Royce von 400 auf 550 Pence angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

      Die Zuversicht für den laufenden Umbau des Triebwerksbauers werde größer, schrieb Analyst Ian Douglas-Pennant in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Er liege mit seinen Schätzungen über dem Marktkonsens und den Zielsetzungen des Unternehmens. Die Erwartungen des Marktes an die Flugstunden im Jahr 2027 sowie an die 2024 mögliche Marge im zivilen Geschäft seien konservativ./tih/la
      Rolls-Royce Holdings | 4,968 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 19.03.24 09:31:08
      Beitrag Nr. 1.216 ()
      Auch die Analysten sind optimistisch für das Unternehmen. In den letzten Wochen haben die Analysten der Deutschen Bank und von Odd BHF ihr Kursziel für die Aktie erhöht. Die Analysten von Oddo gehen davon aus, dass der Aktienkurs von Rolls-Royce auf 465 Pence steigen wird.

      Die Analysten von Deutsche Bank und JPMorgan gehen davon aus, dass er in den kommenden Jahren auf über 450 Pence steigen wird. Die einzigen Bären sind von Berenberg.

      In der Zwischenzeit beziffert eine Berechnung des Discounted Cash Flow (DCF) von Simply Wall Street den Wert der Aktie auf 976 Pence, was darauf hindeutet, dass sie etwa 60% unterbewertet ist.
      Rolls-Royce Holdings | 4,569 €
      • 1
      • 123
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      +0,72
      +0,58
      +0,45
      +1,08
      -0,19
      -1,99
      +0,12
      +0,48
      -1,13
      -2,74

      Meistdiskutiert

      WertpapierBeiträge
      42
      38
      30
      28
      26
      20
      18
      16
      14
      10
      Bei Turbinen-Hersteller Rolls Royce sinkt erstmals seit 2004 Umsatz