checkAd

American Tower - eine Aktie für die Ewigkeit? (Seite 8)

eröffnet am 18.12.15 20:09:41 von
neuester Beitrag 08.12.22 19:19:48 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 8

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    02.01.20 14:27:35
    Beitrag Nr. 10 ()
    Kissigs Quality Investment-Favoriten für 2020: Alphabet, Amazon, Danaher, Facebook, MasterCard, Microsoft - und ein bisschen American Tower
    Starker Burggraben, hoher Cash-Bestand, üppige Cashflows, Aktienrückkäufe, Megatrends - diese Mischung wird es rocken...
    https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12026588-kissigs-…
    American Tower | 205,35 €
    Avatar
    13.12.19 11:03:24
    Beitrag Nr. 9 ()
    Schon wieder 20% mehr: American Tower ist ein erstklassiger Dividendenwachstumswert.
    Die Dividendenrendite ist zwar wichtig, aber auf lange Sicht ist entscheidender, ob und wie stark die Dividenden anwachsen. Und bei AMT sind das gut 20% - pro Jahr. Top!
    https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11985824-20-mehr-…
    American Tower | 189,94 €
    Avatar
    16.08.19 10:23:28
    Beitrag Nr. 8 ()
    geht wieder weiter
    :)

    gibt es Gründe für den stärkeren Anstieg der letzten Tage?
    American Tower | 206,00 €
    Avatar
    21.05.19 12:11:55
    Beitrag Nr. 7 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 60.610.097 von sirmike am 21.05.19 11:10:40Gute Anregung und Analyse, Michael. Gibts etwas vergleichbares auch in Deutschland oder Europa zu American Tower? Hier herrscht doch ebenfalls ein großer Bedarf an Sende- und Empfangsstationen. Wenn nicht, machen wir ein start up auf.
    Avatar
    21.05.19 11:35:47
    Beitrag Nr. 6 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 60.610.097 von sirmike am 21.05.19 11:10:40Naja....die Performance der Aktie reist mich nicht vom Hocker.
    Habe sie mal mit zwei Werten aus meinem Depot verglichen, könnte auch noch mehr aufführen:
    Avatar
    21.05.19 11:10:40
    Beitrag Nr. 5 ()
    Portfoliocheck: Chuck Akre investiert auf lange Sicht und noch mehr in American Tower.
    Wenn ein "Deep Value-Investor" in einen hoch bewerteten Spezial-REIT investiert, dürfte etwas Besonderes dahinterstecken. Ist auch so und hat mit 5G zu tun...
    http://www.intelligent-investieren.net/2019/05/portfoliochec…
    2 Antworten
    Avatar
    04.01.18 11:49:52
    Beitrag Nr. 4 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 51.336.627 von sirmike am 18.12.15 20:09:41
    [b] Schiete segt Fiete [/]
    Seit einem halben Jahr warte ich darauf hier Bewegung nach oben zu sehen.
    Außer einer mikrigen Dividende tut sich hier gar nichts. :mad:

    Hab wohl mal wieder ins Klo gefasst :eek:

    Mein BB haut heute mal wieder kräftig auf die Pauke, mal srhen ob es diesmal Wirkung zeigt. Ansonsten werde ich mich von den amerikanischen Türmen wohl verabschieden.

    Im thread hier scheint ja auch kein Interesse zu bestehen.
    Avatar
    28.06.17 09:31:36
    Beitrag Nr. 3 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 54.946.961 von R-BgO am 15.05.17 16:03:02
    Jetzt geht's lohos!
    Ein Börsenbrief schlägt gerade kräftig die Trommel für die American Tower.
    Hatte sie selbst schon seit einiger Zeit auf dem Radar:cool:
    und bin jetzt mit einer für mich mittelprächtigen Summe eingestiegen.:look:
    Schaun mer mal wie's weiterläuft :rolleyes:
    Avatar
    15.05.17 16:03:02
    Beitrag Nr. 2 ()
    zumindest ist hier schon eine kleine "Ewigkeit" nicht mehr gepostet worden...
    1 Antwort
    Avatar
    18.12.15 20:09:41
    Beitrag Nr. 1 ()
    Aktien für die nächsten 10 Jahre: American Tower

    von Matt DiLallo, The Motley Fool (QUELLE)

    Die Menge der mobilen Daten wird immer größer und soll sich laut dem Forschungsunternehmen Gartner bis 2018 mehr als verdreifachen. Diese wachsende Nachfrage macht es den Drahtlosnetzwerkanbietern immer schwerer mitzuhalten. Daher müssen sie kontinuierlich in ihr Netzwerk investieren, um ihre Kunden halten zu können. Das ist keine leichte Aufgabe und deshalb wenden sich die Drahtlosanbieter auch immer öfter an Unternehmen wie American Tower (WKN: A1JRLA, NASDAQ: AMT), um ihre Netzwerke weiter auszubauen.

    American Tower ist ein sehr simples Unternehmen. Es vermietet Drahtlosanbietern Teile von Sendemasten, damit diese dort ihre Anlagen installieren können. Dieses Arrangement spart den Providern Zeit und Geld, denn sie müssen ihre Masten nicht selbst bauen oder managen.

    Was American Tower zu einer so attraktiven langfristigen Investition macht, ist, dass sie zweimal profitieren. Das Unternehmen kann die Masten nicht nur bauen oder von Drahtlosanbietern kaufen, um das Wachstum anzutreiben, sie können die Masten auch an mehrere Parteien vermieten. Dieser Umstand treibt die Umsätze, denn mit jedem neuen Kunden wächst die Rendite exponentiell. Mit einem Portfolio aus mehr als 99.000 Kommunikationsplattformen auf der ganzen Welt, mit einem Durchschnitt von 1,3 Kunden pro Mast im letzten Jahr, hat American Tower noch mehr als gute organische Wachstumsmöglichkeiten.

    Da das mobile Datenvolumen noch am Anfang steht, bietet American Tower eine sehr gute Möglichkeit, um in den nächsten 10 Jahren von diesem Trend zu profitieren.


    Zur Dividendenhistorie
    1 Antwort
    • 1
    • 8
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    American Tower - eine Aktie für die Ewigkeit?