Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,09 % EUR/USD-0,18 % Gold+0,17 % Öl (Brent)+0,14 %

DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG (Seite 18)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.963.739 von Muckelius am 05.07.19 17:45:47 Nachricht vom 07.08.2019 | 16:54
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: Prognoseerhöhung für FFO und Mieterträge

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/demire-deutsche-mittelst…
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate | 4,720 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.199.723 von Muckelius am 07.08.19 17:51:47Da nutzen die besten Nachrichten nichts, wenn der Kurs von bestimmten Gruppen nach Belieben gesteuert werden kann und wird.
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate | 4,710 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.201.619 von gergeo am 07.08.19 20:51:23endgültige Zahlen zum Halbjahr

Nachricht vom 14.08.2019 | 07:03
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate AG: DEMIRE steigert FFO im ersten Halbjahr 2019 um 40% - Vorstand erhöht Prognosen für Mieterträge und FFO I

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/demire-deutsche-mitt…
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate | 4,780 €
Da sollte dann doch eher eine 6 vor dem Komma beim Kurs erscheinen, bevor jemand verkauft. Mein Problem bei dieser Aktie ist, dass von den Gewinnen nichts in Form von Dividenden o.ä. weitergegeben wird und man nur durch Kurssteigerungen profitieren kann. Aber die lassen sich aufgrund der Aktionärsstruktur gut steuern.
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate | 4,930 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.411.373 von gergeo am 04.09.19 18:13:34Sorry, was oder wie meinst das du das mit der Aktionärsstruktur?

Man ist ja jetzt noch im Aufbau und möchte bald ein gewisses Volumen erreichen, glaube dann wird auch an eine Dividende gedacht. Allerdings glaube ich nicht, dass diese Dividende so hoch sein wird. Da ja auch nun die Kaufpreisvielfache sehr hoch sind, sind kaum über 5 % Mietrendite - brutto erreichbar. Somit müsste man sich wohl um 3 % oder weniger Dividendenrendite zufrieden geben müssen.
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate | 5,060 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.417.466 von gate4share am 05.09.19 12:43:42Die Hegemonie von Wecken & cie. ist augenscheinlich. Das muss nicht unbedingt für Kleinanleger negativ sein, bisher jedoch wurde der Kurs erfolgreich unter dem NAV gehalten, man will ja schließlich Aktien günstig einsammeln.
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate | 5,060 €
Baader Helvea sieht die Demire-Aktie im Spannungsfeld operativer Verbesserungen und eines begrenzten Streubesitzes. Der Streubesitz von nur 11 Prozent setze der Liquidität der Aktie zu, die in den vergangenen 24 Monaten klar besser gelaufen sei als der Immobiliensektor insgesamt. Daran dürfte sich nach Einschätzung der Analysten kurzfristig nichts ändern. Vor diesem Hintergrund präferiere man derzeit liquidere Aktien und stufe Demire nach dem guten Kursverlauf ab.

Dem ist kaum etwas hinzuzufügen. Entweder man spekuliert auf ein wirklich faires Übernahmeangebot, was ich kurzfristig kaum erwarte. Doch langfristig will man den restlichen Streubesitz sich gerne einverleiben. Also Geduld.......
DEMIRE Deutsche Mittelstand Real Estate | 4,950 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben