DAX+1,89 % EUR/USD+0,07 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Belmont Resources Inc. und EuroGas Inc.: Milliardenklage vor dem ICSID (Seite 37)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.844.271 von Stiergelb am 11.02.19 17:21:54Ich weiss ja noch nicht mal, ob die mit dem Bohren begonnen haben?:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.844.271 von Stiergelb am 11.02.19 17:21:54Wieso zeigt CSE 125 Stück verkaufte Aktien an? Sind das 4 Euro?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.845.903 von Takado am 11.02.19 19:49:52Kurs 0,04 CAD unverändert und die Bohrung hat leider noch nicht angefangen. Es fegten bis Sonntag noch Schneestürme über Nevada
https://www.bloomberg.com/press-releases/2019-02-13/belmont-applies-to-close-the-1st-tranche-of-67-500-financing
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.873.056 von Stiergelb am 14.02.19 12:49:33was sagt Dir diese Meldung?
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.873.443 von stephansdom am 14.02.19 13:35:13Kann sein wieder Kapitalerhöhung: confused: die brauchen wieder Geld. meine Meinung.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.876.134 von Stiergelb am 14.02.19 17:40:54Ist doch alles schon längst geklärt. Belmont brauchte nochmal 180000 CAD um die Bohrung im KB4 wieder aufzunehmen. Man will nun tiefer bohren, geplant sind jetzt erstmal 800 ft, dort vermutet man auf die Sole zu treffen, sollte die dort nicht sein geht es runter auf 1200 ft. Im ersten Bohrversuch, der im November stattfand wurde ediglich auf 300 ft gebohrt. Man wollte erstmal die Beschaffenheit im Loch überprüfen. Man ist dort auf reichlich Wasser gestossen und somit ergab sich die logische Konsequenz im Loch weiterzubohren, aber dann eben tiefer. Harris Exploration wurde im übrigen auch schon bezahlt, musste aber am Bohrgerät etwas austauschen. Nun steht das Gerät bereits vor dem Bohrloch und man kann einfach nicht anfangen, da das Becken voller Wasser ist und teilweise friert, dann wieder auftaut und dann fegte ein Schneesturm über Esmeralda County. Die Bohrungen können erst beginnen wenn das Wetter mitspielt und im Moment geht einfach nichts. Wir werden uns bis März gedulden müssen
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.876.644 von strangeways.berlin am 14.02.19 18:32:26Börse ist kein picknick. Also weiter warten. Ändert ja nichts an der situation. Treffen oder kurs stürzt ab.🙄
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben