checkAd

Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 2058)

eröffnet am 05.07.15 01:18:03 von
neuester Beitrag 17.05.21 23:58:04 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
16.11.20 13:50:12
Beitrag Nr. 20.571 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.717.280 von neuflostein am 16.11.20 09:05:36Gute Idee gestaffelt zu verkaufen. Ich hatte beim letzten Bullrun Anfang Januar 50% verkauft - etwa 2 Wochen nach dem Top. Eigentlich hatte man es gemerkt. Bis Weihnachten war eigentlich immer Bitcoin das Zugpferd und dann sind die andere Digitalwährungen gekommen. Auf einmal war es nur noch andersrum und alle kleinen Währungen sind vorbeigezogen.

Ganz ähnlich funktioniert das übrigens im Goldmarkt. Zuerst steigt der Goldpreis, dann Barrik und Newmont. Und ganz am Ende, wenn die Hausse eigentlich fast vorbei ist, ziehen die ganzen Junior-Miner an.
BTC zu USD | 16.277,26 
Avatar
16.11.20 16:16:42
Beitrag Nr. 20.572 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.719.683 von bonAPART am 16.11.20 12:01:00
Zitat von bonAPART:
Zitat von neuflostein: Deswegen habe ich eine größere Anzahl der Bitcoin Zertis (Vontobel und 21Shares ETP) gekauft. Ich werde gestaffelt verkaufen, beginnend bei 50k (wenn das denn jemals kommt, LOL).


Das ist der Punkt. Quasi fast alle die aktuell Bitcoin halten, sind im Plus. Das ist ein unglaublich starkes psychologisches Momentum bei diesem Asset. Unter der nächsten Verdopplung oder Verdreifachung denkt keiner dran zu verkaufen - nahe am Alltime-High wohlgemerkt.

In der Regel ist das das klassische Top einer Spekulation.


Wie meinst du das jetzt? Wenn keiner verkaufen will, dann ist das doch extrem bullish? Kein Verkaufsdruck=steigende Kurse? So hast du das gemeint, oder?

Ich glaube auch, daß jetzt erstmal niemand verkaufen will. Warum auch, der Chart sieht super aus. Und bei Bitcoin gibt es nunmal nur Sentiment und Charts...
BTC zu USD | 16.372,56 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.11.20 17:06:16
Beitrag Nr. 20.573 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.724.342 von neuflostein am 16.11.20 16:16:42
NEXT STEP
igh: 16553.970
Low: 16354.240
16537.340


junge junge, ich schau mir das grad live an, da wird alles gekauft was rumliegt ...

grüßle
BTC zu USD | 16.476,31 
Avatar
16.11.20 18:19:32
Beitrag Nr. 20.574 ()
Heute küssen wir die 17k mal kurz.
BTC zu USD | 16.683,01 
Avatar
16.11.20 18:29:12
Beitrag Nr. 20.575 ()
Hammer, wie Bitcoin abgeht. Losgelöst von Gold, Impfung hin oder her, der Bitcoin steht noch dieses Jahr bei 20k. Und ich bin tatsächlich mal dabei. Bitcoin ist jetzt fast 5% meines Portfolios, es waren zu Anfang nur 3%. Sollte BTC tatsächlich auf 100k steigen, dann würde es einen echten Unterschied für mich machen.
BTC zu USD | 16.691,98 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.11.20 19:07:44
Beitrag Nr. 20.576 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.726.874 von neuflostein am 16.11.20 18:29:12vlt fangen wir erstmal mit 20k an. Bei 100k wüsste ich gar nicht mehr wohin mit dem Geld. Aber Günni hat da sicherlich ne gute Idee. vlt ein paar Staatsanleihen oder was ähnlich solides... mein invest hat sich heute auf jeden Fall mal eben verdoppelt... natürlich auf den Kaufpreis gesehen. Aber echt mies dieses bitcoin ponzi Ding.. Kann denn nicht irgendwer mal die abzocke stoppen.. fürchterlich
BTC zu USD | 16.717,81 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.11.20 19:47:01
Beitrag Nr. 20.577 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.726.874 von neuflostein am 16.11.20 18:29:12
Zitat von neuflostein: Hammer, wie Bitcoin abgeht. Losgelöst von Gold, Impfung hin oder her, der Bitcoin steht noch dieses Jahr bei 20k. Und ich bin tatsächlich mal dabei. Bitcoin ist jetzt fast 5% meines Portfolios, es waren zu Anfang nur 3%. Sollte BTC tatsächlich auf 100k steigen, dann würde es einen echten Unterschied für mich machen.

Die wundersame Geldvermehrungsmachine Bitcoin funktioniert nur wenn die Gewinne auch realisiert werden - sprich jemand gefunden wird, der Dir die Bitcoins entsprechend Deiner Geldvermehrungsphantasien bei 100k abkauft.

Wie bei jedem Ponzi beißen den letzten die Hunde....

Bitcoin unser Madoff ohne Madoff. Madoff 4.0.
BTC zu USD | 16.699,51 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.11.20 20:39:00
Beitrag Nr. 20.578 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.728.065 von GuentherFranz am 16.11.20 19:47:01
ähm
du hast charles ponzi nicht verstanden ...

auch der vergleich ist völlig unpassend !

naja ... jeder wie er kann :)

grüßle
BTC zu USD | 16.822,11 
Avatar
16.11.20 20:44:08
Beitrag Nr. 20.579 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.727.423 von Cryptohans am 16.11.20 19:07:44
Zitat von Cryptohans: vlt fangen wir erstmal mit 20k an. Bei 100k wüsste ich gar nicht mehr wohin mit dem Geld. Aber Günni hat da sicherlich ne gute Idee. vlt ein paar Staatsanleihen oder was ähnlich solides... mein invest hat sich heute auf jeden Fall mal eben verdoppelt... natürlich auf den Kaufpreis gesehen. Aber echt mies dieses bitcoin ponzi Ding.. Kann denn nicht irgendwer mal die abzocke stoppen.. fürchterlich


Da werden noch schwierige Monate kommen, wenn auf dem Monatschart die 20k drüber sind.

Bis jetzt keine Dumps mit z.B. - 40 % an 2 Tagen, ausser Daytrader und Miner wer soll denn verkaufen,
aöso ich nicht.
BTC zu USD | 16.768,27 
Avatar
16.11.20 23:21:57
Beitrag Nr. 20.580 ()
Es sind hohe Kurse bei geringen Umsätzen. Sobald der Kurs etwas einknickt gehen die Umsätze hoch, weil alle ausgestoppt werden und die Gewinne mitgenommen werden. Der schnellste Trading BOT kann noch die letzten Kauforder befriedigen, der Rest geht so schnell rauf oder runter... das läuft doch schon seit Jahren.
Die Kunst ist nur den richtigen Zeitpunkt zum Kasse machen zu finden
BTC zu USD | 16.698,95 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Bitcoin oder doch Shitcoin?!