DAX+0,10 % EUR/USD-0,49 % Gold-0,55 % Öl (Brent)+3,29 %

Golden Dawn Minerals auf dem Weg vom Explorer zum baldigen Produzenten (Seite 183)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.379.650 von entenjagd am 06.12.18 14:55:08Wolf Wiese ist in Deutschland bekannt. Bren Mar oder Euro Pacific
Richtig und vergiß bitte nicht das riesending was er gedreht hat mit novamed
Was ist denn aus den Firmen Super Nova Minerals und Super Nova Petroleum geworden, wo er 2005-2018 CEO/Presi war?
Hallo kfuchs,
aus der Super Nova ist meines Wissens die Fa. Koios Beverage Corp ( KBEVF ) geworden.
Aber so genau weis man das bei Wiese nie - der manipuliert doch ständig rum um andere
aufs Kreuz zu legen.

Ich bin davon überzeugt das er im Laufe dieses Jahres wieder auftaucht mit irgend einer neuen Sache und ich nehme an das die dann mit Cannabis zu tun hat, denn hier ist noch viel Potential drin, und wenn er und seine Kumpane genug von dem Zeug geraucht haben fällt denen auch sicher eine Menge Zeug ein welches sie evtl. Anlegern erzählen können.
Leute, ich glaube ich habe etwas interessantes gefunden. recherchiert doch mal die Koios Bev. durch.
Da hat sich die Super Nova kräftig eingekauft. Die Frage aber ist doch wo die SN das Geld her hat.
Golden Dawn / Super Nova - in beiden Fällen ist Wiese der CEO. Und von der SN hat man nie großartig was gehört - z.B. das die Öl fördern ( passt übrigens zur GOM - oder ? ) Und plötzlich hat die SN Geld um sich bei Koios einkaufen zu können und die GOM hat kein Geld mehr . Komisch - natürlich möchte ich hier nichts unterstellen aber denken darf man ja. Interessante Infos über die Koios unterhttps://ceo.ca/@newswire/clinical-trial-shows-positive-brain-activity-linked . Muß man sich doch mal in Ruhe durchdenken die Sache.
Und dann lese ich noch das die Kois ein Cannabis-Getränk auf den Markt bringen will.
Und schon ist hier der Zusammednhang mit WoWie wieder hergestellt.
Guten Morgen an Alle.

Kann mir einer evtl. eine Erklärung geben wieso in den letzten Tagen diese Riesenmengen gehandelt werden ?
Ich recherchiere wie ein wilder - finde aber keinen Grund . Habt ihr vielleicht etwas gefunden ??
Danke für Info vorab.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.607.986 von entenjagd am 11.01.19 10:11:01
Wer und wieso ?
Das ist eine gute Frage , sicher sitzen da noch einige auf großen Beständen aber wer da Käufer ist und mit welchem Motiv ist auch völlig schleierhaft.
Da müssen wir noch ein wenig abwarten , denn irgendwann sind ja auch wieder Zahlungen fällig.
Gut die Huakon Option ist wie zu erwarten war vom Tisch, aber man hat ja noch andere Kosten für den laufenden Betrieb ( wenn da überhaupt noch jemand was macht ).
Vielleicht tatsächlich einer der Nachbarn der für ganz kleines da rann will ? …. wer weiss...
Die Entwicklung der letzten Tage bestätigen meiner Meinung nach voll die These von OZ. Hier scheint einer still und heimlich die Bude aufzukaufen. Das wiederum wäre eine Bestätigung meiner Meinung das die tatsächlich Gold haben und wirklich nur zu dumm waren es zu fördern. Oder man war von Anfang an nur auf die Abzockerei der Anleger aus ( macht ja auch weniger Arbeit ).
Hallo an den Rest.
Es ist immer noch schön das die GOM Gelegenheit zum lachen schafft.
Habe gerade den Blödsinn von First Berlin gelesen.
Die beenden das Coverage.
Das ist nicht nur gut - das hätten die schon vor 2 Jahren machen sollen und nicht soviel
inhaltslosen Blödsinn schreiben sollen wie sie es gemacht haben.
Mal schauen was uns diese Spezialisten demnächst wieder für faule Eier empfehlen.
Gruß
Entenjagd
Auf Sedar ist ne Bekanntmachung, dass Andrea Yuan wo anders anfängt und GOM einen Ersatz sucht. Die Ratten verlassen das sinkende Schiff... Könnte man denken. Aber kann auch andere Ursachen haben, wer weiß. Man muss ja schon beinahe als positiv anrechnen, dass sowas noch gemeldet wird, also scheint da wenigstens noch ein Schreiberling zu arbeiten, während die anderen in einer dunklen und wahrscheinlich wieder überfluteten Mine sitzen und auf Investoren hoffen...
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben