Intershop ohne eBay - neue Chance für einen steigenden Kurs! (Seite 984)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.527.084 von tradernumberone am 24.08.18 14:20:28
Zitat von tradernumberone: ...ja da hast Du Recht. Die Merkwürdigkeit, dass immer noch Orderbuchauszüge von Dir gepostet werden, besteht ja immer noch - wenn auch nicht mehr mit der Penetration von früher...:D


"Penetranz" wäre hier der richtige Begriff. :D
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.528.407 von mailerdaemon am 24.08.18 16:29:54...Du hast natürlich vollkommen mit Deiner Richtigstellung Recht: ich habe niemanden hier "penetriert"!:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.527.189 von Trebor73 am 24.08.18 14:33:22
IT-Projekte haben lange Durchlaufzeiten
so ein e-commerce Auftritt umzusetzen bei einem Konzern wie netto nimmt normalerweise mehrere Jahre in Anspruch; von daher wird wohl im letzten Jahr der erste Meilenstein eingesetzt worden sein.

Den Webauftritt finde ich beachtlich und vielleicht lassen sich dadurch noch andere große Einzelhändler damit überzeugen.

Ansonsten finde ich die Kommentare teilweise

zu positiv (d.h. zu optimistisch) nur weil azure als Plattform ausgewählt wird ist nicht automatisch ein übernahmeinteresse von Microsoft damit verbunden

zu negativ - der Switch in die Cloud ist zäh aber nachhaltig, weil teilweise nach Transaktionsraten der Umsatz (und teilweise auch die Kosten) berechnet wird. Jeder der jetzt bei Netto kauft stärkt den Umsatz von Intershop - darauf hat man aber nur mittelbar Einfluss
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.529.160 von rogii am 24.08.18 17:33:50..sorry.. aber woher weißt du?...das Netto in der Cloud handelt ? ...ich lese nur ..von 6 auf 7
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.529.670 von barrios am 24.08.18 18:25:20
on premise oder in der cloud
ob es on premise oder in der cloud läuft habe ich auch nicht herausgelesen; netto hat aber anscheinend auch plus, gartenmärkte ... auf Intershop umgestellt. Insgesamt hat netto 4000 Filialen; also kein kleiner Fisch- Das Projekt wurde als mvp (Minimum viaable productl umgesetzt und zunächst mal der erste go live (war wohl in 2017) freigeschaltet und nun step by step umgesetzt. Schau Dir einfach mal die Seiten an; macht einen guten Eindruck.

Ob es jetzt nun ein großes Neugeschäft war; kann ich aus der Pressemeldung auch nicht rauslesen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.529.838 von rogii am 24.08.18 18:47:57Das Jenaer Unternehmen dotSource hat den Online-Shop der Netto eStores (NeS) GmbH von Intershop 6 auf Intershop 7 integriert. Für die sogenannte Multimandantenplattform bedeutet dies einen kompletten Technologiewechsel inklusive der Anbindung aller relevanten Schnittstellen. Der Netto-Shop konnte nach drei Monaten online gehen. NeS umfasst die Shops Netto-Online24.de, Plus.de und GartenXXL.de.

https://www.jenatv.de/mediathek/46736/Technologiewechsel_dot…

..mal schauen wie es da weiter geht
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.528.407 von mailerdaemon am 24.08.18 16:29:54
Zitat von mailerdaemon:
Zitat von tradernumberone: ...ja da hast Du Recht. Die Merkwürdigkeit, dass immer noch Orderbuchauszüge von Dir gepostet werden, besteht ja immer noch - wenn auch nicht mehr mit der Penetration von früher...:D


"Penetranz" wäre hier der richtige Begriff. :D


Bullshit - auch hierzu haste wieder einmal Recht. Dachte ich es mir doch, dass das noch ein besseres Wort geben würde. Bin halt Mathematiker und da sehe ich bis Ende 2020 noch mögliche ISH-Kurse ab 6,10 € bis wahrscheinlich 12,20 €...👍.

Grund? Ganz einfach: Einmal werde ich auch Recht bekommen - das ist aus Sicht der Wahrscheinlichkeitsrechnung schon fast unausweichlich...
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.531.314 von tradernumberone am 24.08.18 22:57:51@tn1: Zitat "Bin halt Mathematiker und da sehe ich bis Ende 2020 noch mögliche ISH-Kurse ab 6,10 € bis wahrscheinlich 12,20 €...👍"
Als Mathematiker solltest Du feststellen können, dass bei einer prozentual gleichmäßigen Kurssteigerung über die 28 Monate bis Ende 2020 hinweg der Kurs Monat für Monat um 7,5 % steigen müßte. Beantworte Dir selbst die Frage, ob das realistisch ist...:keks:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.532.019 von Trebor73 am 25.08.18 08:38:25Ja ist es.

Denke an meine Worte!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.532.352 von tradernumberone am 25.08.18 09:40:19...ich werde Dich beim Wort nehmen!
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben