DAX-2,17 % EUR/USD-0,10 % Gold+0,91 % Öl (Brent)-2,68 %

Bitte wählen Sie nicht die AfD (Seite 7)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 51.956.220 von prinki am 11.03.16 08:10:21Es geht mir um Deine Aussage.
Wer sich, hier in und für Deutschland, die AKP und Erdogan als Wahloption kann nicht sehr intelligent sein.
Es sei denn Du bist Türke und dann solltest Du schnell in die Türkei umsiedeln.
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.956.283 von Hufeisenmagnet am 11.03.16 08:17:04
Zitat von Hufeisenmagnet: Es geht mir um Deine Aussage.
Wer sich, hier in und für Deutschland, die AKP und Erdogan als Wahloption kann nicht sehr intelligent sein.
Es sei denn Du bist Türke und dann solltest Du schnell in die Türkei umsiedeln.


Korrektur
Wer sich, hier in und für Deutschland, die AKP und Erdogan als Wahloption wünscht
kann nicht sehr intelligent sein.
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.956.283 von Hufeisenmagnet am 11.03.16 08:17:04
Zitat von Hufeisenmagnet: Es geht mir um Deine Aussage.
Wer sich, hier in und für Deutschland, die AKP und Erdogan als Wahloption kann nicht sehr intelligent sein.
Es sei denn Du bist Türke und dann solltest Du schnell in die Türkei umsiedeln.


Apropos Umsiedeln: Lies mal, was "Don Alphonso" im FAZ-Blog zu dem geplanten Merkel-Erdogan-Deal schreibt:

http://blogs.faz.net/deus/2016/03/10/der-erdogan-merkel-pakt-als-migrationspolitische-hoellenmaschine-3210/

Das Umsiedeln geht in die andere Richtung!
Selbst die Polizei in Jena wirbt auch schon demonstrativ für die bessere Kanzlerin.

Antwort auf Beitrag Nr.: 51.956.484 von Borealis am 11.03.16 08:42:07Zumal die Polizisten jeden Tag ihre eigenen Erfahrungen mit den Multikriminellen machen. Kein Wunder, wenn viele von denen die AfD wählen...

:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.956.484 von Borealis am 11.03.16 08:42:07
Zitat von Borealis: Selbst die Polizei in Jena wirbt auch schon demonstrativ für die bessere Kanzlerin.



Zwei Polizisten, die das rechte Verschwörungsmagazin "Compact" vor einer AfD-Demonstration in Jena gut sichtbar in ihr Einsatzfahrzeug legten, werden versetzt.

Die thüringische Landespolizeidirektion bestätigte einen Bericht des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR), demzufolge die Beamten mit sofortiger Wirkung in eine andern Dienststelle in Thüringen versetzt worden sind.


Rausschmeißen! Ach ne.... Beamte :mad:
Antwort auf Beitrag Nr.: 51.959.346 von Doppelvize am 11.03.16 13:05:38...................unterste Schublade...........:-(((((((((((((
Hallo zusammen,

Warum sollte man die AFD wählen.
Die Frage ist doch die, ob die von uns gewählte Politik die Interessen der Wähler vertritt.
Momentanes Thema im Brennpunkt Asyl.
Kein normal denkender Mensch wird einem Menschen der durch Krieg verfolgt wird Asyl verwähren wollen.
Das was jedoch in Deutschland passiert hat nichts mehr mit Großzügigkeit zu tun sondern mit Wahnsinn bzw. Kulturmord.
6 Millionen Flüchtlinge weltweit verteilt stellt absolut kein Problem dar. Was jedoch in Deutschland passiert ist ein Problem !
Die altgedienten Parteien haben auf der ganzen Linie versagt, und zwar ohne wenn und aber.
Die Partei die sich als einzige vehement dagegen stellt ist die AFD und die CSU. Da die CSU derzeit nicht wählbar ist bleibt nur die AFD.
------------------------------------
Thema TTIP
Ich behaupte das 90 % der Bundesbürger nicht einmal wissen was ein Freihandelsabkommen ist.
Möchte ich auch nicht erklären. Ich sage nur das ich es nicht für gut befinde das wir Europäer zukünftig massenhaft genmanipulierten Müll aus den USA fressen sollen.
Die einzige Partei die das auch so sieht ist die AFD

---------------------------------------
Kriminalstatistik zeigt steil nach oben. Wer baut permanent Personal bei der Polizei ab ?
CDU/SPD/GRÜNE/LINKE baut ab.
AFD will aufbauen. Also wieder AFD
----------------------------------------
Thema EURO
Es ist eine unumstrittene Tatsache das der EURO für den Süden Europas definitiv zu stark ist.
Diese Länder hätten sich längst erholt wenn sie Ihre eigene Währung gehabt hätten und sie abwerten hätten können.
Wer sieht die Problematik und spricht sie an ? AFD !

------------------------------------------
ProNRW die Republikaner und die NPD wollen mit der AFD zusammen arbeiten.
Wer lehnt das ab ? AFD
AFD ist nicht rechts, sondern sagen wir mal besonders REAL aber nicht rechts !
Das ein paar Menschen mit übertriebenen rechten Gedankengut eher zur AFD als zu den Linken gehen ist nur logisch !
Aber solange man diese Menschen entsorgt was zweifelsfrei passiert ist das kein Grund diese Partei in die rechte Ecke zu stellen !
Deshalb am Sonntag AFD
Amen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben