wallstreet:online
39,00EUR | -1,00 EUR | -2,50 %
DAX+1,14 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,21 % Öl (Brent)+0,18 %

"Reichsbürger" und wie man mit ihnen umgeht... (Seite 78)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 59.928.254 von Doppelvize am 21.02.19 08:48:28Die von Waffenentzug bedrohten "Reichsbürger" sollten sich an RA Lutz Schäfer wenden.
Der hat schon mehreren rechtsmißachtenden Ganovenbehörden eine krachende Niederlage beschert.

http://brd-schwindel.ru/vg-gera-kein-waffenverbot-fuer-reich…
Neues von den Bekloppten...

Prozess der Woche Die Reichsbürger, die bei Senatoren Millionen eintreiben wollten :rolleyes:

https://www.berliner-zeitung.de/berlin/polizei/prozess-der-w…
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.027.713 von Borealis am 05.03.19 20:12:52
Zitat von Borealis: Und wieder ist die Rechtswidrigkeit der Polizeiaktion offenbar geworden
https://www.mz-web.de/burgenlandkreis/prozess-gegen-adrian-u…


Sagen die Verteidiger :laugh:
Der Reichsbürger von Georgensgmünd muss für die tödlichen Schüsse auf einen Polizeibeamten lebenslang hinter Gitter.

Good news! Wenn man die anderen Reichsidioten jetzt auch noch wegsperren würde wäre das Land ein Stück sicherer.

https://www.augsburger-allgemeine.de/bayern/Reichsbuerger-vo…
Neues von den Irren

Angriff eines Reichsbürgers auf einen Kommunalpolitiker

"„Drecks-Neger und Kanaken“

Der Mann rief, dass „wir von der ,Scheiß-CDU‘ alles Verbrecher wären, die die ganzen ,Drecks-Neger und Kanaken‘
ins Land geholt hätten“. Im Verlauf habe er ihn mit dem Tod bedroht.
Als der Disput eskalierte, der Mann seine Fäuste ballte und ihm einen Schlag auf die Brust versetzte,
zog der Barrier Politiker ein Abwehrspray und sprühte sein Gegenüber an.



https://www.kreiszeitung.de/politik/reichsbuerger-angriff-sy…" target="_blank" rel="nofollow">https://www.kreiszeitung.de/politik/reichsbuerger-angriff-sy…


Wird Zeit diese Leute als Terroristen eingestuft werden_!


"Die spanische Polizei hat einen gesuchten Neonazi auf Mallorca festgenommen.
Der 28-jährige „Reichsbürger“ wurde wegen eines versuchten Bombenanschlags in Bayern gesucht."


https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.reichsbuerger-deut…

Diese Leute sollen ja teilweise auch bei dieser Rechten Gruppierung "Alternative für Deutschland" aktiv sein:confused::eek:

Bombenanschläge, Polizistenmord... Was kommt als nächstes?:eek:
Mehr „Reichsbürger“ mit extrem rechter Einstellung in Sachsen

In Sachsen haben sogenannte Reichsbürger 2018 mindestens 203 Straftaten begangen.

Ostzone, da wundert einen nichts mehr:eek:

Am besten man richtet da wieder eine Sonderzone ein. Mit Ausgangssperre etc. pp. ;)

http://www.dnn.de/Region/Mitteldeutschland/Mehr-Reichsbuerge…
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.262.122 von Doppelvize am 03.04.19 08:59:57
Zitat von Doppelvize: Mehr „Reichsbürger“ mit extrem rechter Einstellung in Sachsen

In Sachsen haben sogenannte Reichsbürger 2018 mindestens 203 Straftaten begangen.

Ostzone, da wundert einen nichts mehr:eek:

Am besten man richtet da wieder eine Sonderzone ein. Mit Ausgangssperre etc. pp. ;)

http://www.dnn.de/Region/Mitteldeutschland/Mehr-Reichsbuerge…



Ich lese dort:

Die Anzahl der durch sogenannte Reichsbürger und Selbstverwalter begangenen Straftaten sank binnen Jahresfrist von 235 (2017) auf 203 (2018).

Mindestens 53 der 2018 registrierten Straftaten und damit rund ein Viertel waren der nach einer Auflistung des Innenministeriums rechtsmotiviert.

Zu den rechten Straftaten gehörten unter anderem das Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen, Körperverletzung, Nötigung, Beleidigung oder Volksverhetzung.

(Hervorhebung durch MonacoMoneyMaker)

Auf ihre Schlußfolgerung geh ich nicht ein, da sie aus meiner Sicht nicht ernst gemeint ist.
200 Straftaten durch Reichsbürger 2018 allein in Sachsen :eek:

https://www.l-iz.de/politik/sachsen/2019/04/Auch-2018-gab-es…

Am besten man man räuchert die mal nachhaltig aus :eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.309.676 von Doppelvize am 09.04.19 08:04:17
Zitat von Doppelvize: 200 Straftaten durch Reichsbürger 2018 allein in Sachsen :eek:

https://www.l-iz.de/politik/sachsen/2019/04/Auch-2018-gab-es…

Am besten man man räuchert die mal nachhaltig aus :eek:



Es gibt Leute die bezeichnen so etwas als "hetzen auf Nazi-Niveau".


Quelle:
http://www.taz.de/!5409915/
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben