Pantaleon - auf dem Weg zur zweiten Netflix ? (Seite 403)

eröffnet am 26.11.15 14:30:10 von
neuester Beitrag 18.01.21 13:09:19 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
03.12.20 13:34:50
Beitrag Nr. 4.021 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.932.893 von petervale2002 am 03.12.20 11:17:08
Zitat von petervale2002: Wir können ja wetten, wie sehr sich der Kurs bewegt zur HV und in welche Richtung. Mein Tipp 2,05


Hast Du die Zahl gewürfelt?
PANTAFLIX | 1,125 €
Avatar
03.12.20 13:41:25
Beitrag Nr. 4.022 ()
Hab im Zooladen ein Meerschweinchen gefragt. Aktueller Netflix-Kurs ist übrigens 414,25, wegen des Bezugs zum Threadtitel.
PANTAFLIX | 1,125 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 13:59:10
Beitrag Nr. 4.023 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.934.837 von petervale2002 am 03.12.20 13:41:25
Zitat von petervale2002: Hab im Zooladen ein Meerschweinchen gefragt. Aktueller Netflix-Kurs ist übrigens 414,25, wegen des Bezugs zum Threadtitel.


Nun ist aber klar, daß Pantaflix und Netflix außer der Endung flix so ziemlich keine Gemeinsamkeiten haben. Daher nochmal die Frage wie Du auf die 2,05 gekommen bist.

Wäre ja zumindest gut zu wissen, ob Du ernst gemeinte und bergründbare Aussagen hier einstellst oder einfach einen Joke machen willst.
PANTAFLIX | 1,105 €
Avatar
03.12.20 14:13:31
Beitrag Nr. 4.024 ()
Das war nicht begründet. Nur mein Bauchgefühl sagt mir, wenn eine Aktie so richtig langweilig dahindümpelt, kommt plötzlich Bewegung rein. Die HV und dort eventuell verkündete Neuigkeiten könnte der Auslöser sein. Ich tippe eher auf positive Impulse, da die Simmung ja im Moment eher mies ist. Selbst krasse Nachrichten, wie die Trennung von Teilbereichen würden positiv aufgenommen werden. Dass die Pandemie nicht ganz so schlimme Auswirkungen auf Pantaflix hat, wäre schon eine Sensation.
Natürlich kann such der Verlust großer Teile des Grundkapitals verkündet werden oder ein Delisting. Kann ja jemand den gegenteiligen Tipp mit 0,15 € abgeben. Halte ich persönlich aber für weniger wahrscheinlich.
PANTAFLIX | 1,105 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 15:28:29
Beitrag Nr. 4.025 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.935.350 von petervale2002 am 03.12.20 14:13:31
Zitat von petervale2002: Das war nicht begründet. Nur mein Bauchgefühl sagt mir, wenn eine Aktie so richtig langweilig dahindümpelt, kommt plötzlich Bewegung rein. Die HV und dort eventuell verkündete Neuigkeiten könnte der Auslöser sein.


Danke für die Antwort. Ich hoffe zwar auch darauf, daß es mal wieder aufwärts geht, aber der Glaube fehlt. Du hast mit der Einschätzung, daß hier keine upside eingepreist ist, sicher völlig Recht. Auf der anderen Seite müsste die Ankündiigung auf der HV richtig reinhauen, um den Kurs anzuschubsen. Die Versprechungen des Managements glaubt mittlerweile kein Schwein mehr. Nicht mal mehr ich :cry:
PANTAFLIX | 1,105 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.12.20 15:35:28
Beitrag Nr. 4.026 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.936.394 von Willi_Wichtig am 03.12.20 15:28:29Dann hoffen wir mal, dass hier jemand von denen mitliest und entsprechend handelt.
PANTAFLIX | 1,105 €
Avatar
06.12.20 15:00:43
Beitrag Nr. 4.027 ()
Kapitalerhöhung
Ein sehr schöner Erklärtext über Kapitalerhöhungen. Ich mag Michael Schulte.

Link: https://www.mr-market.de/was-bedeutet-eine-kapitalerhoehung/

Angewendet auf PAL:

„ Als sehr grobe Daumenregel kann man sagen: Wenn ein Unternehmen das Stammkapital in einer Kapitalerhöhung unter Auschluss der Altgesellschafter um 10% erhöht ...

.... und der Kurs fällt, geht der Markt davon aus, dass das Unternehmen das frische Kapital zumindest teilweise für nicht-produktive Ausgaben "vergeuden" wird.

.... und der Kurs gar nicht fällt, ist sich der Markt der profitablen Verwendung der Kapitalerhöhung recht sicher.

.... und der Kurs sogar steigt, erwartet der Markt einen konkreten, hoch profitablen Deal oder die Kapitalerhöhung löst ein vorher vorhandenes, konkretes Problem.“

Nun gut. Man könnte einwenden, dass PAL gar nicht mehr weiter fallen kann. Nichts desto trotz, ich hab ein gutes Gefühl. Indizien:

- auf Makroebene scheint sich mit dem Impfstoff die Lage aufzuhellen. Die Zukunft wird planbarer!

- auf Unternehmerseite:

~ irgendjemand ist bereit, sich zu beteiligen und will was abbekommen, vom potenziellen Kuchen. Hallmann ist es nicht
~ der Airbus Auftrag bringt Renommee. Inwieweit man das weiter monetarisieren kann, bleibt abzuwarten.
~ für einen Pleitegeier verläuft mir die Sache zu ruhig. Kein Geschrei, kein Dreck, kein Drama. Das Management scheint sich zu verstehen und arbeitet (auch wenn mir das zu langsam dauert)
~ die Plattform läuft. Nach der Theorie des Long tail, wird mit Nischenprodukten im Endeffekt das meiste Geld erzielt (80%). Die Geschmäcker sind in einer individualisierten Welt einfach zu verschieden. Kann man sich als „Weltvideothek“ positionieren, braucht man die 20% Umsatz von den Blockbustern nicht. Amazon funktioniert so.

Wir werden sehen, was die HV bringt. Ist irgendjemand virtuell vor Ort und könnte kurz berichten. Ich muss leider arbeiten.
PANTAFLIX | 1,090 €
Avatar
07.12.20 20:33:32
Beitrag Nr. 4.028 ()
Bin bereit, zu 0,91 nachzukaufen, also wer noch raus will...
PANTAFLIX | 1,125 €
Avatar
08.12.20 09:53:15
Beitrag Nr. 4.029 ()
Wie lange reicht das Geld aus der letzten Kapitalerhöhung, wenn der Lockdown noch einmal verlängert wird? Mir ist der Titel aktuell zu heiß...
PANTAFLIX | 1,060 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
08.12.20 11:16:50
Beitrag Nr. 4.030 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.982.158 von cash74 am 08.12.20 09:53:15Habe gestern einen Artikel zur Nettoverschuldung von Pantaflix gelesen und ihn so verstanden, dass diese bei ca. 1 Mill liegt. Die Kapitalerhöhung hat rund 1,3 Mill gebracht.
PANTAFLIX | 1,070 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Pantaleon - auf dem Weg zur zweiten Netflix ?