checkAd

NEL ASA - Elektrolyse-Spezialist aus Norwegen (Seite 1351)

eröffnet am 26.11.15 15:17:58 von
neuester Beitrag 15.06.21 20:25:17 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 1351
  • 1373

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
19.10.17 11:00:10
Beitrag Nr. 227 ()
die Quintessenz...

The market potential for hydrogen station networks is large.The scenarios portray a national network of approximately 1,500–3,300 hydrogen stations by 2035, with a hydrogen capacity of 1.3 million to 3.4 million kg/ day, serving 1.8 million to 4.5 million FCEVs. Assuming average hydrogen prices of $8–$10 per kg, annual revenues would be around $3.0 billion to $9.2 billion. Based upon the scenario results, the largest and most robust segments of these station networks would initially be located in a select number of major urban areas where a track record of surrogate vehicles has already paved the way for FCEVs.
Avatar
19.10.17 10:38:41
Beitrag Nr. 226 ()
der aktuelle Ausbauplan der USA , mit dabei natürlich unsere NEL

http://h2usa.org/sites/default/files/H2USA_LRWG_NationalScen…
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.10.17 10:05:15
Beitrag Nr. 225 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.976.676 von tschoki am 18.10.17 17:55:12
Kurstechnisch
Hallo Tschoki,

der Kurs wird an der Heimatbörse Oslo gemacht und wir waren in Deutschland die letzten Wochen immer über Pari.

Bei dem aktuellen Kursniveau von NOK 2.90 sind wir nun pari mit dem Kurs in Deutschland 0.309€.
Heute haben wir den ersten Widerstand von NOK 2.85 überwunden, nun noch die NOK 2.94 und es geht schnell über die NOK 3.0 und der Weg ist frei bis zur NOK 4.0

Also das Warten lohnt sich langsam und ich denke wir sehen hier bald neue Höchststände. Hängt natürlich auch ein bisschen von den Zahlen am 31.10. ab und vor allem am Ausblick für 2018. Die Erwartungen sind natürlich hoch, aber ich glaube Nel hat noch viel in der Pipeline.
Avatar
19.10.17 08:43:22
Beitrag Nr. 224 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.979.139 von urfin am 18.10.17 22:51:20Hallo urfin,

genau das hatte ich gemeint, die Electrolyse und der Wasserstoffantrerieb muss mehr im Focus stehen. Das alles wird NEL ASA zu gute kommen.

Viele werden auch erkannt haben, das die reine E-Mobilität mit Akkus und Steckdose, nicht zu weniger Co2 führt!

Gruß
hauswand :cool:
Avatar
18.10.17 22:51:20
Beitrag Nr. 223 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.977.633 von Saxonias am 18.10.17 19:51:09Der Hammer , nix mehr mit Strom, sondern gleich Wasserstoff . Paradigmenwechsel !

Anfang 2019 soll die weltweit erste Wasserstoff-Windkraftanlage im Wieringermeergebiet Realität werden. Ziel ist eine Partnerschaft zwischen Initiator und nachhaltigem Wasserstofflieferanten HYGRO, dem Windenergieanlagenhersteller Lagerwey und dem Forschungsinstitut ECN. Die Windkraftanlage wird Wasserstoff für das Duwaal-Projekt, die Initiative eines windreichen Konsortiums in der Region Nordholland unter der Leitung von HYGRO, produzieren. Ziel des Konsortiums ist es, die Kette der nachhaltigen Wasserstofferzeugung, den Vertrieb an mindestens 5 Wasserstoff-Tankstellen und 100 Wasserstoff-LKWs gleichzeitig zu realisieren.

Die 4,8-MW-Lagerwey-Windkraftanlage wird umgerüstet, um die Elektrolysetechnologie zu integrieren. Die Integration beider bewährter Technologien ermöglicht es, viele Komponenten wegzulassen, wodurch die Wasserstoffproduktion billiger, effizienter und robuster wird.

Die Wasserstoff-Windturbine, die erste ihrer Art, soll auf dem Windenergieanlagen-Testfeld von ECN in Wieringerwerf demonstriert werden. Windenergieanlagen werden zukünftig idealerweise an ein Wasserstoffgasnetz und nicht an ein Stromnetz angeschlossen. Der Transport von Wasserstoff über Pipelines ist wesentlich günstiger als der Transport von Strom über Kabel. Darüber hinaus dienen Pipelines als inhärenter Puffer, weshalb eine wesentlich geringere Harmonisierung von Angebot und Nachfrage erforderlich ist. Dies ist eine der Herausforderungen, denen "reguläre" Wind- und Solarenergie ausgesetzt ist. Der nachhaltig produzierte Wasserstoff wird im Rahmen des Duwaal-Projekts in so genannten Brennstoffzellen-Elektrostaplern eingesetzt. Neben der Vermeidung von CO2-Emissionen verzichtet dies auch auf Lärmbelästigung und Emissionen von NOx- und Feinstaub. Daher wird das Projekt zeigen, wie die zukünftige Energieinfrastruktur Gestalt annehmen könnte.

https://fuelcellsworks.com/news/first-hydrogen-wind-turbine-…
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.10.17 19:51:09
Beitrag Nr. 222 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.976.676 von tschoki am 18.10.17 17:55:12Na gut der Kurs von NEL wird in Norwegen gemacht und dort ist es kein Pennystock.
Liegt dort bei ca. 2,81 NOK am heutigen Tag, auch ca. 2,5 % im Plus. Hier hat man die Wasserstoffhersteller/Tankstellenbauer auf dem Gebiet noch nicht so im Blick. Aber es ist am laufen und NEL hat sich in den letzten Monaten schon gut entwickelt und positioniert sich auch mit ProtonOnsite in Amerika. Und Aufträge kommen Stück für Stück rein. Wenn dann die BZ-Technik in die Fahrzeuge kommt, dann geht es hier noch zusätzlich ab. Wasserstoff wird aber auch für die Stromerzeugung in Gebäuden etc. für den Betrieb von BZ-Kraftwerken gebraucht. Also der Markt ist breit und entwickelt sich derzeit rasant und dann ist es hier auch bald kein Pennystock mehr.:yawn:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.10.17 17:55:12
Beitrag Nr. 221 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.976.229 von urfin am 18.10.17 17:11:32Es ist ja schon erstaunlich wenn man sich überlegt, was dieser Wert sonst noch braucht um mal richtig anzusteigen. Da besitzt man einen Pennystock, kriegt solche news ( bei einem ohnehin recht gut positioniertem Unternehmen), und der Kurs reagiert eigentlich gar nicht..... Letzten Endes wird man auf die nächsten wuartalszahlen warten müssen.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.10.17 17:11:32
Beitrag Nr. 220 ()
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.10.17 10:59:01
Beitrag Nr. 219 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.970.766 von SAB80C537 am 18.10.17 08:29:12
NEL ASA 2.ter Auftrag diesmal aus Dänemark Beide Aufträge von heute!


Awarded EUR 1 million grant for H2Station® technology development
Wed, Oct 18, 2017 10:34 CET

(Oslo, 18 October 2016) Nel Hydrogen A/S, a subsidiary of Nel ASA (Nel, OSE:NEL) has been awarded an R&D grant of EUR 1 million from the Danish Energy Technology Development and Demonstration Program (EUDP) for continued H2Station® hydrogen technology development.

”We are pleased to receive continued support from the Danish EUDP program for our H2Station® fueling technology. The support will contribute to our continued efforts in advancing the technology and reducing cost of dispensed hydrogen,” states Jacob Krogsgaard, Senior Vice President of Nel Hydrogen Solutions.

EUDP funding is awarded to support development and demonstration of new energy technologies and related research, upon a thorough third-party evaluation process. The EUDP support for Nel efforts on advancing H2Station® technology is therefore a recognition of the relevance of hydrogen fueling in contributing to achieving Danish environmental goals.


http://news.cision.com/nel-asa/r/awarded-eur-1-million-grant…
Avatar
18.10.17 08:29:12
Beitrag Nr. 218 ()
Neuer Auftrag aus den USA für NEL

Wed, Oct 18, 2017 08:07 CET

Proton OnSite (“Proton”), a wholly owned subsidiary of Nel ASA (Nel, OSE: NEL), announced today that it has been awarded a contract for approximately USD 1.8 million for its participation in the US Department of Energy’s (DOE) Advanced Water Splitting Benchmarking Project. Funding for the project will be spread out over its three-year active period. The purpose of this project is to accelerate the cost reduction efforts in generating low-cost hydrogen production from all four major water splitting pathways, including proton exchange membrane (PEM) electrolysis. Proton will take the lead role in overseeing the entire project and will be directly responsible for the PEM pathway.

news.cision.com/nel-asa/r/...role-in-the-us-governmen,c2369984
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
  • 1
  • 1351
  • 1373
 DurchsuchenBeitrag schreiben


NEL ASA - Elektrolyse-Spezialist aus Norwegen