Pantaleon - auf dem Weg zur zweiten Netflix ? (Seite 401)

eröffnet am 26.11.15 14:30:10 von
neuester Beitrag 03.12.20 15:35:28 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
16.10.20 15:04:36
Beitrag Nr. 4.001 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.407.965 von Magreta am 16.10.20 13:47:21
Zitat von Magreta: Warum muss er in diesem Jahr verkaufen?
Etwaige Verluste können doch immer vorgetragen werden bzw, Aktienpositionen werden wertberichtigt, da muss nix verkauft werden..


Trennt doch bitte die Handels- und die Steuerbilanz. Und dann schaut doch einfach mal, was eine Beteiligungsgesellschaft (keine Privatperson) für Veräußerungsgewinne zahlt. Und dann fragt Euch einfach, ob das wirklich eine Veräußerung aus diesem Grund rechtfertigt.
Es gibt einfach keine steuerlichen Anreiz dafür.
PANTAFLIX | 1,400 €
Avatar
18.10.20 11:33:01
Beitrag Nr. 4.002 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.407.965 von Magreta am 16.10.20 13:47:21
Zitat von Magreta: Warum muss er in diesem Jahr verkaufen?
Etwaige Verluste können doch immer vorgetragen werden bzw, Aktienpositionen werden wertberichtigt, da muss nix verkauft werden..


außerdem ist er schon 2019 eingestiegen, hat er auch nicht verkauft.
So lange kein Margin call kommt, wird er drin bleiben, meine Meinung
PANTAFLIX | 1,430 €
Avatar
02.11.20 06:41:49
Beitrag Nr. 4.003 ()
PANTAFLIX | 1,253 €
Avatar
02.11.20 17:45:43
Beitrag Nr. 4.004 ()
Es kommt mir schon merkwürdig vor, dass solche Firmengeschichten in Deutschland immer noch möglich sind.
Scheint doch ein wenig so auszusehen, als wäre das immer eine Luftnummer gewesen.
PANTAFLIX | 1,235 €
Avatar
09.11.20 18:17:10
Beitrag Nr. 4.005 ()
Impfstoff entdeckt, Patient tot.
PANTAFLIX | 1,180 €
Avatar
10.11.20 16:12:31
Beitrag Nr. 4.006 ()
Soviel zur Aussage im Bericht, dass man solide finanziert sei. Lächerlich. Aber was anderes, ich versteh nicht so recht, wer hier die zusätzlichen Aktien aus welchen Mitteln kauft. Kann mir das bitte jemand erklären und seine Interpretation über die Folgen abgeben. Ich kann das nicht richtig einordnen. Danke

„München, 10. November 2020. Der Vorstand der PANTAFLIX AG, München (WKN:
A12UPJ, ISIN: DE000A12UPJ7) hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats
beschlossen, unter teilweiser Ausnutzung des bestehenden genehmigten
Kapitals das Grundkapital der Gesellschaft unter Ausschluss des Bezugsrechts
der Aktionäre von EUR 15.373.050 durch Ausgabe von 1.537.305 neuen, auf den
Inhaber lautenden Stückaktien (dies entspricht 10 Prozent des bisherigen
Grundkapitals) zum Ausgabebetrag von EUR 1,11 je neuer Aktie, mithin zum
Gesamtausgabebetrag von EUR 1.706.408,55, gegen Bareinlagen zu erhöhen.

Die Kapitalerhöhung ist vollständig platziert. Die neuen Aktien sollen
prospektfrei in die bestehende Notierung im Scale-Segment an der Frankfurter
Wertpapierbörse einbezogen werden. Die Kapitalerhöhung soll die Bilanz
stärken und das weitere Wachstum der PANTAFLIX AG finanzieren.„
PANTAFLIX | 1,205 €
Avatar
10.11.20 16:18:09
Beitrag Nr. 4.007 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.658.987 von Micha_Bln am 10.11.20 16:12:31Naja irgendwer glaubt an Wachstum in den nächsten Quartalen... und darum hat wer auch immer den ganzen Block oder einen Teil gekauft.
Vielleicht hat Hallmann auf knapp unter 30% Aufgestockt?!?!
Vielleicht 🤔 vielleicht 🤔
PANTAFLIX | 1,205 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.11.20 16:19:55
Beitrag Nr. 4.008 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.658.987 von Micha_Bln am 10.11.20 16:12:31Man hat jetzt über 5,0 Mio. € an Liquidität... vielleicht möchte man was kaufen ... oder die Platform läuft auf einmal ....
PANTAFLIX | 1,205 €
Avatar
10.11.20 20:51:19
Beitrag Nr. 4.009 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.659.056 von WillyderErste am 10.11.20 16:18:09Danke Willi. Eine Frage noch. Wenn Hallmann verbilligt hat, müsste dann eine Meldung kommen: „Meldung und öffentliche Bekanntgabe der Geschäfte von Personen, die
Führungsaufgaben wahrnehmen, sowie in enger Beziehung zu ihnen stehenden
Personen“?
PANTAFLIX | 1,205 €
Avatar
10.11.20 21:16:53
Beitrag Nr. 4.010 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.663.310 von Micha_Bln am 10.11.20 20:51:19Werden wir morgen sehen ... wer sich mit der KE aus den „Insidern“ eingedeckt haben
PANTAFLIX | 1,205 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Pantaleon - auf dem Weg zur zweiten Netflix ?