DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)0,00 %

Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 1260)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.018.241 von Bessergewusst am 13.07.19 10:40:57
Zitat von Bessergewusst: ....
...
Bitcoin ist gekommen um zu bleiben, das sehen immer mehr ein sogar Powell und Trump....

Günni meint seine Garage sei ein Store of Value mit vergammelden Dieseln drin die niemand mehr will...Das sieht bei Bitcoin doch schon deutlich anders aus...


Nun sind aber gebrauchte Diesel unterbewertet, und Bitcoins teuer, da nehm ich den TDI, der läuft, und hat einen praktischen Nutzen, was in einigen Jahren mehr wert ist, wird sich herausstellen.
BTC zu USD | 11.352,51 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.018.241 von Bessergewusst am 13.07.19 10:40:57Du hast wirklich null Ahnung was in meiner großen Triple-Garage steht. Woher auch?

Genauso wenig weißt Du,was Powell und Trump vom Bitcoin halten. Wenn Du glaubst was in der Zeitung steht oder im Internet bist du eh auf dem Holzweg.

Nur eins steht fest, Staaten werden sich NIEMALS das Währungsmonopol abnehmen lassen. Schon gar nicht von so einer dysfunktionalen Privat-Währung namens Bitcoin. Bitcoin ist schon jetzt museumsreif bzw. zu nichts zu gebauchen. Nur meine Meinung.
BTC zu USD | 11.235,96 
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.019.171 von GuentherFranz am 13.07.19 13:48:30Nö was im Internet steht darf man auf keinen Fall glauben da da jeder Depp was reinschreiben kann, Gell Günni 😒🤪

Das deine Meinung komplett falsch ist zeigt das jemand bereit ist über 11000 für nur 1 dieser Wertlosen dyafunktionalen Dinger zu bezahlen...
BTC zu USD | 11.268,89 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.018.817 von Klawussik am 13.07.19 12:37:24Am Markt wird halt die zukunft gehandelt wärend du mit deinem zwar noch guten diesel in Deutschland bald nicht mehr fahren darfst ist Bitcoin immer beliebter Akzeptierter und daher auch wertvoller...

Ob daher Bitcoin überbewertet und diesel unterbewertet sind wage ich zu bezweifeln, ich denke es ist gerade anders rum...ich denke in zwei Jahren gibts gar nix mehr für Diesel und in zwei Jahren kriegste dreistellig für Bitcoin
BTC zu USD | 11.292,88 
Tether > BTC Manipulationen
Die Tether > BTC Manipulationen ziehen immer weitere Kreise. Aktueller Beitrag aus dem Manager Magazin. Ein fadenscheiniges Unternehmen das Klagen am Hals hat , spielt sich als “Zentralbank“ für das Wohl und Wehe des BTC auf, hervorragend 😑. Der Schuss geht nun mehr und mehr nach hinten los und unterhölt das Vertauen breiterer Schichten in CCs und speziell den BTC.

https://m.manager-magazin.de/finanzen/boerse/tether-die-pump…
BTC zu USD | 11.324,58 
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.019.255 von Bessergewusst am 13.07.19 14:05:04
Zitat von Bessergewusst: Das deine Meinung komplett falsch ist zeigt das jemand bereit ist über 11000 für nur 1 dieser Wertlosen dyafunktionalen Dinger zu bezahlen...

Da liegst auch daneben denn dieses "jemand" ist eine winzig kleine FOMO Gemeinde; die bezahlt wirklich 11000 aus eigener Tasche bzw. mit echten USD.
Bei Binance z. Bsp. sind das aktuell 2%.
Siehe hier:
https://coinlib.io/exchange/binance

Der BTC Preis entsteht im wesentlichen über USTD-BTC trading pairs und nicht durch Käufe von "jemandem".
BTC zu USD | 11.388,20 
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.019.171 von GuentherFranz am 13.07.19 13:48:30Natürlich weiß er das. Er weiß doch alles besser. Charttechnik ist ja laut ihm auch Blödsinn... deswegen konnte man (bevor der Bitcoin jetzt wieder short ging) mit Einstieg am 61.8er fibo auch wieder 1000 Dollar Gewinn machen
BTC zu USD | 11.400,41 
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.019.255 von Bessergewusst am 13.07.19 14:05:04
Zitat von Bessergewusst: Nö was im Internet steht darf man auf keinen Fall glauben da da jeder Depp was reinschreiben kann,.................




Genau!
Gibt es hier genug zu lesen, auch von denen, die meinen es besser zu wissen.
BTC zu USD | 11.352,63 
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.019.171 von GuentherFranz am 13.07.19 13:48:30
Zitat von GuentherFranz: Du hast wirklich null Ahnung was in meiner großen Triple-Garage steht. Woher auch?

Genauso wenig weißt Du,was Powell und Trump vom Bitcoin halten. Wenn Du glaubst was in der Zeitung steht oder im Internet bist du eh auf dem Holzweg.

Nur eins steht fest, Staaten werden sich NIEMALS das Währungsmonopol abnehmen lassen. Schon gar nicht von so einer dysfunktionalen Privat-Währung namens Bitcoin. Bitcoin ist schon jetzt museumsreif bzw. zu nichts zu gebauchen. Nur meine Meinung.


Dann wird Dir libra gefallen, schön staatlich mit Fiatgeldwährungen abgesichert! Bitcoin ist nicht privat aber dezentral, und vor allem auf 21 Millionen begrenzt, also noch rarer als Gold!
BTC zu USD | 11.304,02 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.020.338 von Paxton14 am 13.07.19 20:11:45Du hast recht, Dein 1/10 Bitcoin ist voll dezentral. :laugh::laugh::laugh:
BTC zu USD | 11.136,22 
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben