checkAd

Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 3827)

eröffnet am 05.07.15 01:18:03 von
neuester Beitrag 26.06.22 23:13:53 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 3827
  • 3966

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
07.12.17 13:32:09
Beitrag Nr. 1.393 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.389.294 von Ervonhier am 07.12.17 13:05:25
ALTCOINS
Gibt einige. Am Besten googelst Du mal
welche Ideen bei den jeweiligen Coins dahinterstecken.
Das ist die Zukunft! Zukunft Blockchain mit Smart Contracts.

Z.B. was ICH geil finde:
Dezentralisierte icloud Speicherung

Google, Amazon, Mircosoft und wie sie alle heissen - überall speicherst Du Deine Sachen! Aber eben NICHT privat, sondern für diese (und vielleicht andere) Firmen einsichtbar.
Es gibt eine Firma (einen Coin) SIACOIN - der genau dagegen anwirkt. Weiterhin eine Reduzierung der Speicherkosten um bis zu 90(!!!!!) %!!
Extrem wichtiges Thema - schau mal unter https://sia.tech

oder aber IOTA, Mikrobezahlung zwischen Maschinen! Kam heute morgen auch im MOMA...

ETHEREUM im allgemeinen, als Zahlungsabwicklung mit Smart Contracts

Stellar Lumen, Kooppartner von IBM zur Zahlungsabwicklung von 3. Welt Ländern

Power Ledger, Invest der australischen Regierung in peer to peer Zahlungsabwicklungen von Solarpanels. Schneller, effizienter, sicherer...

und und und - es gibt zig geile Ideen!
Avatar
07.12.17 13:22:08
Beitrag Nr. 1.392 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.383.864 von ggw am 07.12.17 01:02:42demnächst wird der Autor noch auf BILD.DE das Bitcoin-Phänomen erklären: www.bild.de/bild-plus/unterhaltung/leute/twitter/wo-lobo-lie… -- aber genug SL für mich.
Avatar
07.12.17 13:05:25
Beitrag Nr. 1.391 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.389.132 von BTC123 am 07.12.17 12:54:13
Zitat von BTC123: Was Bitcoin jetzt ist könnten einige Altcoins in 2020 sein.
Wer jetzt nicht in die richtigen investiert ist selber Schuld!

oder hat noch jemand Lust den nächsten Zug à la Bitcoin zu verpassen?:laugh::laugh::lick:




Und welche hast da im Auge?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
07.12.17 13:01:03
Beitrag Nr. 1.390 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.381.836 von faultcode am 06.12.17 20:31:35
Zitat von faultcode: ...Das ist in der Tat (z.Z. noch) ein Nachteil von BTC und Co. --> die zu hohe Vola...

aktuell als Beispiel, 24h: Ethereum Cash/ECASH: $0.022801 (price) == -46.86%
Avatar
07.12.17 13:00:19
Beitrag Nr. 1.389 ()
Der Anstieg hat doch nichts mit der Nutzung als Zahlungsmittel zu tun, sondern ist nur Spekulation. Wer kein Geld hat der muss spekulieren :). Wenn ich inzwischen vom Taxifahrer den Tipp bekomme, Bitcoins zu kaufen, ist klar wo wir stehen. Ich erinnere mich noch gut an die .com Blase. Parallelen sind nur allzu offensichtlich. Aber mit nem guten Trailing Stop Loss kann die Wallett gefüllt werden. der Trend is your friend.
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
07.12.17 12:57:50
Beitrag Nr. 1.388 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.389.048 von abgemeldet-577022 am 07.12.17 12:48:36also ich sehe hier keinen Grund zu sagen wieviel BTC ich für xxx USD gekauft habe.

Bei Mac Usern ist es ja so, das Sie gerne zeigen das Sie ein i haben.. Es ist kein Computer sondern ein Leifestyle.

So wie Hipstet o.ä. und so ist es auch mit dem BTC und Co noch eine Niesche ..

Als vor 20 Jahren die Werbung lief "wie unbezahlbar" momente sind die man mit Visa bezahlt hat, wieviel Prozent hatten zu diesem Zeitpunkt eine Visa Card. heute bekommt man doch überall eine Visa, beim ADAC, bei Bonuspunkte sammeln usw hinterhergeworfen
Avatar
07.12.17 12:54:13
Beitrag Nr. 1.387 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.388.115 von ggw am 07.12.17 11:46:52
ALTCOINS
Was Bitcoin jetzt ist könnten einige Altcoins in 2020 sein.
Wer jetzt nicht in die richtigen investiert ist selber Schuld!

oder hat noch jemand Lust den nächsten Zug à la Bitcoin zu verpassen?:laugh::laugh::lick:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
07.12.17 12:48:36
Beitrag Nr. 1.386 ()
Hier sind nur noch "die Warner vor dem Bitcoin" aktiv. Kauft überhaupt noch jemand?
Während des Neuen Markts kann ich mich noch gut erinnern wie die Kurse neben n-tv auch hier in WO nach oben gepeitscht wurden mit immer neuen Argumenten zum Aufstocken und Einsteigen.

Bei Bitcoin lese ich nicht eine einzige Stimme die sagt "kaufen", "aufstocken", oder "einsteigen".

Solange alle von Blase reden, kann es keine sein. Das Umfeld ist perfekt für weitere steigende Kurse und je höher der Coin steigt desto mehr werden sagen - die größte Blase aller Zeiten :-)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
07.12.17 12:42:01
Beitrag Nr. 1.385 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.388.832 von Martini am 07.12.17 12:35:25
Zitat von Martini: Genauso wie es immer ein Land geben wird welches Krypto erlaubt.


Nordkorea vielleicht? Dann aber mal schnell hin... :D :laugh::laugh::laugh:
Avatar
07.12.17 12:39:54
Beitrag Nr. 1.384 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 56.385.751 von Chris_M am 07.12.17 09:21:59
Zitat von Chris_M: Lol ein Britte hat beim entrümpeln seiner Wohnung seine Festplatte weggeworfen auf der sich über 7000 BTC befanden .. das war wohl die wertvollste Müllentsorgung in der Geschichte


Hat man diese Geschichte nun schon wieder ausgepackt oder handelt es sich hier um einen neuen Fall geistiger Umnachtung?
  • 1
  • 3827
  • 3966
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Bitcoin oder doch Shitcoin?!