checkAd

Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 2490)

eröffnet am 05.07.15 01:18:03 von
neuester Beitrag 11.05.21 10:34:46 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
08.02.21 15:02:58
Beitrag Nr. 24.891 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.880.979 von Patrickelectric am 08.02.21 14:53:59Ist nicht unser "papiergeld" auch ein Schneeballsystem?

Basiert nur auf Vertrauen, dass es dir einer morgen gegen andere Güter tauschen wird.....
BTC zu USD | 43.422,22 
Avatar
08.02.21 15:03:17
Beitrag Nr. 24.892 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.880.028 von Magictrader am 08.02.21 14:21:49
Zitat von Magictrader: Es tritt genau ein, was ich erwartet habe. Der Bitcoin wird von großen Firmen akzeptiert und hat noch riesige Chancen, sehe die 100.000 dieses Jahr und 300.000 in 2023?!


Ja, sicher machbar und auch realistisch, dennoch nicht vergessen, wenn die Hypephase ins letzte Drittel geht, zu verkaufen und unten wieder einzusammeln für den nächsten Bullrun.
BTC zu USD | 43.422,22 
Avatar
08.02.21 15:03:59
Beitrag Nr. 24.893 ()
Unsere Politiker und Notenbanken schaffen wie besoffen und unter Drogen Billionen (!!) aus dem Nichts, ohne Gegenwert in gewachsenen BIPs......

Und da soll ein Bitcoin schlechter sein als "Papiergeld"?
BTC zu USD | 43.422,22 
Avatar
08.02.21 15:08:40
Beitrag Nr. 24.894 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.146.827 von GuentherFranz am 21.12.20 13:27:06
Zitat von GuentherFranz:
Zitat von Kaltfront: Elon Musk ist kein begnadeter Ingenieur !! Das ist ja quasi eine Beleidigung für Ihn !!!!!

Er ist ein Visionär !!!!! , also das was Du nie sein wirst / kannst , auch in Bezug auf Bitcoin !

:cool::cool::cool:

Er macht sich über Bitcoin lustig, ja verspottet Bitcoin geradezu, nicht gemerkt?

Siehe auch
https://www.financemagnates.com/cryptocurrency/news/elon-mus…


Mein lieber Günni, Du solltest schnell mal mit Elon Musk über die "kriminellen" Eigenschaften von Bitcoin reden. Er weiss wahrscheinlich nicht so gut Bescheid wie Du !!!!

😂🤣
BTC zu USD | 43.422,22 
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.02.21 15:09:14
Beitrag Nr. 24.895 ()
In einer digitalen Welt braucht man eine digitale Währung.
So wie man für ein Auto Räder braucht.

In 20 Jahren lacht die Jugend über uns, wie wir uns angestellt haben 2021
BTC zu USD | 43.422,22 
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.02.21 15:13:25
Beitrag Nr. 24.896 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.881.381 von Kaltfront am 08.02.21 15:08:40
Zitat von Kaltfront: Mein lieber Günni, Du solltest schnell mal mit Elon Musk über die "kriminellen" Eigenschaften von Bitcoin reden. Er weiss wahrscheinlich nicht so gut Bescheid wie Du !!!!

😂🤣


:laugh:
Tesla verpasst dem Bitcoin den letzten Ritterschlag, mehr Akzeptanz geht doch im Moment gar nicht.
Jetzt werden andere nachziehen, die letzten Zweifler irgendwann einknicken, das Ding läuft jetzt auf Schienen.
Das jetzige Niveau wird irgendwann wieder der Boden sein und den nächsten Bullrun ebnen, wer langfristig in Bitcoin bleibt, hat sowieso nichts zu befürchten, der kann immer noch billig einsteigen.
BTC zu USD | 43.422,22 
Avatar
08.02.21 15:13:29
Beitrag Nr. 24.897 ()
Tesla hat seine Anlagerichtlinie aktualisiert, um mehr Flexibilität zur weiteren Diversifizierung und Renditemaximierung der Barmittel zu haben. Im Rahmen dessen investiert das Unternehmen einen Teil dieser Mittel in alternative “Reserve Assets”. Darunter fallen Goldbarren, Gold ETFs und digitale Assets – wie eben Bitcoin.

Noch Interessanter ist das folgende:

"Danach haben wir im Rahmen dieser Richtlinie insgesamt 1,5 Milliarden US-Dollar in Bitcoin investiert und können von Zeit zu Zeit oder langfristig digitale Vermögenswerte erwerben und halten. Darüber hinaus gehen wir davon aus, dass wir in naher Zukunft damit beginnen werden, Bitcoin als Zahlungsmittel für unsere Produkte zu akzeptieren, vorbehaltlich der geltenden Gesetze und zunächst auf einer begrenzten Basis, die wir nach Erhalt liquidieren können oder auch nicht."
BTC zu USD | 43.422,22 
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.02.21 15:14:58
Beitrag Nr. 24.898 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.881.543 von andyk73 am 08.02.21 15:13:29Tesla hat seine Anlagerichtlinie aktualisiert, um mehr Flexibilität zur weiteren Diversifizierung und Renditemaximierung der Barmittel zu haben. Im Rahmen dessen investiert das Unternehmen einen Teil dieser Mittel in alternative “Reserve Assets”. Darunter fallen Goldbarren, Gold ETFs und digitale Assets – wie eben Bitcoin.

Noch Interessanter ist das folgende:

"Danach haben wir im Rahmen dieser Richtlinie insgesamt 1,5 Milliarden US-Dollar in Bitcoin investiert und können von Zeit zu Zeit oder langfristig digitale Vermögenswerte erwerben und halten. Darüber hinaus gehen wir davon aus, dass wir in naher Zukunft damit beginnen werden, Bitcoin als Zahlungsmittel für unsere Produkte zu akzeptieren, vorbehaltlich der geltenden Gesetze und zunächst auf einer begrenzten Basis, die wir nach Erhalt liquidieren können oder auch nicht."

https://www.btc-echo.de/schlagzeilen/tesla-steigt-in-bitcoin…
BTC zu USD | 43.422,22 
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.02.21 15:15:47
Beitrag Nr. 24.899 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.881.408 von Fluglotse am 08.02.21 15:09:14"Papiergeld" nutzen dann nur noch "Nostalgiker".....so wie heute Kerzen statt LED-Licht.... ;-)
BTC zu USD | 43.422,22 
Avatar
08.02.21 15:16:45
Beitrag Nr. 24.900 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.881.408 von Fluglotse am 08.02.21 15:09:14
Zitat von Fluglotse: In einer digitalen Welt braucht man eine digitale Währung.
So wie man für ein Auto Räder braucht.

In 20 Jahren lacht die Jugend über uns, wie wir uns angestellt haben 2021


Die Jugend lacht doch heute schon, die sind nicht so ängstlich was Bitcoin angeht, da sind viele dabei.
BTC zu USD | 43.422,22 
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Bitcoin oder doch Shitcoin?!