DAX+0,28 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,12 % Öl (Brent)-0,24 %

Super günstiges Uran durch Berkeley Energia (Seite 118)


Symbol: UX
28,85
$
22:34:53
NYMEX GLOBEX
-0,17 %
-0,05 USD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Nun, ich denke die Kurse werden weniger in Australien, eher in Europa gemacht.
Heute sieht man erstmals seit Tagen höhere Stückszahlen im Ask als im Bid.
Ohne News wird wohl erstmal eine Korrektur anstehen, vermute ich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.609.240 von Simbabwedollar am 11.01.19 12:18:42Ich hab bei meiner Extraposi in D. jetzt auch bei Verdoppelung erstmal den Einstand rausgezogen. Mit dem Rest des Altbestandes in AU bin ich jetzt erst ungefähr wieder am damaligen Einstand.
Die derzeit 5% Depotwertanteil lass ich jetzt laufen . Die Gewinnmitnahme hab ich gemacht, weil mir die Umsätze extrem Spekulaionsgetrieben scheinen . Solche Handelsvolumen kommen nicht zustande , weil hier "Einige schon mehr wissen" ... Es ist die von den Medien getragene "Geruechtekueche" , wie das auch Bremer Tribun sieht. Geruechte und Medien sind seit jeher Werkzeug und Brennstoff fuer die grossen Arbitrageure .
Kann aber schon sein, dass wir in Kuerze ein erstes offizielles Statement bekommen , denn fest steht, dass die entsprechenden Gremien bis hinauf in Regierungskreise nicht untätig sind , da sie wie gesagt nicht nur innen- sondern auch aussenpolitisch unter Druck stehen. Klar sind bei sowas die Medien an vorderster Front dran und haben dadurch oft auch den richtigen Riecher, wo es hinlaufen könnte.
Ich denk mal, schon nächste Woche sind wir schlauer.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.631.959 von sir_krisowaritschko am 15.01.19 08:42:45Genau das meinte ich, danke Dir!
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.633.111 von winni2 am 15.01.19 10:56:45Lt HH tagt diese Woche das Nuclear Safety Council und wird einen Bericht mit Empfehlungen verabschieden....wohin das dann auch führen mag.
Exit zu 0,45 aud. 160% Gewinn macht man auch selten in einen Monat.
Das sei jedem gegönnt ;-)
Meine Tradingposi war nicht ganz so gut gelaufen, aber auch im dreistelligen Prozentbereich.
Mal sehen, wie weit sie jetzt korrigiert.
Ich hoffe auf positive News.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben