DAX+0,67 % EUR/USD+0,07 % Gold+0,18 % Öl (Brent)+0,58 %

Northern Dynasty -- 100-Bagger-Aktie....10 000 Prozent Gewinn...Rick Rule - Die letzten 30 Beiträge


WKN: 906169 | Symbol: NDM
0,440
19.09.18
Düsseldorf
-0,23 %
-0,001 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: bitte das Threadthema beachten
Witz
Da hier leider keine fachlichen Diskurse aufkommen erzähl ich Mal einen Witz mit Bezug auf Aktien:

Was ist der Unterschied zwischen Aborth und A-Board?

....na macht's Klick?

Ehrlich...ich kann keinen erkennen!!!
😂😂😂
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.685.343 von GelberKakadu am 12.09.18 20:54:32Sie Herr Kaka du was Sie da machen fällt unter Hetze...Abord-Regel 007
Verletzt der Sräd-Titel nicht die Board Regel 9.3.2?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.676.562 von GelberKakadu am 12.09.18 07:44:10
Ganz einfach, man kann sich auch ganz normal und freundlich ausdrücken und
dann entspricht das den Boardregeln und alles ist in i.O.
NDM hat aktuell keine Chance meiner Meinung nach und der Kurs wird somit
auch weiter fallen.

gb 3:-)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Man möchte doch nicht, wie einst der gute Doktor Wolf, zu sehr ins Visier der Mods geraten....
Man darf zwar von 100-bagger schreiben, sogar als Titel eines Sräds, aber Vergleiche mit der menschlichen Anatomie scheinen denen unfein...:rolleyes:
Die werden ja immer halbseidener wie die Vertreter von God's own people (von denen möglicherweise einer in der Redaktion sitzt.... VT wieder aus).

NDM hat seine Probleme, Geld das eine, niedrige Grade und Umwelt sind andere...100-bagger? wohl eine Zehnerpotenz zu hoch gegriffen. You live and learn, für diejeinigen, die damit Geld verloren haben.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.674.102 von GelberKakadu am 11.09.18 20:20:11Sie sind ja GERISSEN


hinterFOXIG
__________





Das fand ich den Interessantesten Teil der Analyse.
Werd ich Mir merken.

DANKE.
Wenn ein underwriter natürlich Vorwärtsverkäufe verlangt, dann bitte keine Anleihe. Und so hinterfoxig sind die in der Regel.

Dann halt "crowd-funding" durch das wo.Board...oder ein ICO mit Deckung...analog wie vom Bergbauminister J.W.v.G. in früheren Zeiten beschrieben.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: unnötige Provokation und Namensverunglimpfung, Kritik bitte sachlich und ohne persönliche Angriffe formulieren, Danke.
Na sledge, vielleicht solltest du was anderes als Aktien kaufen wenn es damit nichts wird!!!
Und schon gar nicht so risikobehaftete wie NDM.
Dann gibt es auch keinen Grund mehr hier über die Verluste zu jammern.

gb 3:-)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.665.300 von The_sledge am 10.09.18 22:28:11Ach so noch ein lieber Gruss ans Board ich hoffe ich hab das jetzt höflich formuliert...
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: Beleidigung und nichts zum Thema, bleiben Sie doch bitte sachlich, Danke!
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.646.496 von The_sledge am 07.09.18 20:23:43Verantwortung abschieben ist SUPER.
Das könnt Ihr ja so gut.
Dieses Asset ist (JETZT) zur Erschliessung einfach nicht gerade attraktiv.
Und da hättet Ihr mit RECHTzeitigem überlegen auch Selber drauf kommen können.


Aber klar, war Gordon Gecko.


2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MODelfin moderiert. Grund: Kritik bitte sachlich formulieren und persönliche Angriffe bitte unterlassen, Danke!
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.562.612 von greatbull am 29.08.18 17:17:22 "Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war."
________________________________________________________________



Ich halte ja nicht Viel von Ihnen,
aber Dafür gebe ich Ihnen glatt mal 1 Punkt.




Aber wieso legen die nicht z.B. eine 500-Mio-Anleihe (ev wandelbar) auf, um die weiteren Schritte zu finanzieren?
_____________________________________________________________________________



Naja, Lieber Kakadu,
denken Sie mal SCHARF nach.
Nur zur Info:

September 4, 2018 Vancouver - Northern Dynasty Minerals Ltd. (TSX: NDM; NYSE American: NAK) ("Northern Dynasty" or the "Company") advises that the United States Army Corps of Engineers has released the Scoping Document for the ongoing Environmental Impact Statement ("EIS") assessment of the Pebble Project. This EIS process is an integral part of permitting the Pebble Project under the National Environmental Policy Act ("NEPA").

We would also like to announce that Northern Dynasty will be presenting at the H.C. Wainwright Global Investment Conference at 11:40 am EDT on September 6, 2018 (venue is The St Regis Hotel, New York). This webcast presentation can be accessed for 90 days at:

http://wsw.com/webcast/rrshq28/nak/

Gruß aaahhh
Es ist eine traurige Tatsache, dass einige (viele?) Anleger/innen manchmal naiv sind.

Grösste Vorsicht ist gegenüber "allseits beliebten" Schönrednern angebracht - wer weiss in wessen Sold sie stehen! Ein Board wie wo ist hervorragend geeignet für Spielereien aller Art. Es gibt sich "seriös" (z.B. werden Witze gelöscht, weil sie nicht themenbezogen sind), was ein Witz der besonderen Art ist.

Ich war nie in dem Wert investiert, habe den "Trump-Hype" verpasst und halte bis auf weiteres Abstand im Sinne von winni2...Sicher ist da ein "ungehobner Schatz in des Kaiser's Land". Wenn dann mal eine aktuelle feasibility in Arbeit ist. sehen wir wieder.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.625.829 von winni2 am 05.09.18 21:15:58Satt verdient haben hier nur die im Hintergrund agierenden grossen Trader , die Hand in Hand mit den einschlägig bekannten Gurus den Push losgetreten und gefuettert haben , wobei sie jeweils rechtzeitig ihre Gewinne realisiert und sich die Bälle mit den Shorties von Kerrisdale zugespielt haben.
Rasiert wurden wie immer die Kleinanleger, die glaubten, hier mitspielen zu können ... schlimmer noch diejenigen, die naiv eisern long geblieben sind und sich damit trösten, dass im Boden riesige Werte schlummern.... die "irgendwann" gehoben werden . Haha ... weiss ich auch ... aber bevor ich drueber nachdenke, ob ich da Geld reinstecke , wart ich doch erstmal ab , bis es die Anteile wieder zu Allzeittiefs gibt , schau dann , ob NDM ueberhaupt noch solvent ist bzw. ob der Käufer von Pebbles (der sich das Teil dann "billigst" reingeschoben hat ) ne Investition wert ist ... und ob Ort, Zeit und Bedingungen (u.a. Goldpreisentwicklung ) stimmen , dass sich ne Investition lohnt. Jetzt stur Long bleiben , auch wenn der Kurs weiter abwärts marschiert, ist sowas von NAIV....
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.591.202 von xso am 01.09.18 15:37:15Dein Zynismus hilft NDM und den hier seit der Pusherei auf der Trump-Welle / Jahreswechsel 2016 /17
long Investierten auch nicht weiter. Solltest Du das aber tatsächlich ernst gemeint haben , dann hast Du die Story dieses längst abgelaufenen NDM-Pushs gruendlich verschlafen oder nicht kapiert. Lies dann am besten nochmal die Beiträge des ersten Halbjahrs 2017 .
Sowas wie Pebbles kann Trump fuer seine Ziele genauso wenig gebrauchen wie nen rasant steigenden Goldpreis. Und genau den wuerde es brauchen, um Pebbles rein wirtschaftlich fuer Investoren ueberhaupt wieder vorsichtig diskussionswuerdig zu machen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Was viele aktuell ignorieren bei bei NDM ist, das wir jetzt im weißen Haus Trump haben. Der sieht nur seine Jobs und die Epa wird deshalb vermutlich unter ihm das Pebble Project genehmigen in der kleineren "harmlosen" Version. Denn das sind viele einfache Jobs und Trump will Jobs schaffen, egal was die Ureinwohner dagegen haben. Deshalb stehen die Chancen nicht schlecht, das die genehmigung in Q2 2019 steht.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Juni 2018 - Präsentation
Sorry, falls dies schon gebracht worden ist; hat halt etwas viele postings in diesem ellenlangen Faden...hoffe nicht, dass je länger ein Faden, desto grösser die Verluste der Anleger....

Nicht viel Neues, aber z.B., dass 0.79 g/t Gold "very high grade" sein soll...:laugh::laugh::eek: geht's noch dümmer??
Die üblichen Grinsemänner und eine ebensolch Frau des Managements mit Bild
Die üblichen Eulogien z.B. betr. ökologischem Einfluss oder ökomomischem Aufschwung der Region als Folge der geplanten Mine.
Ja, und es würde Konzenrat verschifft (Cyanidlaugung o.ä. dann anderswo)

Alles in allem aber ein sexy Projekt, aber nicht alles was "sexy" ausschaut, hält bei genauerem Hinsehen auch, was es verspricht. Wie erwähnt, habe der Dame noch nie unter das Röckchen gegriffent, nur watchlist.
Wer macht schon keine Fehler? Ich sicher nicht....
Habe z.B. den Trampel-Bonus nicht ausgenützt. Das war ein Fehler. Was mich bisher davon abgehalten hat, zu investieren, sind die bescheidenen Grade und ein gewisser Zweifel, ob "economies of scale" wirklich bei NDM zum Tragen kommen können, aus zwei Gründen:

1. sind die recoveries nur etwa 70-80%. Gerechnet wurde für die Resourcenangabe mit 100%
2. sind die Resourcen auf "Kupferäquivalent" umgerechnet

Die höchsten Goldgrade sind gerade mal 0.51 Gramm/Tonne. Diese Angaben sind aus dem aktuellen Fact Sheet. Die Investors Presentation vom Juni 18 werde ich noch durchblättern.

Für mich persönlich (d.h. für einen möglichen Investmententscheid) rechne ich mal mit einem Drittel der angegebenen Metall-Tonnagen, die ohne weiters förder- und verkaufbar wären. Ok. ist immer noch viel.
Wie man 0.51 g/t Au wirtschaftlich ohne Cyanidlaugung gewinnen kann, ist mir noch nicht klar. Ob die Erze Biolaugungs-tauglich weiss ich nicht, könnte ja sein.

Aber wieso legen die nicht z.B. eine 500-Mio-Anleihe (ev wandelbar) auf, um die weiteren Schritte zu finanzieren?
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.562.612 von greatbull am 29.08.18 17:17:22Ich glaube du ließt meine Texte nicht.
Wie oft habe ich gesagt das du recht hast?
Sehr oft!
Ja du hattest recht das der Kurs unter 0,5€ fällt.Ja du bist ein Genie,der Börsenguru himself.
Jetzt das aber.
Wie sieht es nur deinen Invests aus?
Alles richtig gemacht?Nur Gewinne?
Nur ein Beispiel,MARAPHARM.
Na läuten bei dir die Glocken?
Mr. Allin Greatbull,wahrscheinlich hast du zu viel Marihuana geraucht und drehst hier ab.
Mich persönlich,ohne jegliche Arroganz, stört ein Totalverlust nicht.
Alles schon abgehackt.25K für 1,90€ gekauft.
Hätte letztes Jahr bei über 2,20€ verkaufen können.
Aber ich bin gierig und werde durchhalten.
Egal ob winni,rumpel, aah und einige andere raus sind und ich deren Meinung ich schätze, bleibe ich investiert.
Selbst wenn der Kurs auf 2,50€ steigt verkaufe ich nicht.
Ja ich bin naiv und doof.
„Wie sagt man do schön:Die dümmsten Bauern ernten die dicksten Kartoffeln.“
Leider bist du weder Bauer noch dumm.
Du bist ein Besserwisser.Ein Eunuch.Du glaubst zu wissen wie es geht,kannst es aber nicht.
Mit hier rumlabern oder bashen tust du mir ein gefallen.
Dadurch bin ich immer mehr motiviert hier long zu bleiben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.560.791 von RoccoStellios am 29.08.18 14:49:34
Ich persönlich finde es schon sehr schlimm, wenn man sich Fehler nicht
eingestehen kann. Und das schlimmste ist aber, wenn man aus Fehlern nicht lernt.
Und mit den Worten von Berthold Brecht:
"Wer A sagt, der muss nicht B sagen. Er kann auch erkennen, dass A falsch war."

gb 3:-)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ich denke langfristig.Solch ein Schatz der dort im Boden liegt wird früher oder später gehoben.
Allein schon des Goldes wegen.Lass mal den Goldpreis auf über 1500$ steigen,dann werden selbst die Ureinwohner schwach werden.
Ich denke langfristig,selbst wenn der Kurs auf 0,001€ fällt juckt es mich nicht.
Kann durchaus verstehen das du traurig bist dein ganzes Taschengeld beim Marapharm-Allin-Zock verballert hast.
Jetzt versuchst du mit deinem Viertelwissen uns zu belehren.
Ich bin zu faul und zu blöd um deine Kommentare zu lesen oder die Quellen zu überprüfen.
Vertrauen tue ich dir auch nicht, weil du alles aber auch wirklich alles an NDM schlecht redest.Selbst die 80Mio Unzen Gold sind für dich nicht relevant.
Alles ist schlecht nur du bist der Beste.
Du willst das man dich bestätigt das du mal recht hattest.Aber wir Kölner sagen:„Jeder Jeck ist anders.“
Mach mal was sinnvolles in deinem Leben.
Gestehe deine Fehler ein,zeig Größe und zieh Leine.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.541.357 von RoccoStellios am 27.08.18 12:04:40
Und haste mal was zur Sache zu sagen!
Leute gibt es hier die kaufen die Aktie nur aufgrund einer Wahrscheinlichkeit
dass die Aktie steigt. Kann auch gewaltig in die Hose gehen.

gb 3:-)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.534.098 von Popeye82 am 25.08.18 16:06:18Ein Link auf eine illegale Streamingseite?
Mehr hast du nicht drauf?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Und was ist nun mit Northern Dynasty? Für wie lange sind sie aktuell finanziert?

Das ist ja der punktus knacktus! Ohne Moos nix los!

Kommt mal jemand raus aus dem KG, und schaut Firmennews nach? Würde es selber tun, wenn ich investiert wäre.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben