checkAd

ProSieben - der neue Rohrkrepierer im Dax (Seite 307)

eröffnet am 02.03.16 11:08:30 von
neuester Beitrag 22.06.21 18:15:42 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 307
  • 320

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.07.17 15:26:07
Beitrag Nr. 133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.317.586 von Kara-ben-nemsi am 13.07.17 13:41:14Wäre es nur das Programm, müsste man P7 wahrscheinlich endlos shorten. Aber die Ausweitung des Digitalgeschäfts soll das ja auffangen.
Avatar
13.07.17 13:41:14
Beitrag Nr. 132 ()
Ich musste leider vor ein paar Tagen für ein paar Minuten das Fernsehprogramm von Pro7 erdulden. Zum Glück lief es bei meinen Bekannten nur als Hintergrundbeleuchtung, ohne Ton. So ging es etwas besser.

Zurück zuhause bin ich gleich short gegangen....
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.07.17 23:36:49
Beitrag Nr. 131 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.312.846 von awsx am 12.07.17 20:05:35Und nu wieder Richtung 50
Avatar
12.07.17 20:05:35
Beitrag Nr. 130 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.124.645 von awsx am 12.06.17 14:22:05
Followerinfo Pro7 Trade vom 12.06.17 abgeschlossen
Zitat von awsx: Wenn die 36,55 bricht kommt ein2. Leg zum Abstieg dazu !

CE2XKQ


https://www.wallstreet-online.de/optionsschein/ce2xkq-prosie…




Ziel wurde getroffen ! :cool:

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=b637f1-1499882621.…





LG AWSX :cool:
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.07.17 14:06:40
Beitrag Nr. 129 ()
das wird etwa laufen wie bei schaeffler im chart, da sind auch sofort die zocker drauf und jetzt dümpelt die aktie abwärts/seitwärts vor sich, bald wieder interessant bei nem KUV von 0,2 (Pro7 2,0)

Avatar
12.07.17 13:57:33
Beitrag Nr. 128 ()
das ganze ist eine ziemlich teure wette aufs onlinegeschäft, da ist rocket internet wesentlich günstiger und attraktiver auf dem jetzigen niveau
Avatar
12.07.17 13:52:27
Beitrag Nr. 127 ()
ich denke hier springen jetzt viele nervöse zocker drauf, deshalb wird es nicht sofort wieder hochgehen, die müssen dann erst rausgeschüttelt werden oder nach 2-4 wochen frustriert das handtuch schmeissen um sich die nächste spielwiese zu suchen

das unternehmen ist hochverschuldet mit schlechten bilanzkennzahlen, insolvenz mittelfristig nicht ausgeschlossen, die bewertung ist auch nicht gerade supergünstig, der cashflow und die zu hohe dividende sind momentan attraktiv, wobei die dividende viel zu hoch ist
Avatar
12.07.17 10:48:01
Beitrag Nr. 126 ()
also das deutet darauf hin das die ganze branche gespielt wird und nicht explizit ein problem von pro7, auch wenn ich hier laufend gesbasht habe erwäge ich jetzt evtl einen einstieg
Avatar
12.07.17 10:45:46
Beitrag Nr. 125 ()
kannst du dir doch einfach selbst raussuchen, sind ja beide börsennotiert, die charts sehen ähnlich sch... aber interessant aus an wichtigen marken
Avatar
12.07.17 10:43:13
Beitrag Nr. 124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.301.911 von Spondon am 11.07.17 16:12:10Wie liegt denn Pro7 im Vergleich mit RTL & Springer?

Gibt es da irgendwo einen Kennzahlenvergleich?
  • 1
  • 307
  • 320
 DurchsuchenBeitrag schreiben


ProSieben - der neue Rohrkrepierer im Dax