DAX-1,21 % EUR/USD-0,35 % Gold+0,30 % Öl (Brent)-1,95 %

International Wastewater Systems: Riesenmarkt oder Flop? (Seite 55)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.684.594 von SuperBurger am 03.05.18 11:12:11
Zitat von SuperBurger: Und Nordirland hat auch gleich noch mal alle Verantwortlichen die fuer Investitionen (im Bereich erneuerbare Energien) zustaendig sind nach Schottland geschickt, um sich das Borders College gemeinsam mit Vertretern von SHARC anzuschauen.



SuperBurger,
Es ist eine Freude zuschauen zu dürfen,wie sich Sharc Internationalaktie so toll im Aktienmarktpreis entwickeln kann.
Sharc bietet neue Einstiegschancen, mehr Umsatz/Gewinn ist in Internationalaktie hinei gehandelt wurden.
Ab 0.310-0.330 Euro wird sich das weiter nach oben ausbilden,für die wenigen die schon früher Vertrauen im Bereich erneuerbaren Energien geleistet haben, sind das weitere stetig steigende Dauerpflege Umsätze,weil die Dienstleistungsaktien ausgegeben wurden.
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.682.374 von SuperBurger am 03.05.18 07:03:50
Zitat von SuperBurger: Auf der All Energy 2018, "meeting place for the renewable and low carbon energy community", hat die schottische Regierungschefin, also die politische Leaderin Schottlands, die Arbeit von Scottish Water bzw. des JV hervorgehoben und gesagt: "... hugely positive feedback ... exciting things happening ... and it’s important that we continue and build on that momentum."

Gleichzeitig wird Lynn Mueller eingeladen nach Denver in Colorado:

"SHARC Presenting at U.S. Department of Energy’s National Renewable Energy Laboratory (NREL)"

Offizielle Selbstbeschreibung des NREL ist: "The only federal laboratory dedicated to research, development, commercialization, and deployment of renewable energy and energy efficiency technologies."



Wenn daraus Geschäftsbeziehungen und Umsätze erwachsen, ist das gut.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.694.131 von kowallski am 04.05.18 11:51:50
Zitat von kowallski:
Zitat von SuperBurger: Auf der All Energy 2018, "meeting place for the renewable and low carbon energy community", hat die schottische Regierungschefin, also die politische Leaderin Schottlands, die Arbeit von Scottish Water bzw. des JV hervorgehoben und gesagt: "... hugely positive feedback ... exciting things happening ... and it’s important that we continue and build on that momentum."

Gleichzeitig wird Lynn Mueller eingeladen nach Denver in Colorado:

"SHARC Presenting at U.S. Department of Energy’s National Renewable Energy Laboratory (NREL)"

Offizielle Selbstbeschreibung des NREL ist: "The only federal laboratory dedicated to research, development, commercialization, and deployment of renewable energy and energy efficiency technologies."



Wenn daraus Geschäftsbeziehungen und Umsätze erwachsen, ist das gut.


Mahlzeit kowallski,
Da wurde über Sharc Systems einiges in der Presse geschrieben,wenn Sharc ansatzweise so weiter läuft könnte ich mir einige Kanada Wertpapiere höher in der ASK Bewertung vorstellen/Gestaltung.
Desto enger ein Internationalaktienmarkt umso viel volatiler nach oben, bring einmal ordentlich Spread ein.
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.694.131 von kowallski am 04.05.18 11:51:50
Zitat von kowallski: Wenn daraus Geschäftsbeziehungen und Umsätze erwachsen, ist das gut.
Vor allem Gewinne.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.695.049 von Informierer am 04.05.18 13:32:34
Zitat von Informierer:
Zitat von kowallski: Wenn daraus Geschäftsbeziehungen und Umsätze erwachsen, ist das gut.
Vor allem Gewinne.


informierer,
Gestern Umsätze über 1400 Euro, heute kleine Gewinne ( 100 Euro ) laufen lassen ...
So eben die Marke 0.330-0.322 Euro durchbrochen :eek::lick:
Dir ein schönes Wochenende!
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.697.713 von Popeye82 am 04.05.18 18:25:32
Zitat von Popeye82: http://www.sharcenergy.com/sharc-presenting-at-u-s-departmen…
Die Veranstaltung war sogar schon gestern: "Always a pleasure to see and hang out with Lynn Mueller."

Zitat von kowallski: Wenn daraus Geschäftsbeziehungen und Umsätze erwachsen, ist das gut.
Ich glaube, eine Geschaeftsbeziehung bei der Sharc Energy bezahlt wird durch Steuergelder von 325 Millionen US-Buergern, ist sogar so gut, dass sie die Aktie bei Comdirect aus der Risikokategorie 6 retten koennte... 😂
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.697.713 von Popeye82 am 04.05.18 18:25:32
Zitat von Popeye82: http://www.sharcenergy.com/sharc-presenting-at-u-s-departmen…


Danke Popeye82 für den tollen Artikel!
Dann kann es ja am Montag mit der Geldschwemme und einer vielschichtigen breitgestreuten Aktienpreisbildung nach oben gehen.
Da kommen dann doch sicherlich aus den Zwillingsstocks 2000er Tagesgültig von gestern ziemlich hohe Performance.
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.695.049 von Informierer am 04.05.18 13:32:34
Zitat von Informierer:
Zitat von kowallski: Wenn daraus Geschäftsbeziehungen und Umsätze erwachsen, ist das gut.
Vor allem Gewinne.


Hallo Informierer,
Es gab heute kein Gewinn in Sharc Internationalaktie,es gab lediglich nur 2.Teilausführungen zu jeweils 1500 Stück 0.306-0.271 Euro.
Es hat kein weiteren Geldgebot ünter pari 0.306 euro gehandelt gegeben,was es gehandelt gegeben hat,sei ein kleiner Gewinn aus der Performance mit 100 Euro.
Tagesgültig hat sich der Umsatz 1400 herunter gehandelt 900 Euro eingebracht.
Es warten hier einige auf voll tolle gute Meldungen!
Mfg
GM
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.713.164 von geldmanager am 07.05.18 22:20:37An der Frankfurter Wertpapierhandelsbörse?
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben