checkAd

Bitcoin oder doch Shitcoin?! (Seite 5)

eröffnet am 05.07.15 01:18:03 von
neuester Beitrag 14.05.21 08:28:11 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
12.03.17 00:46:57
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unerlaubte Werbung
Avatar
01.04.17 02:10:12
Viele Cryptowährungen sehr interessant
http://www.galabau24.net

Falls wer lust hat dort ist ein Bericht über das Bitcoin Cloud Mining
Avatar
06.05.17 02:35:45
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Spam, Werbung
Avatar
06.05.17 11:59:33
Wir haben ein neues Allzeithoch von über $1600 und aktuell sind wir bei etwas über $1500. Der Kurs ist sehr volatil. Auch die Altcoins hatten zuletzt eine sehr sehr gute Zeit. Litecoin hat dieses Jahr schon über 500% zugelegt und selbst der vermeintlich sinnlose Dogecoin hat über 300% an Wert gewonnen, Marktkapitalisierung $90.000.000. Ich persönlich denke dass die Altcoins völlig überbewertet sind. Es gibt nicht einmal eine begrenzte Nutzung wie bei Bitcoin und es gibt einfach nicht der Raum für die Koexistenz von Hunderten Cryptowährungen. Aktuell schwächelt Bitcoin wegen der ungelösten Scaling-Debatte aber irgendwann muss bei den Altcoins massiv ausgesiebt werden.
Aber egal ob ihr mit Bitcoin oder mit einem Altcoin spekulieren wollt, bitte fallt nicht auf die Trittbrettfahrer rein die mit technisch sinnlosem Gebrabbel über Blockchain und Smart-Contracts werben.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
06.05.17 12:27:34
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.880.381 von XBT am 06.05.17 11:59:33Auf polinex gibt es derzeit brauchbare Zinsen wenn jemand seine Bitcoin verleihen will..
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
06.05.17 13:38:15
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.880.477 von stefan6800 am 06.05.17 12:27:34Bei Poloniex schwankt es aktuell zwischen 0.2% und 0.4% und bei Bitfinex bekommt man aktuell immerhin noch etwa 0.085% pro Tag. Das ist absurd hoch, der Altcoin Spekulation auf Pump sei Dank. Mir wäre das allerdings zu riskant weil man vollständig dem Betreiber vertrauen muss.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
06.05.17 19:46:24
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.880.759 von XBT am 06.05.17 13:38:15Natürlich die Zinsen muessen über 30% / Jahr sein das ist ca. die Chance dass eine Boerse gehackt wird...

Aufs Jahr hochgerechnet liegen die Zinsen bei polinex aktuell bei über 100 % somit kann man das Risiko schon mal eingehen..

Ich mach das natuerlich nur mit einem kleinen Teil.. Der Rest ruht auf einem Paperwallet.

Auf jeden Fall weniger Risiko wie die Altcoin Zockerei :)

mfg,
Stefan
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.05.17 00:25:14
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.881.962 von stefan6800 am 06.05.17 19:46:24Diese hohen Zinsen bedeuten dass sehr viel Geld geliehen wurde um Altcoins zu kaufen. Außerdem müssen Altcoins verkauft werden um die Zinszahlungen zu finanzieren. Wenn die Altcoins weiter steigen funktioniert das, aber in dem Tempo kann das nicht ewig so weitergehen. Also das geliehene Geld muss bald zurück gezahlt werden und dazu müssen die Coins verkauft werden. Mit geliehenem Geld wird sowieso nie langfristig investiert und mit über 100% Zinsen p.a. ist das auch nicht möglich.
Hinzu kommt noch dass die meisten Altcoins eine größere Inflation als Bitcoin haben, es werden anteilsmäßig mehr neue Coins geschürft und auf dem Markt geworfen.

Kurz: Kredite+Zinsen müssen zurückgezahlt werden -> Altcoin-Verkäufe

Da die Kredite in Bitcoin aufgenommen wurden wird also eine Menge Kapital zurück in Bitcoin fließen. Ich bin sehr zuversichtlich für die nächsten Monate.
Avatar
09.05.17 15:41:02
Wer sagt eigentlich, das man die Dinger auch wieder los wird ????


Wer garantiert die Abnahme ????


Das ist wie die Tulpenmanie, es ist gut, das die Bundesbank eine Warnung ausspricht !!!!



Alle Märkte drehen sowie wie doll am Rad des großen Geldes !!!



:eek::eek::eek::eek::eek::eek:
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.05.17 20:14:42
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.901.091 von Boersenbommel am 09.05.17 15:41:02Es gibt Börsen wie Bitcoin.de, da kann man Bitcoins kaufen und verkaufen.

LG
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Bitcoin oder doch Shitcoin?!