DAX+0,09 % EUR/USD-0,38 % Gold-0,90 % Öl (Brent)-1,52 %

BVB Aktie (Seite 18)


ISIN: DE0005493092 | WKN: 549309 | Symbol: BVB
8,128
19:32:35
Tradegate
-0,49 %
-0,040 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

schnelles Fazit: es läuft sportlich wie wirtschaftlich (was sich ja auch nicht ausschließt, sondern bedingt!)
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.802.604 von halbgott am 22.09.17 13:27:00
BlackRock
Zitat von halbgottBlackRock kauft weiter BVB Aktien, in den Kommentaren:

https://bvbaktie.blogspot.de/2017/06/die-institutionellen-an…

BlackRock ist der größte Vermögensverwalter der Welt, die Aussage vom Kicker Print könnte interessant sein. Der Trend, institutionelle Anleger kaufen mehrheitlich vor der HV BVB Aktien, ist vollkommen intakt.


weitere Käufe von BlackRock am 22.9.
Kicker Print vom 18.9. hatte auch darüber berichtet.
in den Kommentaren:
http://bvbaktie.blogspot.de/2017/06/die-institutionellen-anl…
Die Zahlen der Konkurrenten
für die Saison 2016/17

Real Madrid: 674,6 Mio Umsatz. Nettogewinn: 21,4 Mio €

Manchester United: 659,3 Mio Umsatz. Nettogewinn: 44,5 Mio €


Juventus Turin: 562,7 Mio Umsatz. 42,6 Mio Nettogewinn €
Die Schulden liegen immer noch bei beachtlichen 165,2 Mio http://www.sport1.de/internationaler-fussball/serie-a/2017/0…


Dazu im Vergleich die Schätzung von Bankhaus Lampe für BVB in 17/18: 543,5 Mio Umsatz, Nettogewinn 94,9 Mio €, schuldenfrei

Russel Investment hat von Juventus auf BVB Aktien umgeschichtet, ein Trend den ich auch bei weiteren institutionellen Anlegern erwarte.

Die institutionellen Anleger, beim Kommentar vom 21.9. geht es um die Juventus Aktie:
http://bvbaktie.blogspot.de/2017/06/die-institutionellen-anl…
weitere Käufe von BlackRock
Bevor es gleich gegen Real Madrid losgeht, BlackRock kauft weiterhin jeden Tag, in den Kommentaren:
https://bvbaktie.blogspot.de/2017/06/die-institutionellen-an…
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben