Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 2131)

eröffnet am 05.07.15 01:18:03 von
neuester Beitrag 02.03.21 11:30:28 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
03.12.20 10:10:20
Beitrag Nr. 21.301 ()
Der Bitcoin steht jetzt an einer entscheidenden Schwelle, wird diese genommen, steht dem weiteren Weg nach oben nichts im Weg.
BTC zu USD | 19.338,40 
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 11:02:05
Beitrag Nr. 21.302 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.929.737 von Vivian664 am 03.12.20 07:53:07
Zitat von Vivian664:
Zitat von neuflostein: Bei 50 USD war Tesla noch nicht zu teuer. Ich sehe Tesla als Indikator der derzeitigen Aktienblase, welche um 2013 begonnen hat. Alles was irgendwie wächst, wird völlig geisteskrank hochgekauft. Bei Tesla kommt noch Kult dazu. Bitcoin ist Teil dieser Entwicklung.


https://www.godmode-trader.de/artikel/was-tesla-und-apple-ve…

:)

Ich sage ja nicht, daß Tesla eine schlechte Firma ist. Nur sind die Bewertung von einer halben Billionen dollar ziemlich verrückt. Ich bin fast sicher, daß am Ende dieses Bullenmarktes (vermutlich 2022-2023) viele der derzeitigen HighFlyer (Tesla, Nvidia, H2 Werte, Zoom, Nio, Adobe) ziemlich unter die Räder kommen werden. Im Grunde wie 1999/2000. Cisco, Microsoft, Yahoo haben weiter gute Gewinne gemacht und sind gewachsen, die Aktien sind jedoch über ein Jahrzehnt ein lausiges Investment gewesen. Tesla mag ja weltweite Dominanz erlangen, nur ist das im Kurs ja bereits komplett drin.
BTC zu USD | 19.313,37 
Avatar
03.12.20 12:20:34
Beitrag Nr. 21.303 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.931.759 von Andrew6466 am 03.12.20 10:10:20
Zitat von Andrew6466: Der Bitcoin steht jetzt an einer entscheidenden Schwelle, wird diese genommen, steht dem weiteren Weg nach oben nichts im Weg.

Welche entscheidende Schwelle?
BTC zu USD | 19.325,04 
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 12:23:25
Beitrag Nr. 21.304 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.826 von GuentherFranz am 03.12.20 12:20:34
Zitat von GuentherFranz:
Zitat von Andrew6466: Der Bitcoin steht jetzt an einer entscheidenden Schwelle, wird diese genommen, steht dem weiteren Weg nach oben nichts im Weg.

Welche entscheidende Schwelle?


20 Dausend :eek:
BTC zu USD | 19.341,80 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 12:34:43
Beitrag Nr. 21.305 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.933.877 von Andrew6466 am 03.12.20 12:23:25
Zitat von Andrew6466:
Zitat von GuentherFranz: ...
Welche entscheidende Schwelle?


20 Dausend :eek:

20000 (was auch immer). Und wieso soll das eine entscheidende Schwelle sein?
BTC zu USD | 19.412,57 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 12:41:11
Beitrag Nr. 21.306 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.934.024 von GuentherFranz am 03.12.20 12:34:43
Zitat von GuentherFranz:
Zitat von Andrew6466: ...

20 Dausend :eek:

20000 (was auch immer). Und wieso soll das eine entscheidende Schwelle sein?


Das kann man sich sicherlich selbst recht schnell erklären, sofern man sich mit BTC beschäftigt ;-)
BTC zu USD | 19.414,84 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 12:47:29
Beitrag Nr. 21.307 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.934.024 von GuentherFranz am 03.12.20 12:34:43
Zitat von GuentherFranz:
Zitat von Andrew6466: ...

20 Dausend :eek:

20000 (was auch immer). Und wieso soll das eine entscheidende Schwelle sein?



Du bist doch der grosse Fachmann hier,peinlich peinlich :wenn man das nicht weiss:kiss::kiss::kiss:
BTC zu USD | 19.385,95 
Avatar
03.12.20 12:56:12
Beitrag Nr. 21.308 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.934.114 von Blittymausi am 03.12.20 12:41:11
Zitat von Blittymausi:
Zitat von GuentherFranz: ...
20000 (was auch immer). Und wieso soll das eine entscheidende Schwelle sein?


Das kann man sich sicherlich selbst recht schnell erklären, sofern man sich mit BTC beschäftigt ;-)

Also BTC Kurziel NULL.
BTC zu USD | 19.354,31 
Avatar
03.12.20 13:20:12
Beitrag Nr. 21.309 ()
Bin ganz bei Neuflostein, Tesla ist eine riesige und rein spekulationsgetriebene Blase. Im Mai bei 140 Euro hat Elon seine Aktie als zu teuer bezeichnet, jetzt kürzlich hat er wieder angedeutet, es könnte schwer werden die hohen Vorstellungen der Aktionäre zu erfüllen, die Marge sei zu niedrig. Aber bei jeder Schwäche kaufen die Leute aus Geldgier sofort wieder diese Aktie. Tesla ist das wahre Ponzi-Gebilde oder einfach nur ein Produkt und Synonym dieser kranken allgemeinen Technoaktien-Dauerrallye, die durch absurd tiefe künstliche Zinsen und unverantwortlich lockere Geldpolitik erzeugt wurde. Gerade Technologieaktien profitieren eben besonders von der Geldschwemme.
Das Problem: die Märkte sind völlig abhängig von ihrem Notenbank-Dope! Die Zentralbanken können dem Teufelskreis nicht mehr entrinnen, höchstens eine hohe Inflation könnte die Schuldenberge relativieren.
Und hier kommt dann wieder der Bitcoin ins Spiel, die letzte Bastion gegen die völlige Geldentwertung?!
BTC zu USD | 19.292,63 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 14:36:51
Beitrag Nr. 21.310 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.934.591 von Magictrader am 03.12.20 13:20:12
Zitat von Magictrader: Tesla ist das wahre Ponzi-Gebilde oder einfach nur ein Produkt und Synonym dieser kranken allgemeinen Technoaktien-Dauerrallye, die durch absurd tiefe künstliche Zinsen und unverantwortlich lockere Geldpolitik erzeugt wurde. Gerade Technologieaktien profitieren eben besonders von der Geldschwemme.


Ich denke, daß Bitcoin ebenfalls ein Auswuchs dieser Blase ist. Tesla und Bitcoin werden zusammen platzen, am Ende des Bullenmarktes, der 2009 begann. Wann immer das ist, kann durchaus noch Jahre weiter gehen. Tesla ist dann wie andere Autobauer wieder 50-100 Milliarden wert, Bitcoin ist schwer zu sagen.

Avi Gilburt sagt, daß es 2022/23 so weit ist.
BTC zu USD | 19.354,56 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Bitcoin oder doch Shitcoin?!