DAX+1,41 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,57 % Öl (Brent)-2,05 %

Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 1485)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.161.646 von BrettonWood am 15.12.19 07:30:32
Zitat von BrettonWood:
Zitat von senna7: wer hier " schäbig " für höchstwahrscheilich - nuttenhaft für GELD - jeden Tag zig Postings abläßte , ja darüber läßt sich streiten .... Franzilein :laugh::laugh::laugh:


Diesen Beitrag möchte ich nochmals zitieren weil er so gut alles zusammenfasst


Das muss nochmals gepostet werden!
BTC zu USD | 7.109,57 
Liebe Bitcoin Freunde, es hilft doch nichts den Kopf in den Sand zu stecken. Es ist bewiesen, dass mehr als 95% der Bitcoin Transaktionen Fake sind. Ich finde, Fake klingt etwas zu harmlos für kurs-manipulative Trades welche schlichtweg kriminell sind.
Die restlichen 5% teilen sich einige echte Trader und kriminelle Geister die den Bitcoin für illegale Transaktionen nutzen wie Erspressungen, Geldwäsche, Bezahlung im Darknet zum Beispiel für Waffen, Drogen und Kinderpornos. Das sind nun mal nachgewiesene Zahlen.

Das MIT Tech Review schreibt, dass sogar fast alle Trade fake sind:
https://www.technologyreview.com/f/613201/nearly-all-bitcoin…

siehe auch:
https://www.wsj.com/articles/most-bitcoin-trading-faked-by-u…

Studie belegt, dass etwa ein Viertel, also ca. 25%, der Bitcoin-Nutzer an illegalen Aktivitäten beteiligt sind:
https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=3102645

Die illegale Nutzung kombiniert mit Fake Trades zur Kursmanipulation bewirkt eine nahezu 100%ige kriminelle Nutzung. Nachgewiesen und belegt. Nicht meine Meinung.
BTC zu USD | 7.130,24 
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hier wiederholt sich alles ... das ist mir zu dumm...
Geld kassieren nicht vergessen für das Thread Kaputt machen @ Lobbyist Franzilein....
BTC zu USD | 7.118,23 
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.163.564 von GuentherFranz am 15.12.19 16:08:43Während die Statistiken von Guenther nicht bewiesen sind.

Hier mal ein Artikel vom Spiegel:

Fast alle Euro-Noten tragen Kokainspuren
Der Kokainkonsum ist, wenn man einer Nürnberger Analyse von 700 Geldscheinen Glauben schenkt, weit verbreitet: Auf neun von zehn deutschen Euro-Noten fanden die Experten Spuren der Droge.


https://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/drogengeld-fast-a…
BTC zu USD | 7.117,47 
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Das traurige dabei ist ja auch ...wenn die Bankster wie Franzilein..mal wieder am Ende sind kommt unsere rote Ossi Tussi Und deklariert diese Sorte von Bankster zu Systemrelevant und ich als dummer deutscher Michl muss auch noch für Franzilein bezahlen...

Und das kotzt mich an...
BTC zu USD | 7.116,19 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.163.744 von senna7 am 15.12.19 16:49:05Ich rege mich nicht mehr auf.
Franzilein ist doch nur ein kleiner einsamer Fisch in meinem Aquarium.
BTC zu USD | 7.123,28 
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.163.564 von GuentherFranz am 15.12.19 16:08:43
Zitat von GuentherFranz: Liebe Bitcoin Freunde, es hilft doch nichts den Kopf in den Sand zu stecken. Es ist bewiesen, dass mehr als 95% der Bitcoin Transaktionen Fake sind. Ich finde, Fake klingt etwas zu harmlos für kurs-manipulative Trades welche schlichtweg kriminell sind.
Die restlichen 5% teilen sich einige echte Trader und kriminelle Geister die den Bitcoin für illegale Transaktionen nutzen wie Erspressungen, Geldwäsche, Bezahlung im Darknet zum Beispiel für Waffen, Drogen und Kinderpornos. Das sind nun mal nachgewiesene Zahlen.

Das MIT Tech Review schreibt, dass sogar fast alle Trade fake sind:
https://www.technologyreview.com/f/613201/nearly-all-bitcoin…

siehe auch:
https://www.wsj.com/articles/most-bitcoin-trading-faked-by-u…

Studie belegt, dass etwa ein Viertel, also ca. 25%, der Bitcoin-Nutzer an illegalen Aktivitäten beteiligt sind:
https://papers.ssrn.com/sol3/papers.cfm?abstract_id=3102645

Die illegale Nutzung kombiniert mit Fake Trades zur Kursmanipulation bewirkt eine nahezu 100%ige kriminelle Nutzung. Nachgewiesen und belegt. Nicht meine Meinung.


Was machst du dann im Bitcoin Forum, da hast du dann hier nichts suchen. Mach dich zu deinen Kriminellen Lobbyisten , deren Fiatgeld nimmst du ja gern, was genau wertlos wird, wie eine Em.tv Aktie, die gibt es wirklich nicht mehr, Günther sollte sich lieber fragen warum nicht, und die hatte wirklich nichts mit Bitcoin zutun. Eine Empfehlung für dein Fiatgeld hätte ich doch, Deutsche Bank Aktien, die sind heute bei 7€ warum nur? Das ehrenwerte Bankhäuschen hat mal 100€ gekostet. Da ist der Bitcoin heute immer noch mehr wert
BTC zu USD | 7.136,31 
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.163.720 von Robota am 15.12.19 16:45:33Dein Kokain EURO Schein wird aber morgen zum Bezahlen des Coffee2Go benutzt was ich als legale Nutzung einstufen würde, und Mittags als Wechselgeld für den Business Lunch usw.

Bitcoin hingegen wird im Gegensatz dazu NICHT zur Bezahlung legaler Produkte und Dienstleistungen benutzt sondern auschließlich - wie hier schon mehrfach ausgeführt und belegt - mit krimineller Motivation.

Außerdem spielt Dein Kokain Scheinchen keine signifikante Rolle in einem weitgehend bargeldlosen Zahlungsverkehr.

Dein Vergleich passt also hinten und vorne nicht. Geh Dir doch nicht selbst auf den Leim, Kollege. Oder geht es Dir nur darum, uns zu verschaukeln?
BTC zu USD | 7.129,23 
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.163.801 von GuentherFranz am 15.12.19 17:14:19Das ist ganz bestimmt nicht mein Geldschein.
BTC zu USD | 7.107,70 
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben